Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "ROWWIT" aus

210 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Hustle & Flow
    Mach' deine Träume wahr!
    Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Aus dieser ziemlich dünnen Geschichte versuchte Regisseur Graig Brewer eine 115 Minuten lange Charakterstudie zu verfilmen... Der Film hat natürlich ducrh seine Location und seine Cameos (DJ Paul, Juicy J, Al Kapone, Haystak) bei mir schon ein paar Steine im Brett, klar. Allerdings sehe ich mir die Filme auch nicht durch eine rosarote Brille an. Zum Kritisieren gibt es hier einiges. Erstmal ist der gesamte Film einfach zu zäh und verliert sich in pseudo-intellektuelles Rumgesülze auf das ich nunmal ganicht kann. Es wird gelabert das sich die Balken biegen... Es kommt einfach das zu kurz, was hier eigentlich mit das wichtigste sein sollte... Die Musik! Der Höhepunkt ist natürlich die Session als "Whoop that Trick" aufgenommen wird... man kann garnicht anders als selbst mitabzugehen bei dem Stück! Klasse gemacht! Der Rest ist einfach gefasel über das Leben usw... yadda.. Jeder Mann hat einen Traum... jaja... Das Ende kommt dann auch sehr plötzlich und unerwartet. Und ein überflüssiges Happy End gibt es leider auch... An den Schauspiel-leistungen gibt es allerdings so gut wie nichts auszusetzen, gerade Terrance (Dead Presidents, Big Mommas House) Howard als D-Jay ist ein Volltreffer und seine Oscar-Nominierung ist wahrlich verdient.
  • Mindhunters
    Jede Sekunde zählt.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Ich dachte Christian Slater wäre der Hauptdarsteller und wurde beim ersten Mord gut überrascht und irgendwie an 15 Minuten erinnert, wo De Niro ein frühes Ableben hatte. Der Film ist gut gestrickt und spannend. Obwohl ich eher überlegt hab, wer als nächstes stirbt und nicht wer die Fäden in der Hand hält.
  • Schlingensief
    In das Schweigen hineinschreien.
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Ein Film,über den man denken was man will.Ob die Aktion sich lohnte oder nicht,ob es sich lohnt das zu Schauen....
  • Hero
    Action, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Muss sagen, dass mir die Inszenierung und die Special Effects ganz gut gefallen haben, aber der Rest des Filmes einfach nur langweilig war. Bei mir sprang der Funke der Story nicht über, die Kampfsequenzen waren meiner Meinung nach etwas zu lang und ähnelten sich sehr und zwischendrin gab es viele langatmige Szenen. Ist auf keinen Fall ein Film, der meinen Geschmack trifft.
  • The Fog - Nebel des Grauens
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Die Hauptrollen in der Neuverfilmung von The Fog spielen Tom Welling(Smallville) und Maggie Grace(Lost), das ist eigentlich auch schon der Hauptgrund warum ich mir den Film anschauen wollte.
    Zu viel erwartet hab ich mir net und wurde daher auch net allzu sehr enttäuscht. Im Prinzip verläuft der Film nach altbekanntem Muster und auf neue Ideen wartet man vergeblich...dennoch ist er ganz unterhaltsam.
  • Ich und du und alle, die wir kennen
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Spielfilmdebut der Videokünstlerin Miranda July und einer der originellste Filme der letzten Zeit. Wunderbar schräge Ideen, die zu allerlei absurden Situationen verpackt in wunderschönen Bildern führen.
  • Die Wutprobe
    Spürt die Liebe.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Den Film kenne ich in- und auswendig, aber der ist immer wieder gut. Adam Sandler hält sich hier mal erfreulich zurück, während Jack Nicholson als leicht abgedrehter Psychodoc voll überzeugt, was aber kein Wunder ist. Dazu mit John Torturro und Marisa Tomei auch noch zwei sehr hochkarätige Schauspieler und eine herrliche Story.
  • Hügel der blutigen Augen
    Wer Glück hat, stirbt zuerst...
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Remake des Craven-Klassikers aus den 70ern. Ich bin alles andere als ein Freund von Horror-Filmen, muss aber einsehen, das dieser Film wirklich stark gemacht ist und Horror-Fans sicher einiges bieten wird. Gute Spannung, gute Darsteller, gute Inszenierung.
  • Kiss Kiss Bang Bang
    Eine harte Woche in einer noch härteren Stadt.
    Krimi, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Absolut geiler Film. Die Story ist zwar etwas verworren aber das macht den Film noch besser. Robert Downey Jr. als absoluter "Looser" und Val Kilmer als schwuler Ermittler, einfach ein Hochgenuss.
    Sollte man sich mal anschauen!
  • Girls United
    Die Welt liegt uns zu Füßen, denn wir tanzen drauf!
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    Ja ich hatte gestern Abend viel Wodka-O intus Normalerweise gucke ich ja - wenn überhaupt - dann nur Genrespezifische Filme ( in meinem Falle Kriegsfilme oder Horror-esque Streifen ). Das beste am Film war für mich Kirsten Dunst, sonst konnte ich dem ganzen nicht wirklich viel abgewinnen. War für mich alles viel zu abgedroschen und Teenie-lastig. Naja darf man wohl auch nicht überbewerten solche Filme, ist eben als seichte Kost gedacht.
  • Handbuch der Liebe
    Wer liebt, braucht keine andere Sorgen!
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 17.10.2020
    italienischer romantischer Episodenfilm mit Hammerkomödiantischen Einlagen. Mit nen Rotwein zu zweit sehr empfehlenswert.
  • Aeon Flux
    Die komplette Serie
    Science-Fiction, Serie, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ROWWIT" am 20.09.2020
    aber eigentlich wars verschenkte Zeit, der Film kommt irgendwie einige Jahre zu spät, das hat man bei Matrix alles schon mal und viel besser gesehen.
    Vor allem die pseudophilosophischen Aussagen zum Ende des Films hin mussten echt nicht sein.