Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "andyseifert" aus

16 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Box
    Du bist das Experiment.
    Thriller, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 07.02.2010
    Der Film fängt sehr gut und spannend an. Gerade das "Geld-oder-Leben"-Spielchen, welches das eigene Gewissen (positiv) strapaziert. Ich als Zuschauer fühlte mich in dieselbe Lage versetzt und ich habe mich gefragt: Was würdest du tun?
    Kommt gut und sehr überzeugend an.

    Bis dahin war ich echt begeistert von dem Film, keine Frage.
    Jedoch kratzt der Wechsel von Thriller hin zu Mystik doch sehr an der anfangs guten Atmosphäre. Zudem kommen vermehrt Logikfragen auf, die erstens unbeantwortet bleiben und zweitens eigentlich garnicht hätten sein müssen.

    Insgesamt ein guter Film mit überzeugenden Darstellern dem zum Ende hin leider die Ideen ausgehen.
  • Th13teen
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 17.06.2009
    Puhh... ganz schwere Kost. Sehr religös gehaltener Amistreifen, bei dem man viele Bibelzitate um die Ohren gehauen bekommt.
    Das ganze ist eingebettet in einen mysteriösen Thriller um einen Serienkiller.

    Der Film zieht sich sehr in die Länge ... viele Sprech- und Handlungspausen wechseln sich hier ab.
    Auch die Handlung der Hauptprotagonistin verursacht anfangs beim Zuschauer teilweise Unverständnis und viele Fragezeichen, die aber in einem kurzen, doch spannenden Finale aufgelöst werden (deshalb der zweite Stern).

    Mein Fazit:
    Der Film ist nicht für einen Videoabend mit Freunden geeignet. Wenn man sich denn dazu entschließt, den Film zu sehen, dann sollte man viel Zeit und Geduld mitbringen. Ich empfehle diesen Film nicht weiter! :-(
  • The Strangers
    Wir glauben, es gibt nichts zu befürchten. Aber manchmal irren wir uns.
    18+ Spielfilm, Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 06.05.2009
    Ich bin begeistert!! Ein Psycho-Horror der Extraklasse! Dieser Film erzeugt ein unglaublich beklemmendes Gefühl u.a. durch die fantastische Geräuschkulisse.
    Also: Nachts allein den Film anstellen, Dolby-Anlage aufdrehen und sich von einem Schreckmoment in den nächsten katapultieren lassen!
    Tipp für empfindliche Gemüter: Kissen oder Decke griffbereit halten... :-)
    Fazit: Einer der besten neueren Psychos seit langem. Uneingeschränkt empfehlenswert.
  • Ruinen
    Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 01.04.2009
    Ich fand diesen, ich sag mal "Abenteuerfilm" dazu, wirklich gut gemacht!
    Mich hat sowohl die schauspielerische Leistung, die Spannungskurve, als auch die tolle Kulisse überzeugt und unterhalten.
    Ein Film, den sich Leute anschauen können, die auf Abenteuer- bzw. Survival-Horror stehen!
    Klare Weiterempfehlung. :-)
  • Timber Falls
    Betet für die Vermissten - Aus diesen Wäldern gibt es keine Wiederkehr.
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 15.03.2009
    Ich fand den Film nicht besonders toll, typischer B-Movie-Horror: stellenweise amateurhafte Synchronisation, teilweise realitätsfremde Handlungen der Darsteller.
    Was hervorzuheben ist, sind die sehr guten Gore-Szenen. Aber wie ein Vorschreiber schon sagte: Das rettet den Film auch nicht.
    Hier kann ich eher den wesentlich besseren Survival-Horrorfilm "Eden Lake" empfehlen.
  • Eden Lake
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 12.03.2009
    Absolut sehenswerter Psychoterror-Film.

    Von britischen Produktionen bin ich selten begeistert, auch hier war ich skeptisch, zumal man solche ähnlichen Filmbeschreibungen häufiger liest und dahinter nur selten wirklich Sehenswertes steckt.

    Aber "Eden Lake" hat mich definitiv mitgezerrt, ich habe mich selbst beim Mitfiebern ertappt, die psychische Spannung, die der Film hier beim Zuschauer erzeugt, ist fast unerträglich (gut).
    Schauspielerisch meiner Meinung nach eine sehr gute Leistung, glaubwürdig rübergebracht.

    TOP-Film, sehenswert! :-)
  • All the Boys Love Mandy Lane
    So süß. So sexy. Zum Sterben schön.
    18+ Spielfilm, Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 08.03.2009
    Ein Teen-Horror der etwas anderen Art mit sehr gutem Schluss.
    Die ersten 15 Minuten sind meiner Meinung nach etwas schwierig, aber wenn man die ausgehalten hat, geht der Streifen sehr gut los.
    Der ganze Film ist von der Machart, der Kamera, den Bildern und vor allem der äußerst guten und passenden Musik ein kleines Highlight unter dieser Art von Filmen.
  • The Happening
    Überleben ist die einzige Antwort.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 08.03.2009
    Ein sehr spannender Psycho-Sci-Fi-Horror mit vielen schockierenden Momenten, aber keinerlei Action.
    Der Film baut von Anfang an Spannung auf und hält diese etwa ab der Mitte bis zum interessanten, düsteren Schluss.
    Genial gemacht!
    Ein Film, den ich mir schon zwei Mal angesehen habe.
    Klare Weiterempfehlung! :-)
  • John Rambo
    Action, 18+ Spielfilm, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 07.03.2009
    Toller Action-Streifen, auch für diejenigen sehenswert, die Rambo nicht kennen.
    Allerdings hatte ich das Gefühl, dass der Film ziemlich schnell vorbei war. Da hätte noch mehr passieren können. ;)
    Übrigens: Zumindest bei der Blu-Ray-Version des Films handelt es sich um die ungeschnittene Fassung (SPIO/JK).
    Von mir eine klare Weiterempfehlung! :-)
  • The Grudge - Der Fluch
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 03.03.2009
    Meiner Meinung nach einer der besten Gruselfilme, die ich seit langem gesehen habe.
    Der Film kommt ohne einen einzigen Tropfen Blut aus und ist trotzdem so dermaßen gruselig... wow!
    Ein Film seit langem, wo ich anschließend schlecht einschlief.
    Ein Film, den ich Abends niemals allein schauen könnte!
    Definitiv weiterzuempfehlen. :-)
  • Der Nebel
    Angst verändert alles.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 01.03.2009
    Also ich glaube, kein Film teilt so dermaßen die Meinungen der Zuschauer.
    Auch meine Meinung zu dem Film ist scharf geteilt.
    Auf der einen Seite sage ich: Den Film kann man mal gesehen haben, auf der anderen Seite würde ich mir den Film wahrscheinlich nie wieder anschauen.
    Sowas "Eigenartiges" habe ich bisher noch nie erlebt.
    Weiterempfehlen oder nicht? Tja... Ich meine, zu diesem Film muss sich jeder seine eigene Meinung bilden. Und dazu muss man ihn gesehen haben... :-)
  • Panic Room
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "andyseifert" am 01.03.2009
    Ein Film, der es versteht, Spannung rüberzubringen.
    Dieser Film ist definitiv weiter zu empfehlen und einer meiner Thriller-Favoriten. :-)