Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "paleface" aus

52 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Der letzte König von Schottland
    In den Fängen der Macht
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 28.05.2008
    Ein guter Film
    Ja es ist eindeutig ein guter Film.
    Er ist interessant, stimmig und man hat am Ende das Gefühl etwas gelernt zu haben.

    Sicher hat er ein paar Längen.
    Und manche Charactere sind dann doch nur »KURZ« zu sehen.
    Wodurch man sich teilweise etwas schwer zurecht findet.
  • Mr. Bean macht Ferien
    Er hat eine Menge Chaos im Gepäck.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 20.05.2008
    Halt Bean....und auch nicht
    Also man muss ´schon sagen das dies eine Soft Variante ist.
    Bean ist von Natur aus eine BÖSE Figur. Er macht alles in seinem Sinn.
    Auch wenn andere darunter Leiden müssen.
    Dies kommt im Film nur sehr wenig zu tragen.
    genaugenommen nur bei 2 Sequenzen zu beginn.
    (Es wurde aber mehr gedreht wie die geschnittenen Scenen auf der DvD zeigen, hätte vielelicht doch rein gesollt)

    Ansonsten erwartet man ein paar Typische Komödien Themen aber auch viel Bean.
    Manches ist echt witzig.
    Ab und an hab ich echt stark gelacht.
    Ich sage das man sich den Film anschauen sollte.
    Am besten mit anderen Bean Fans.
    Schade halt nur das er fürs jüngere puplikum ein wenig versoftet wurde.
  • Rocky 6 - Rocky Balboa
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 15.05.2008
    Das Rocky Thema erst zum Schluss
    Um erst zu beginn zu sagen.
    ES IST EIN GUTER FILM.

    Aber, es ist kein richtiger Rocky Film.
    Das Ende, der Kampf hätte mit allem ausgetsucht werden können.
    Es ist quasi ein Vorstadt »DRAMA«, nenne ich es mal. Und rein zufällig gibts zum schluss nen Kampf.
    Das Training was alle so lieben gibts vielelicht 2 Minuten.
    Und nach 75Minuten gibts nen Fight der 15Minuten dauert dann ist Ende.
    Der Kampf selbst ist übrigens sehr gut gemacht. Auf der DvD wird gesagt wie die den gemacht haben.
    Schon recht cool.

    Es ist wie bei Stirb Langsam4 (auch wenn das ein krasser Vergleich ist)
    Als eigenständiger Film gut. Aber kein richtiger Rocky.
  • Schöne Bescherung 2
    Eddie geht baden
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 06.05.2008
    Oh man ist das schlecht
    Der Film hat gar nichts.
    Es ist wirklich ein ganz mieser Film.
    Das sind diese Art von Filmen die Samstags Nachmittags auf RTL2 gezeigt werden.
    Man kann sie nebenbei laufen lassen sollte sich aber nicht darauf konzentrieren.
    Nett sind ein paar Gastauftritte von alten Bekannten.
    Interessant ist das der Affe von der Deutschen Serie UNSER CHARLIE da mitmacht.
    Und die paar Gags wo ich mal schmunzelt musste sind so Rar gewesen....
    Einzig der Schnee zu beginn des Filmes wo warscheinlich das gesamte Budget draufgegangen ist kann einem ein wneig in Weihnachtsstimmung bringen. ABer nach 15Minuten ist ja eh schluss und die sind auf Hawaii.

    Das witzigste auf der ganzen DvD sind die Trailer von der vorherigen Teilen.
  • Rush Hour 3
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 06.05.2008
    Naja
    Ich weis nicht, also nach dem recht guten Ersten Teil und dem sehr schwachen zweiten Teil nun der dritte.
    Er macht nichts besser und nichts schlechter.
    Weis zu unterhalten aber man muss ihn nicht sehen.
    Dort ist einfach nichts dabei was herraussticht. Es ist einfach nur ein Film.
    Wer nen super Gag wo man sich mit anderen drüber unterhalten kann noch eine megaspektakuläre Aktion Scene.
    Alles in allem ein mal eben dahingestellte Fortsetzung.
  • Die Queen
    Königin von England, Königin der Herzen.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 06.05.2008
    Langatmig
    Sicher der Film hat exellente Schauspieler und auch ein brisantes Thema.
    Jedoch wird das einfach alles ZU SCHWERFÄLLIG UND LANGSAM rübergebracht.
    Ich hatte meine schwierigkeiten die Augen offen zu halten.
    Der Film hat seine Momente, jedoch fallen sie äusserst dezent und im stillen aus.
  • Nachts im Museum
    Alles erwacht zum Leben.
    Fantasy, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 06.05.2008
    Unterhaltsam
    Also der Film kann schon gefallen.
    Das einzige was nervt ist das Ende das einfach zu Klischeehaft ist und auch viele Schwächen in den Visuellen Effekten aufweist die einem so gar nicht auffalen.
    Ansonsten zeigt er sehr schöne aufnahmen vom Central Park die man so auch shcon lang nicht mehr in einem Film gesehen hat.
  • Memento
    Manchmal ist es besser, zu vergessen.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 23.03.2008
    ECHT GUT
    Super Film.
    Leider die Verleih Fassung wo das Special fehlt das man sich den Film auch Vorwärts anschauen kann. Was ein netter Boni ist.

    Den Film unbedingt auf DvD schauen. Im Fernsehn mit Werbung der Horror.
    Ausserdem immer das Auge auf den Bildschirm lassen. Sonst verpasst man was.
  • Klick
    Was wäre, wenn du eine universelle Fernbedienung hättest mit der du dein Leben in den Griff bekommst
    Komödie, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 17.03.2008
    Teils Drama
    Der Film ist zu beginn lahm, dann kommt er ins Rollen und wird echt witzig doch was passiert dann.
    Es wird total Dramatisch. Und es wird einfach krass von »Die Geister die ich rief« geklaut.

    Daher empfehle ich den Film auch erst ab 16. Weil der letzte Drittel einfach zu ernst ist.

    Ansonsten ein Typischer »NACH DEM ICH DEN FILM GESEHEN AHBE, WILL ICH MEIN LEBEN ÄNDERN« Film.
  • Arthur und die Minimoys
    Kids, Fantasy, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 17.03.2008
    Überraschend gut
    Ich war überrascht das der Film gar nicht so schlecht ist.

    Einzig die Snchro vom Tokio Hotel Balg nervt.
    Nett ist die Idee Real mit 3D zu verbinden, wobei man sich oft ein REINES 3D Setting wünscht.

    Bildlich auch Top wobei es teilweise anstrengend ist dem Bild zu folgen mangels Tiefenunschärfe und zuviel informationen IM BILD.

    Ist etwas für gross und klein. Und einfach rundum gelungen.
  • Ocean's 13
    Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 17.03.2008
    Kein guter Film
    Wärend der erste ja noch ganz gut war und der zweite abzuluter Mist. Versucht sich der dritte mit Ideen aus dem ersten zu retten.

    Dies gelingt ihm nur zum Teil.
    Unlogisch und sinnlos sind die meisten AKtionen der Protagonisten.

    Der Film ist rein auf Geld aufgemacht und das merkt man. Man kann den Film schauen ohne die anderen gesehen zu haben.

    Was ich schlimmsten fand war das er nicht mehr lustig war. Und das ist schade.
  • Norbit
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "paleface" am 18.02.2008
    Verschenkte Momente
    Also der Film ist nicht wirklich witzig.
    Und das ist komisch, weil es gibt so viele Momente wo man denkt.....ja gleich kommt ein Gag, aber dann kommt er nicht.

    Vielelicht liegt es daran das Norbit selbst zurückhaltend sein soll. Die dicke soll ja nur fies sein, also wo ist der witzige Character.
    Der ist der China mann....leider ist er eine Randfigur und kommt nicht oft vor.