Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Beamzone" aus

119 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Snow White & the Huntsman
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 11.10.2012
    Leider nichts Besonderes. Teilweise tolle Bilder aber leider fehlt dem Film das gewisse ETWAS. Das können auch namhafte Schauspieler nicht mehr retten. Schade.
  • Drive
    Thriller, Krimi, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 10.10.2012
    Was war das? Wer hier Action erwartet der wird herb endtäuscht!
    Der Hauptdarsteller verhält sich wie eine Schlaftablette. Nach 45min abgeschaltet.
  • The Cabin in the Woods
    Du denkst, du kennst die Geschichte? Falsch gedacht!
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 01.10.2012
    Wirklich guter Horrorfilm. Top Storry..bei der man nicht zuviel verraten sollte.
    Mit teilweis herben Humor.
    Anschauen lohnt sich.
  • The Expendables 2
    Back for War
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 04.09.2012
    Alte Sä... extrem in fahrt! Spitzige Sprüche und Action SATT!!
    Unbedingt anschauen!!!
    Nach dem Film fragt sich fast jeder....wie alt sind die nochmal??
    Bis 72 Jahre geht es da!!!Kann eigentlich nicht sein bei der Action.
    Einfach Klasse.
  • The Divide
    Die Hölle, das sind die Anderen!
    Thriller, Science-Fiction, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 03.09.2012
    Wie Billig!!
    Der Film spielt in einem Keller. Mehrere Menschen in einem "Raum" und dies für längere Zeit. Sehr übertrieben und irgendwie nicht nachvollziehbar. Was ist passiert .. warum ..wieso ..wird nicht erklärt. Die einzigen Effekte in diesem Film sind Blut. Banaler blöder Schwachsinn. Finger weg!
  • Die Nacht der Jäger
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 02.07.2012
    Geht so. Besser als Tatort, aber leider nichts besonderes. Teilweise etwas schleppend. Gut gespielt, es fehlt aber das gewisse etwas. Schade
  • Snow White
    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer bringt den Tod in dieses Land?
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 07.05.2012
    Absoluter Billigfilm. Die Dialoge sind so schlecht das man weinen könnte. Finger weg! Reine Zeitverschwendung!
  • Atemlos
    Gefährliche Wahrheit
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 26.03.2012
    Film kommt sehr schleppend in Fahrt. Nichts besonderes. Für einen verregneten Sonntagmittag gerade so o.k. Nach Trailer und Titel "Atemlos" hatte ich auf wesentlich mehr Action gehofft. Schade.
  • Der kleine Zauberer
    Hüter des magischen Kristalls
    Fantasy, Animation, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 12.01.2012
    Was war das denn??? Alle die an dem Film mitgeholfen haben müßen mindestens 3 verschiedene Drogen auf einmal genommen haben. Ein wirres buntes Bilder durcheinander. Nicht zu ertragen!
    Von der Grafik gar nicht zu sprechen. Was für ein Müll!
  • Wolfen
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 12.01.2012
    KEIN WERWOLFFILM! Wenn auch Poster und Beschreibung es vermuten lassen. Sehr sehr langweiliger Film. Heut zu tage nicht mehr anschaubar! Ein paar Wölfchen die Schäden hinterlassen als wären sie Monster??? Schwachsinn, total schlecht umgesetzt. Finger weg!
  • Vampire Nation
    The Day Is Ours. The Night Is Theirs.
    18+ Spielfilm, Horror, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 22.12.2011
    Vampire?? Nun ja Verhalten und Aussehen (außer den Zähnen) schon eher Zombies! Umher sabbernde , dümmliche Zombies mit biss. Teilweise interessant erzählt. Doch leider fehlt das gewisse etwas. Spezialeffekt sind mittelmäßig, geht aber. Das Ende ist das schlimmste! Er hört einfach auf...ohne jeglichen Sinn oder Erklärung. Sehr Ärgerlich! Wer so was wie z.b. „30 Days of Night“ erwartet...Finger weg!
  • My Soul to Take
    Nur einer kann ihre Seelen retten.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 08.08.2011
    Hätte man wirklich besser machn können. Nichts neues und in die Länge gezogen.
    Lieber Wes Craven du kannst es besser. Der Film war nichts! Langweilig