Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neueste Kritiken im DVD & Blu-ray Verleih

1000 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Border
    Tina ist... etwas ganz Besonderes.
    Drama, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "gre42" am 17.04.2021
    Drama, Thriller, Fantasy, Märchen, Science Fiction, Kriminalfilm, Familientragödie, Sozialstudie. BORDER ist von allem dem ein ganz klein wenig und das ist auch keineswegs zu viel des Guten in einem Produkt, den der Streifen bekommt das alles gekonnt unter einen Hut. Die Darsteller sind erstklassig und die Dramaturgie funktioniert bis in die Feinheiten hinein. Die ausgedachte Geschichte ist mitnichten Standardware, sondern solcherlei hat man als Zuseher, zumindest in Details, so noch nicht gesehen. 3,70 Chromosomenfehler-Sterne in Schweden.
  • In deinen Armen
    Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "silv69" am 17.04.2021
    gute Story....gute Chemie zwischen den Actors....viel Strand u Meer.....einfach ein runder Film! Grüßle...u bleibt alle gesund! :-)
  • Antebellum
    Wenn es dich trifft, kann dich nichts mehr retten.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 17.04.2021
    Anfangs dachte ich wirklich, ob die Disc den richtigen Film zeigt? Thema Südstaaten und Sklaverei?
    Doch dann wechselt die Szenerie und man kommt langsam dahinter. Nur worauf die Geschichte hinausläuft war mir lange unklar.
    Wurde am Ende jedoch befriedigend aufgeklärt.
    Nicht überragend, aber einmal durchaus sehenswert.
    Und nicht wirklich ein Horrorfilm.
    3,6 Sterne.
  • Unter Feinden
    Eine epische Geschichte über Helden und Herzschmerz und von Liebe und Verlust.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "tomneu66" am 17.04.2021
    Wow! Sehr bewegender und ergreifender Film über die Handlungen in Ungarn im 2. Weltkrieg. Die Geschichte ist nach einer wahren Begebenheit und gut von den Schauspielern umgesetzt. Er ist kein reiner Kriegsfilm sondern eher für Geschichtsinteressierte und Filmliebhaber die gerne Beziehungsfilme anschauen.
  • Eating Out
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "brabaks" am 17.04.2021
    Amüsante Nicht-nur-Schwulenkomödie mit netten Wechselspielereien. Der Höhepunkt ist dabei eine (und normalerweise passen diese Eigenschaften gar nicht zusammen!) sowohl brüllend komische als auch hocherotische Sexszene - grandios! Teils gut, teils richtig bewusst schlecht gut geschauspielert.

    Fazit: Ich bin mit einem breiten Grinsen ins Bett gegangen - okay, keine hohe Filmkunst, aber gute Unterhaltung. 7 von 10 Punkten - daher knapp 4 Sterne. Passt!
  • Drachenreiter
    Wir fliegen klimaneutral.
    Kids, Fantasy, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "brabaks" am 17.04.2021
    "Drachenreiter" ist ein ganz netter, niedlicher Kinderfilm mit starken Bildern geworden - der Stoff ist dabei älter als beim genialen "Drachenzähmen leicht gemacht". Während letzterer ein traumhafter Streifen für alle ist, verlässt sich "Drachenreiter" einzig und allein auf den Zuspruch der Generation der Grundschüler. Finde ich etwas schade.

    Dafür gelingt es gut, dass die drei positiven Haupthelden der Geschichte durchweg sympathisch herüberkommen - und die Bösewichte sind eher komisch. Die Handlung hängt natürlich in der Glaubwürdigkeit, bietet aber gute Unterhaltung im Sinne der lockeren Entspannung. Kategorie: passt schon. Musik und Synchro sind ganz okay.

    Fazit: Die teils großartige Optik rettet den Film noch auf gut 7 von 10 Punkten, daher mit Mühe 4 Sterne. Für Fantasy- und Drachenfreunde empfehlenswert - und für unter 12jährige ebenso.
  • Das Leben des Brian
    Komödie, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Sweettooth" am 17.04.2021
    Bei allen Monty Python Albernheiten, ist der Look wieder Terry Gilliam typisch stimmig. Ich bin immer wieder überrascht, was man denen als lustig durchgehen lässt und oft weiß ich gar nicht, warum ich manche Sachen überhaupt witzig finde. Bei Anderen funktionieren solche Übertreibungen gar nicht, aber hier ist das einfach kultig und sehr witzig. Natürlich ist nicht alles auch ein Treffer, aber das Gesamtwerk funktioniert. Dazu kommen eine sehr sympathische Positionierung zum Thema Religion und die gekonnte Entlarvung ihrer Absurdität, was den ganzen Faxen tatsächlich noch eine wertige Message gibt. 4,2 Sterne.
  • Death Wish - Ein Mann sieht rot
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "AlDiego" am 16.04.2021
    Unbedingt die ungeschnittene Fassung an schauen, einer der besten Rache Thriller die je gedreht wurden ist. Charles Bronson spielt die Rolle des Rächers so perfekt, das man Ihm die Daumen drückt das er unentdeckt und straffrei bleibt. Vier Sterne für den Mann der seine eigene Gerechtigkeit findet.
  • Green Book
    Eine besondere Freundschaft.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 16.04.2021
    Wer hier eine doofe Roadtrip Komödie eines ungleichen Paares erwartet, ist hier falsch.
    Es ist eher ein gesellschaftskritisches Drama zweier Randgruppen, wie sie sich, jeder auf seine Art und Weise, durchs Leben schlagen.
    Zum Teil war es erschreckend, wie die Schwarzen zu dieser Zeit behandelt wurden.
    Der Streifen regt zum Nachdenken an, bringt eine Menge Gefühl mit aber auch Charme und Witz.

    Ein richtig guter Film. Gute Story, gute Schauspieler und eine tolle Geschichte.
    Es hat sehr viel Spaß gemacht dieses Duo auf seinen Reisen zu begleiten.
    Die Zeit ist wie im Flug vergangen.
  • Underwater
    Es ist erwacht - 7 Meilen unter der Meeresoberfläche ist etwas erwacht.
    Abenteuer, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Juju1971" am 16.04.2021
    Film hat mir gut gefallen, war spannend, die Monster fand ich interessant und Kristin St. mit kurzen Haaren sah super gut aus.
  • Drei Tage und ein Leben
    Nach dem internationalen Bestseller von Pierre Lemaitre.
    Drama, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "AlDiego" am 16.04.2021
    "Drei Tage und ein Leben" der Titel umfasst eigentlich schon den Inhalt dieses Filmes. Selten habe ich solch einen angeschaut wo die Story absolut passt. Es ist ein Thriller und Drama zugleich, der das Thema Schuld und den Umgang damit behandelt. Man fühlt mit dem Täter..... Anfänglich ist der Film zwar etwas langatmig, jedoch wird man immer mehr an diesen Film gefesselt. Interessant auch der Verlauf und immer wieder neue Überraschungen des, man kann schon sagen, Meisterwerk.
  • The Hunt
    Die Jagdsaison ist eröffnet.
    18+ Spielfilm, Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "videogrande" am 16.04.2021
    Menschenjagd-Filme sind nicht mehr so ganz neu (etabliert seit 1932), genau so wie Filme, in denen Personen irgendwo wach werden und nicht wissen, wie sie dorthin geraten sind. Hier nun also eine weitere Variante. Zu meiner Überraschung handelt es sich aber nicht nur um ein oberflächliches, trashiges Gemetzel, sondern um eine durchdachte Satire mit mehr Tiefgründigkeit als man erwarten dürfte. Hier wird von der Politik über Fake News und Rassismus bis hin zur Nutzung Sozialer Medien alles kritisiert, was den "Modern Way of Life" ausmacht. Von Anfang an macht "The Hunt" Spaß und ist extrem brutal und ebenso cool wie schwarzhumorig. Das Drehbuch schickt uns geschickt auf völlig falsche Fährten und gaukelt uns Hauptpersonen vor, die gar keine sind. Wer Täter und Opfer ist, da sollte man sich nicht zu sicher sein. Der Film ist in etwa vergleichbar mit "Ready or not", schlägt diesen aber in puncto Kurzweiligkeit, Cleverness und Unterhaltung um Längen. Einzig der letzte Akt ist etwas müde und einfallslos und hätte dasselbe Tempo verdient, wie wir es vorher serviert bekommen haben. Fazit: Für Fans von blutigem, schwarzem Humor ist dies ein Fest und da man auch noch etwas zum Lesen zwischen den Zeilen bekommt, entpuppt sich der Streifen zusätzlich als sozialkritische, intelligente Satire.