Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abbildung kann abweichen
Mal was anderes? (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 104 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Italienisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Outtakes, Trailer
Erschienen am:23.09.2011
Mal was anderes?
Mal was anderes? (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Mal was anderes?
Mal was anderes? (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Mal was anderes?
Mal was anderes?
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Mal was anderes?
Mal was anderes? (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Mal was anderes?
Mal was anderes? (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Mal was anderes?

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Mal was anderes?

Was ist eigentlich, wenn sich ein offen schwuler Mann dafür entscheidet, in einer erzkonservativen nordost-italienischen Stadt als Bürgermeister zu kandidieren - und seine Homosexualität dabei als Geheimwaffe zu gebrauchen? Was würde passieren, wenn er sich zudem noch während seiner Wahlkampagne in seinen Wahlkampf-Manager verliebt und dieser... eine FRAU ist? Wie werden die Wähler reagieren, wie die politischen Gegner, was sagt sein Lebensgefährte dazu? Und wie, und vor allem für wen, wird sich am Ende sein Herz entscheiden?

Eine romantische Komödie im Stile Ozpeteks, besetzt mit dessen Lieblingsdarstellern Luca Argentero und Filippo Nigro. In Italien wurde MAL WAS ANDERES? (Diverso da chi?) mit grossem Erfolg von Universal Pictures veröffentlicht.

Film Details


Diverso da chi?


Italien 2009



Komödie


Originalfassung ohne deutsche Tonspur, Schwul, Gay


Darsteller von Mal was anderes?

Trailer zu Mal was anderes?

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Mal was anderes? © Pro-Fun Media

Cover

Film Kritiken zu Mal was anderes?

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Mal was anderes?":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Mal was anderes? aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Luca Argentero von Umberto Riccioni Carteni. Film-Material © Pro-Fun Media.
Mal was anderes?; 6; 23.09.2011; 3,1; 14; 0 Minuten; Luca Argentero, Filippo Nigro, Claudia Gerini, Antonio Catania, Francesco Pannofino, Giuseppe Cederna; Komödie;