Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "wipthach1" aus

91 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Resident Evil 3 - Extinction
    Alles, oder nichts!
    Action, 18+ Spielfilm, Horror, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 05.05.2008
    Gut gemachte Fortsetzung mit spannender Handlung. Für mich sogar besser als der zweite Teil, erinnert an Mad Max.
  • Die Legende von Beowulf
    Stell dich deinen Dämonen.
    Abenteuer, Fantasy, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 29.04.2008
    Klassische griechische Sage wird "verfilmt" - die Handlung bietet daher nichts überraschendes. Umsetzung als Animee gelingt teils, teils. Manchmal wirken Figuren zu glatt, manchmal ganz gut. Zum einmal ansehen reicht es gerade, ein Klassiker wird der Film nicht werden.
  • Die Fremde in dir
    Wie weit würdest du gehen, wenn du alles verlierst?
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 21.02.2008
    Sehr unterhaltsam und nie langweilig. Jodie Foster spielt Thema gut - wenngleich Thema durchaus kritischere Töne vertragen würde.
  • 28 Weeks Later
    Und du glaubst, du hast schon alles gesehen?
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 15.02.2008
    Für das Genre typischer Inhalt - insgesamt aber ordentlich gemacht. Dabei ist aber der Beginn nach meiner Meinung etwas besser als das Ende hin, dass irgendwie "erwartungsgemäß" läuft.
  • Sunshine
    Was passiert, wenn die Sonne stirbt?
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 11.02.2008
    Irgendwie hat man das Gefühl in der Story wäre mehr drin gewesen: die Spannung baut sich auf und ... verflacht dann irgendwie. Erinnert gegen Ende an "Odysee im Weltraum".
  • Samurai Commando - Mission 1549
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 11.02.2008
    Das muss man wirklich nicht gesehen haben: Hightech mit japanischen Kampfszenen und eine absolut vorhersehbare flache Handlung.
  • Flyboys
    Helden der Lüfte - Inspiriert von einer wahren Geschichte.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wipthach1" am 11.02.2008
    Gut gemachte Unterhaltung mit Charakteren in die man sich hineinversetzen kann. Alles natürlich mit "Hollywood" aber eben unterhaltsam.