Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "BlueEyed" aus Michendorf

34 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Die kommenden Tage
    Die Zukunft gehört denen, die um sie kämpfen.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 05.07.2012
    Der Film hat für mich das Zeug zum genrebildenen Film. Wir kennen die apokalyptischen SciFi-Filme aus Hollywood, mit viel Pyro und Action.
    Dieser Film - und das macht ihn so sehenswert - kommt so alltäglich daher, und Stück für Stück gräbt sich die große Katastrophe in den Kopf des Zuschauers. Allein wie sich Berlin im Film verändert - wer die Stadt kennt, dem wird es ungemütlich...
    Die Schlußszene ist die finale Botschaft - und Mahnung zugleich. Solche "kommenden Tage" will ich nicht erleben.
  • Rocky 6 - Rocky Balboa
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 02.04.2012
    "Rocky comes home" - und dies gilt nicht nur für die (erzwungene) Rückkehr in die Arbeiterviertel von Philadelphia, sondern auch für seine grandios gespielte Rückkehr ins Leben. Wer etwas über über Krisen, Verlust und wahre Bestimmung lernen will, ist mit diesem überragenden Abschluß der Saga wirklich gut beraten. "Fight ist fight" - ja, so ist es.
  • Das Labyrinth der Wörter
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 02.04.2012
    Ein wirklich sehenswerter Film über menschliche Schwächen, Boshaftigkeit und eine tiefe Liebe zu den einfachen, schönen Dingen des Lebens.

    Mit der Zeit fragt der Zuschauer mehr und mehr, wer hier eigentlich der Depp ist...
  • American Beauty
    ...sehen Sie genau hin.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 19.10.2011
    Wer Lust hat, sich die andere Seite des "American Way of Life" anzuschauen, hat gut gewählt.
    Eine bittere Nabelschau einer in Wohlstand und Erfolgssucht erstarrten (Vorstadt)welt, die sehr nachdenklich macht und die Frage aufwirft,ob der vielbeschworene AWOL das Erfolgsmodell ist...

    Zitat Lester: "Es ist verdammt noch mal ein Sofa !" Wie recht er hat...
  • Good
    Das Gute bewahren, wenn das Böse immer stärker wird.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 10.10.2011
    Für mich mal ein ruhiger kleiner Film abseits der Mainstream-Drittes-Reich-Blockbuster mit einem überzeugenden Viggo Mortensen, welchem auch die mal ungewohnte Rolle als zerstreuter Professor gut steht.

    Und dann die über allem stehende Frage für die Zuschauer: Was hättest Du getan...?
  • Der seltsame Fall des Benjamin Button
    Lovestory, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 15.08.2011
    David Fincher hat mit diesem Film eine brillante Fabel über Leben und Sterben erzählt, nicht ohne deutlichen Seitenhieb auf den Jugendwahn unserer Tage.

    Nach meiner Meinung auch die stärkste Leistung von Brad Pitt als Schauspieler.

    Fazit: Film anschauen und sich hinterher mal die Mühe machen, über den Bibelvers "Ein Jegliches hat seine Zeit..." nachdenken.
  • Zeiten des Aufruhrs
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 15.08.2011
    ...sehr bewegender Film, eigentlich ist der Plot schon fast kein Kino mehr, sondern real life on tape.

    Das Liebespaar aus Titanic ist im Leben angekommen und scheitert - wie so oft -an den Träumen, aus denen viel zu große Erwartungen geboren werden.

    Vielleicht ist es auch kein Zufall, daß Kate Winslet ihren damaligen Mann und Regisseur zu diesem Film überredet hat, eine grandiose schauspielerische Leistung abliefert (verlorenes Eheglück) und kurze Zeit später Herrn Mendes in die Wüste schickt...
  • Bal - Honig
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 18.07.2011
    Ein besonderer Film:

    er funktioniert nur, wenn der Zuschauer sich auf ihn einlässt. Der Film erzählt fast ausschließlich mit Bildern (und was für welchen !) und reduziert die Audiospur bis an die Grenze des Möglichen. Wer wirklich einmal Ruhe finden will in dieser viel zu lauten Welt, macht mit "Bal" nichts falsch. Dieser Film ist wahrhaftig anrührende Filmkunst.
  • Crazy Heart
    Je härter das Leben, desto besser der Song.
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 05.07.2011
    Für mich einer der besten Filme über das Musikgeschäft. Was in "Walk the Line" gut erzählt wurde, ist hier einfach genial umgesetzt worden, nämlich die berühmten zwei Seiten der Medaille: begnadeter Musiker und komplett kaputte Type. Ich war auch sehr angetan von den sängerischen Fähigkeiten von Jeff Bridges, der Soundtrack hat übrigens auch durchweg gute Kritiken bekommen.

    Hier bekommt man/ frau Lust auf den good old Nashville Sound...
  • Wall Street - Geld schläft nicht
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 05.07.2011
    Der Film kommt definitiv nicht an den ersten Teil heran, da hilft noch nicht einmal ein Gastauftritt von Charlie Sheen. Die Story plätschert eher müde dahin, die alte Energie von Gordon Gekko läßt sich allenfalls noch erahnen.

    Bitte keine weitere Fortsetzung...
  • Wie durch ein Wunder
    Leben. Lieben. Loslassen können.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 16.05.2011
    Ein gut gemachter Film über Kameradschaft, Verlust, Loslassen und das Leben.
    Dieser Film ist auch wegen seiner überragenden Landschafts- und Segelaufnahmen absolut sehenswert.
  • Hachiko
    Eine wunderbare Freundschaft
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "BlueEyed" aus Michendorf am 16.05.2011
    Ein tief berührender Film über bedingungslose Freundschaft und Treue zwischen Tier und Mensch. Lasse Hallström hat - wieder einmal - vermocht, in ruhigen Bildern einen Spannungsbogen zu erzeugen, welcher seinesgleichen sucht.

    Unbedingt anschauen !