Kritiken von "offline"

I Spit on Your Grave 2

18+ Spielfilm, Horror

I Spit on Your Grave 2

18+ Spielfilm, Horror
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 29.12.2014
Ich glaube, selbst die Uncut Version erhielte durchschnittlich nicht mehr als 3 Videobuster Sterne ("Gewöhnlich").
Es ist kein schlechter Film, allerdings hätte man die Schwerpunkte etwas anders setzen können.
Ich hätte mir gerne weniger Film bis zum Beginn des "Rachefeldzuges" gehabt, dafür diesen deutlich ausgefeilter und etwas länger.
Davon lebt "I spit on your...." ja eigentlich hauptsächlich.

PS: Mexiko und das südöstliche Osteuropa mutieren langsam aber sicher zu den Hauptkulissen solcher Filmgenres - wäre 8mm heute gedreht worden, hätte der Film bestimmt auch dort irgendwo gespielt ;)

ungeprüfte Kritik

Olympus Has Fallen

Die Welt in Gefahr.
Action, Thriller

Olympus Has Fallen

Die Welt in Gefahr.
Action, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 14.09.2014
Natürlich eine andere Art "White House down" und in Anbetracht z.B. der unbändigen Brutalität von IS auch hinsichtlich der Gewalt etc. nicht übertrieben. Aber insgesamt glaube ich doch, dass diesen Film nur Amis mögen oder nicht mögen können, WENN man über einen möglichen realen Hintergrund reden möge.
Für mich unrealistisch, von Anfang bis Ende, Äktschn und Ballerei: JA, Logik&Realität: NEIN.
Nur mal ein Knackpunkt: zum Einen glaube ich nicht an die zeitliche Dauer, bis Einsatzkräfte und Militär beim Weißen Haus sind, zum anderen weiß ich aus eigener Erfahrung vor Ort, dass man niemals so schnell durch die Stadt düsen kann, wie es in diesem Film die beiden Müllwagen gemacht haben.

ungeprüfte Kritik

Prisoners

Krimi, Thriller

Prisoners

Krimi, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 14.09.2014
Einer der besten Filme, die ich je gesehen habe. Ein Traum, dass er so eine lange Spielzeit hat. Durchweg spannend, niemals langatmig, sehr gute Bilder, gute Darsteller. Es stimmt einfach alles: Die Story nicht zu unrealistisch, die Gegend - keine gewöhnlich Vorort- oder Großstadtszenerie, sondern ein Örtchen im ländlichen. Sehr guter Hauptdarsteller, den man wohl kaum selbst für diese Rolle ausgesucht hätte usw. usw....
Okay, eine in Erinnerung bleibende Filmmusik hat er nicht, aber das ist auch das absolut einzige was ihm fehlt (und gleichermaßen unwichtige). Volle Punktzahl, 5 Sterne, ist bei mir so selten wie Ostern und Weihnachten an einem Tag, nicht gänzlich ausgeschlossen, aber selten.
Ich denke, Details zum Film braucht man hier nicht erwähnen.

ungeprüfte Kritik

Der Medicus

Eine Reise aus der Dunkelheit ins Licht.
Deutscher Film, Abenteuer

Der Medicus

Eine Reise aus der Dunkelheit ins Licht.
Deutscher Film, Abenteuer
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 10.08.2014
Kein so ganz großes Kino.
Zu viele Themen in einem Film.
Zu weitumspannende Geschichte.
Deshalb insgesamt auch zu viele vereinfachende Abkürzungen (Reise nach Ägypten, Entdeckung der Übertragungswege der Pest etc.).
Trotzdem kann man ihn sich anschauen - aber vielleicht mit weniger Erwartungen, ggf. ist man dann positiver überrascht.

ungeprüfte Kritik

Malavita - The Family

Manche nennen es organisiertes Verbrechen. Andere nennen es Familie.
Krimi, Komödie

Malavita - The Family

Manche nennen es organisiertes Verbrechen. Andere nennen es Familie.
Krimi, Komödie
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 08.06.2014
Ein abwechslungsreicher, lustiger, actionreicher Film mit Schauspielern, die ihren Job sehr gut machen. In dem Film ist alles enthalten, was man für eine gute Unterhaltung benötigt. Während der Film anfangs recht ernsthaft erscheint, wandelt er sich im Verlauf zu einer Komödie, die aber nicht oberflächlich oder platt daher kommt. Bei manchen Filmen würde man sagen: Nichts ganzes nichts Halbes; hier aber stimmt die Mischung, sie ist gelungen!
Gelungen ist der Film auf jeden Fall. Ich denke, dass vermutlich die Leute den Film kritisieren werden, die einen puren, spannenden, "echten" Mafia-Film oder wiederrum nur eine reine Komödie erwartet haben.

PS: Der arme Installateur wurde nicht "totgeprügelt" ;)

ungeprüfte Kritik

Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben

Wie der Vater, so der Sohn.
Action, Thriller

Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben

Wie der Vater, so der Sohn.
Action, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 17.05.2014
Naja, naja. Bruce Willis spielt super. Aber reicht das? Vermutlich bekommt der "Die Hard" Fan was er möchte - für den Rest ist es ein normaler Actionfilm. Wobei man sagen muss, dass die Autoverfolgungsszenen zu Beginn schon ziemlich gut gemacht sind.

ungeprüfte Kritik

Warrior

Drama

Warrior

Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 11.05.2014
Kein Hammer Film. Ein Film, der keinen wirklichen Höhepunkt hat, der immer auf einer abwartenden Ebene bleibt. Die Schauspieler sind nicht schlecht, die grundsätzliche Idee auch nicht. Der Ton ist mäßig. Die letzten 15 Minuten kann man vorspulen, denn wie der Film ausgeht steht dann schon längst fest.

Vielleicht wurde der Film so gut bewertet, wegen den vielen Kampfszenen; für Fans von diesem Kampfsport sicherlich ein Pluspunkt. Die Geschichte drum rum kommt aber bei weitem nicht an Rocky heran ;)

ungeprüfte Kritik

Iron Man 3

Action, Fantasy

Iron Man 3

Action, Fantasy
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 13.04.2014
Gute Unterhaltung - nicht mehr, nicht weniger. Das Ende ist ein wenig zu langatmig; es gibt auch einige unlogische Punkte im Film. Nichts desto trotz nicht der schlechteste dritte Teil eines Films. Immerhin, obwohl man natürlich auf Überraschungen oder Aha- und Oho-Effekte nicht mehr hoffen kann, unterhält er gut.

ungeprüfte Kritik

Kick-Ass 2

Action, 18+ Spielfilm

Kick-Ass 2

Action, 18+ Spielfilm
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 28.03.2014
Wirklich sehr guter, sehr ausgefallener, sehr pfiffiger Film. Perfekte - fast unmöglich zu verwirklichende - Mischung aus "Komödie" und ultrahartem Actionfilm bzw. Ernst. Meiner Meinung nach besser als der erste Teil, der natürlich (bzw. vermutlich) wegen Nicolas Cage bei IMDB die bessere Bewertung bekam - und weils natürlich seinerzeit ein einmaliger Film war.
Teil zwei besticht durch sehr gute Darsteller, durch eine viel ausgefallenere Story und einer noch besseren Mischung zwischen Komödie und Ernst/Action.
Das "ab 18" scheint teils ganz angemessen zu sein ;)

ungeprüfte Kritik

Ghettogangz

Die Hölle vor Paris
Action, 18+ Spielfilm

Ghettogangz

Die Hölle vor Paris
Action, 18+ Spielfilm
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 15.03.2014
Verdammt kurzweiliger Film! Wow! Man kommt überhaupt nicht zum Nachdenken - zack geht's weiter! Die Sportart "Parcours" steht dabei u.a. ganz groß im Vordergrund. Mein kürzester Kommentar auf Videobuster, aber mehr gibt's dabei echt nicht zu schreiben!.

ungeprüfte Kritik

I Saw the Devil

Rache ist ein tiefer Abgrund
18+ Spielfilm, Thriller, Krimi

I Saw the Devil

Rache ist ein tiefer Abgrund
18+ Spielfilm, Thriller, Krimi
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 02.02.2014
Grundsätzlich ganz guter Rache-Thriller; allerdings funktioniert der Film nur wegen der einen oder anderen recht unschlüssigen Szene, bzw. unrealistischen Handlungsabläufen. Diese Vereinfachungen ziehen den Film teilweise ins lächerliche. Wer geschätzt dreißig Schläge mit einer Eisenstange auf den Kopf bekommt, bis Teile davon sogar abbrechen, sollte am nächsten Tag kaum Auto fahren können. ;)

Der Film hätte sowas gar nicht nötig gehabt. Ich vermute aber, man konnte sich nicht entscheiden ob es ein blinder, brutaler, einfacher (vgl. die ersten 20 Minuten) oder ob es ein ausgeklügelter, gewitzter Rache-Thriller werden sollte.
So bleibt ein Mischmasch, mit mehr Wert auf Ersteres, für mich ein Film, aus dem man mehr hätte machen können. Nichts desto trotz kein schlechter Film.

PS: Der Film hat rein gar nichts mit Filmen wie "Sieben" oder "Schweigen der Lämmer" oder überhaupt mit den bekannten Serienmörderfilmen zu tun. Fans dieses Genres sollten das vorab wissen, denke ich.

ungeprüfte Kritik

World War Z

Horror, Science-Fiction

World War Z

Horror, Science-Fiction
Bewertung und Kritik von Filmfan "offline" am 17.01.2014
...was für ein langweiliger Liebesfilm.
Die zwei, drei guten Ansätze sind leider auf Kosten von heroischem Gedöns und eines Beziehungsdramas kläglich vernachlässigt worden - und haben aus dem Film somit einen 08/15 Film gemacht; das bedeutet statt der "Zombies" hätte es auch eine Naturkatastrophe (Spinnen, Tsunami oder sonstwas) oder irgend ein Terroristenangriff sein können. Die Filmmusik war quasi nicht vorhanden (gegen Ende ein Cover bekannter Zombi-Filmmusiken), die Schauspieler waren Standard, das Bild absolut normal.
Deshalb 2 Sterne - Glanzlos.
Vielleicht habe ich mir auch mehr erwartet, in Richtung etwas besonderem, 28 Days Later oder so.

Wer einfach nur einen Actionfilm sehen will, in dem die Amis das sagen haben und alle quasi wie an einem Strang für eine Sache kämpfen, der wird den Film vermutlich gut finden.

ungeprüfte Kritik