Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neueste Kritiken im DVD & Blu-ray Verleih

1000 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Kong - Skull Island
    Abenteuer, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "buddy11" aus Jettingen am 24.08.2017
    Der beste Kong aller Zeiten untermalt mit den Spitzen-Songs aus den 70ern.
    Wirklich super gelungen..
  • Passengers
    Es gibt einen Grund, warum sie aufgewacht sind.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Granini6" aus Konstanz am 23.08.2017
    Toller Film kann ich nur sagen. Obwohl er sich auf 3, auch mal kurz auf 4, Schauspieler reduziert, ist er dennoch nicht langweilig oder langatmig. Eigentlich eine spannende und interessante Story. Schauspielerisch auch gut anzuschauen. Sehenswert.
  • Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
    Die unbekannten Frauen hinter einer bekannten Mission.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maedel" aus Melsbach am 23.08.2017
    Hollywood at its best! Tiefgang und Unterhaltsamkeit sind keine Gegensätze ... und das basierend auf realen Ereignissen - was will der Filmliebhaber mehr!
  • Passengers
    Es gibt einen Grund, warum sie aufgewacht sind.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "thanx" aus Mannheim am 23.08.2017
    5 Sterne weil der Film herausragt nach gefühlten 250x Durchschnitt bla bla. Handlung und die 4 Darsteller sehr sehr gut und sogar schlüssig! Ist das so schwer? Scheinbar.

    Ruhiger Film der einen trotzdem bedingungslos antörnt, so muss es sein, gegen Ende einige Äktschn die aus dem Vorhergehenden resultiert, also auch schlüssig. Die beiden Protagonisten charismatisch und die Umgebung stimmt, wow! Bin ja nicht so der "Panem"-Series Fan aber J.Lawrence icl. die 3 anderen Figuren übertreffen sich hier selbst. Tolles Drehbuch und dessen Umsetzung.

    Sehenswert!
  • The Mechanic 2 - Resurrection
    Vier Kontinente. Drei Morde. Um seine große Liebe zu retten.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prodigital2" aus Aschaffenburg am 22.08.2017
    Arthur Bishop(Jason Statham) hat seinen Tod vorgetäuscht um in Brasilien -- fern seines ehemaligen Lebens als Profikiller -- ungestört und in Ruhe leben zu können.

    Doch sein Erzrivale Crain spürt in auf und entführt seine neue Liebe Gina (Jessica Alba). Entweder Bishop tötet die drei grössten Konkurrenten/Widersacher von Crain oder dieser tötet Gina.

    Arthur Bishop ist in der Zwickmühle und fängt an zu töten, aber ....

    Dies ist einer der besten Actionfilme, die ich überhaupt gesehen habe, und der beste mit Jason Statham ( ja, ich kenne "The Transporter"). Hier geht es aber RICHTIG zur Sache und der Film ist auch noch sauspannend!!!!!

    Ich bin absolut begeistert!! Für Action-Fans ein Pflichtprogramm!!!!
  • Straßenfeger - Volume 47
    Der Richter und sein Henker - Onkel Harry - Bedauere, falsch verbunden - Die Panne
    Deutscher Film, Krimi, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "harfe9" aus Artern am 22.08.2017
    Da ich mich für Friedrich Dürrenmatt interessiere, habe ich mir nur "Der Richter und sein Henker" sowie "Die Panne" angesehen.
    Beide Romane (Erzählungen?) wurden gut umgesetzt. Das Wesentliche findet man wieder.
    Für "Der Richter und sein Henker" würde ich 3,5 Sterne vergeben - Die Charaktere Bärlach und Gassmann (Gastmann) werden nicht so deutlich gezeichnet, wie vom Buch her erwartet.
    Für "Die Panne" vergebe ich 4 Sterne wegen dem von der Geschichte abweichenden Happy End. Davon abgesehen wären 5 Sterne angebracht. Besonders das Spiel von Carl Wery als Staatsanwalt hat mir gefallen
  • Jason Bourne
    Du kennst seinen Namen.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i9rqdmfu" aus München am 22.08.2017
    Habe mir diesen Film bereits zum dritten Mal angeschaut, bin sehr begeistert von diesem Film. Tolle Darsteller und sehr gute Umsetzung des Filmes.
  • Resident Evil 6 - The Final Chapter
    Evil Comes Home
    Action, Science-Fiction, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "i9rqdmfu" aus München am 22.08.2017
    Toller Film - ich liebe alle Resident Evil - Filme. Teil 6 ist grandios. Ganz toll finde ich, die Filme enden immer so, daß jederzeit eine Fortsetzung möglich ist.
  • Elle
    Drama, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "gre42" aus Ladenburg am 22.08.2017
    Starker Film, da interessant und anders, somit kaum vorhersehbar und gleichzeitig recht eigenwillig. ELLE präsentiert ein überaus beeindruckendes Drehbuch und tolle Darsteller, neben einer mittelmäßigen Regie und einem mit Lücken behafteten Soundtrack. Insgesamt daher nur 3,90 vergewaltigte Sterne in Frankreich.
  • Die Melodie des Meeres
    Animation, Kids, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "brabaks" aus Stuttgart am 21.08.2017
    Äußerst ungewöhnlicher Märchen-Zeichentrickfilm, welcher ganz klar eine eigene Linie verfolgt und in jedem Fall sowohl erst mal gewöhnungsbedürftig als auch atmosphärisch stark ist. Allerdings wird diese Atmosphäre nicht ganz durchgehalten - sind Bruder und Schwester miteinander zu sehen, hat der Film eine Magie, die seinesgleichen sucht. Kommen z.B. diverse Fabelwesen dazu, kippt die Stimmung rasch in Richtung Kinderchenfilm. Dies betrifft auch den Stil der Zeichnungen, welche sowohl magisch als auch kleinkinderhaft wirken können.
    Fazit: Dieser Streifen gehört ganz klar in die Kategorie "so ungewöhnlich, muss man mal gesehen haben". Muss nicht heißen, dass man wild begeistert ist - bin ich auch nicht, und trotzdem lohnt sich die Ausleihe. Klipp und klar! Rein sachlich gebe ich 7 von 10 Punkten, tendierend zur 8.

    Herzllichst

    Brabaks
  • Die Insel der besonderen Kinder
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "brabaks" aus Stuttgart am 21.08.2017
    Ein echter Tim-Burton-Film! Phantasievoll, kreativ, mit großartigen Bildern versehen und passender Musik unterlegt. Leider hat er für mich ein paar Längen, und die Story gehört zu jenen, die man halt einfach glauben muss. Zwei schöne Abende hat mir der Film beschert - passt schon!
    Interessantes erfährt man in den Extras: der Autor des Romans hat die Story sich so erdacht, weil er uralte (Kinder-)Fotos sammelt und er dort allerlei Absonderliches entdeckte - schlichtweg alles irgendwie besondere Kinder... Diese wurden dann die Vorbilder für die im Film auch gut umgesetzten Personen.

    Fazit: Wo Tim Burton draufsteht, ist auch Tim Burton drin. Lohnt! Ich gebe gern 8 von 10 Punkten.

    Herzlichst

    Brabaks
  • Die irre Heldentour des Billy Lynn
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bull_77" aus Korbach am 21.08.2017
    Ich persönlich kann die negativen Kritiken NICHT verstehen! Der Film ist richtig gut. Er ist sehr hintergründig und macht einen sehr nachdenklich, was da mit diesen jungen Männern passiert. Vielleicht muss man selbst Soldat gewesen sein oder sein, um diesen Film, besonders die gut beschriebene Kameradschaft, zu verstehen.