Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers

Deutschland 2012


Mark von Seydlitz


Susanne Gärtner, Anne-Sophie Briest, Lambert Hamel, mehr »


TV-Film, Drama, Deutscher Film

3,0
10 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:25.01.2012
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Eigentlich will Christine (Susanne Gärtner) in Ruhe ausspannen, doch ihre lebenslustige Schwester Ines (Anne-Sophie Briest) will mit in den Urlaub. Da erreicht Christine der Hilferuf ihrer Freundin Marleen, ob sie vorübergehend ihre Pension auf Norderney führen könne. Da Papa Heinz (Lambert Hamel) ebenfalls gefährliche gemeinsame Urlaubspläne schmiedet, flüchten beide Schwestern schnell auf die Nordseeinsel. Dort angekommen bricht das Chaos aus, denn Christine und Ines - völlig unbeleckt im Führen einer Pension - sind auf sich allein gestellt. Der Grund für Heinz' Geschäftigkeit: Bei einer Routineuntersuchung hat er erfahren, dass er nur noch wenige Zeit zu leben hat. Dabei handelt es sich allerdings um eine Verwechslung. Doch bevor der Irrtum aufgeklärt werden kann, ist der von Selbstmitleid und Weltschmerz gezeichnete Heinz schon abgedampft. Er nimmt sich vor, seine "ihm verbleibende Zeit" mit seinen Lieben zu verbringen und das Leben noch einmal richtig zu genießen. Zu Christines großem Schrecken reist Papa Heinz also mit Gattin Charlotte zu den Töchtern nach Norderney. Charlotte übernimmt in der Pensionsküche sofort das Regiment und das sehr zum Leidwesen der Gäste. Und dann interessieren sich Christine und Ines auch noch für denselben Mann, Christines Jugendliebe Tom.

Film Details


Dora Heldt: Kein Wort zu Papa


Deutschland 2012



TV-Film, Drama, Deutscher Film


Literaturverfilmungen, Dora Heldt



Darsteller von Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Trailer zu Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Dora Heldt - Kein Wort zu Papa

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Dora Heldt - Kein Wort zu Papa":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr unglaubwürdig und mit Klischees befrachtet. Ich wollte eigentlich keinen Rosamunde-Pilcher-Verschnitt ansehen. Das Buch hat mehr versprochen.
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa: 3,0 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Dora Heldt - Kein Wort zu Papa aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre TV-Film mit Susanne Gärtner von Mark von Seydlitz. Film-Material © ZDF.
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa; 0; 25.01.2012; 3,0; 10; 0 Minuten; Susanne Gärtner, Anne-Sophie Briest, Lambert Hamel, Helmut Markwort, Alexander Held, Désirée Nick; TV-Film, Drama, Deutscher Film;