Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Momo

Ein modernes Märchen für Groß und Klein - nach dem weltbekannten Roman von Michael Ende.

Deutschland, Italien 1986 | FSK 6


Johannes Schaaf


Radost Bokel, John Huston, Mario Adorf, mehr »


Fantasy, Deutscher Film

3,2
289 Stimmen

So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Momo (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Interviews
Erschienen am:16.05.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Momo (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:05.12.2013
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Momo (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Interviews
Erschienen am:16.05.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Momo (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen
Erschienen am:05.12.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Momo
Momo (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Momo
Momo (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Avatar - Der Herr der Elemente Loungefly - Momo Cosplay Umhängetasche beige braun powered by EMP (Umhängetasche)
Avatar - Der Herr der Elemente Loungefly - Momo Cosplay Umhängetasche beige braun
48,95 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand 4,95 €
Ansehen

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Momo

Weitere Teile der Verfilmungen "Michael Endes Momo"

LeihenMomo
Fantasy
LeihenMomo
Animation

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Momo

Die kleine Momo (Radost Bokel) lebt außerhalb eines Städtchens in einem Amphitheater. Sie ist bei all ihren Freunden sehr beliebt. Sie besitzt nämlich die Gabe, den Menschen zuzuhören und sie ihre Sorgen vergessen zu lassen. Eines Tages wird diese Idylle jedoch durch das Auftauchen von grau gekleideten Herren zerstört, die die Menschen zum Zeitsparen überreden wollen. Bald sind auch Momos Freunde von dieser Idee begeistert und haben keine Zeit mehr für Muße und Freizeit, weil sie nun wie besessen arbeiten. Nur Momo durchschaut das falsche Spiel der grauen Herren und wird dadurch zu einer großen Gefahr für deren Plan, den Menschen alle Zeit zu stehlen. Da ihre Freunde ihr nicht mehr zuhören, macht sich Momo auf den Weg zu Meister Hora (John Huston), dem Wächter der Zeit. Dort hofft sie Hilfe zu finden. Doch die Zeitdiebe folgen Momo heimlich...

Johannes Schaafs 'Momo' (1986), die Verfilmung des gleichnamigen Kultromans von Michael Ende mit Radost Bokel als Momo, Mario Adorf als Nicola, Armin Mueller-Stahl als Chef der Grauen Männer und John Huston als Meister Hora.

Film Details


Momo


Deutschland, Italien 1986



Fantasy, Deutscher Film


Literaturverfilmungen, Schildkröten, Zeit, Michael Ende, Bücherhelden, Märchen, Familienfilme



17.07.1986


2.1 Millionen



Michael Endes Momo

Momo
Momo

Darsteller von Momo

Trailer zu Momo

Movie Blog zu Momo

Zeitlose Helden: Zeitlose Helden - diese Filmfiguren kennt man

Zeitlose Helden

Zeitlose Helden - diese Filmfiguren kennt man

Auf den Spuren der Helden unserer Kindheit! Du bist ein Kind der 80er oder 90er? Dann sind Dir diese Filmfiguren mit Sicherheit ein Begriff...

Bilder von Momo

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Momo

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Momo":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich hätte eigentlich davon abgeraten dieses Buch überhaupt zu verfilmen. Phantasie in festen Bildern - dem Fernsehen- darstellen ist in etwa, wie wenn man versucht im Wasser Feuer zu machen. Erstaunlicherweise ist aber dieser Film durch seine behutsame, karge Machart so gut gelungen, daß man ihn getrost mit der Buchvorlage vergleichen kann. Momo ist ein Meisterwerk der Filmkunst, die Darsteller sind gut und glaubhaft gewählt und die Kulisse paßt wunderschön zu der schwierigen Buchvorlage. Hier hat es der Regisseur geschaft Bilder sprechen zu lassen. Der zum Teil minimale Eisatz von Kulissen bringt die Thematik gelungen und spannend herüber, und sowohl Kinder- wie auch die Eltern werden ihre helle Freude an dem Film mit seinem hochaktuellen, zeitlosen Thema haben.

am
Was sollte man zuerst tun: Das Buch lesen, oder den Film sehen? Egal.
Natürlich ist das Buch von Michael Ende besser. Aber auch schwer zu verfilmen.
Der Film ist trotzdem gut für Kinder. Erwachsene sollten das Kinderbuch lesen (und sich v i e l Z e i t dabei lassen).

am
wunderschön
ein zauberhafter Film und eine tolle Darstellerin. Die Moral wird hier sehr gekonnt serviert, ohne den berühmten erhobenen Zeigefinger.

am
Sehr schöner und gelungener Kinderfilm mit Tiefgang, den ruhig auch Erwachsene ansehen sollten. Tolles Extra ist das Interview mit Michael Ende über sein Leben und seine Werke.

am
Der Film ist toll, Momo wird wundervoll gespielt und er gehört zu meinen wichtigsten Kindheitserinnerungen. Dennoch würde ich fast das Buch an dieser Stelle empfehlen. Leseratten sollten dies vor dem Film lesen, Filmfreaks dagegen dürfen ruhig zum Film greifen. Mit ein bisschen Fanatsy ist das einer der lehrreichsten Kinderfilme aller Zeiten!

am
Das Buch ist auf jeden Fall besser. Aber villeicht habe ich den Film auch 15 Jahre zu spät gesehen.
Nach langwierigem Anfang konnte sich der Film dannn doch noch steigern.

am
Kinderklassiker

Für einen Kinderfilm hat Momo eine erstaunlich tiefsinnige Story. Trotzdem kommt er an Klassiker wie "Die unendliche Geschichte" nicht ganz heran.

am
Wer das Buch gelesen hat,kann der Handlung folgen. Wer das nicht vorher getan hat, hat Mühe, einen Zugang zur Handlung zur finden. Hintergründe und Aussage des Autors - Michael Ende - lassen sich aber nur durch das Buch und niemals durch diesen Film erfahren. Der Film ist zwar für Kinder durchaus geeignet, doch werden sie sich irgendwann gelangweilt abwenden, weil sie sie Zusammenhang, Spannung und Sinn nicht erkennen werden. Wieder einmal beweist sich: ein gutes Buch lässt sich immer schlecht verfilmen.

am
geiler kultklassiker mit viel liebe und herz
außerdem ist super mario adorf immer geil


mfg
michael schlickel

am
?
Deutsche Geschichte.Sollt man kennen
Momo: 3,2 von 5 Sternen bei 289 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Momo

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Momo":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Momo aus dem Jahr 1986 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Radost Bokel von Johannes Schaaf. Film-Material © Kinowelt.
Momo; 6; 16.05.2000; 3,2; 289; 0 Minuten; Radost Bokel, John Huston, Mario Adorf, Armin Mueller-Stahl, Concetta Russino, Bruno Stori; Fantasy, Deutscher Film;