Deliver Us from Evil

Drama, Thriller

Deliver Us from Evil

Drama, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "-Psy-" am 17.06.2024
Hat mir sehr gut gefallen. Kompromisslos, wenn auch ein wenig durchgeknallt. Besonders gut hat mir gefallen, dass man bis fast zum Schluss auf der falschen Fährte bleibt.

Die Schauspieler geben auch alles.

Sehenswert, auch wenn man hinterher erstmal sein Schnuffeltuch braucht.

Eigene Kritik ändern

Das fliegende Klassenzimmer

Nach dem Roman von Erich Kästner.
Deutscher Film, Kids

Das fliegende Klassenzimmer

Nach dem Roman von Erich Kästner.
Deutscher Film, Kids
Bewertung und Kritik von Filmfan "Wernerbros" am 16.06.2024
Ich war sehr überrascht von dieser Neuverfilmung, muss aber auch dazu sagen, dass ich zu den alten Verfilmungen nie einen richtigen Zugang hatte.

Hier hat man sehr sympathische Schauspieler, sowohl die Kinder als auch die Lehrer, dazu eine wunderbare Tiroler Naturkulisse und wunderbare Musik.

Ansonsten beschäftigt sich der Film wieder mit den Auseinandersetzungen zwischen den internen und externen, Freundschaft, Vorurteile, Mut, aber auch Arm und Reich.


Note 2

Eigene Kritik ändern

Hardcore

Hart. Härter. Hardcore.
Action, 18+ Spielfilm

Hardcore

Hart. Härter. Hardcore.
Action, 18+ Spielfilm
Bewertung und Kritik von Filmfan "-Psy-" am 15.06.2024
Der Film ist deutlich von den Sehgewohnheiten entfernt. Aber irgendwie auch nicht so richtig packend. Die Story folgt häufig den Verfolgungsjagden. Mir wurde ein bisschen übel. Wegen der Wackelkamera.

Der Twist am Schluss war cool.

Eigene Kritik ändern

Alienoid 2

Return to the Future
Science-Fiction, Action

Alienoid 2

Return to the Future
Science-Fiction, Action
Bewertung und Kritik von Filmfan "Faksimile" am 13.06.2024
Macht sehr viel Spass. Aber nur wenn man sich auf den eigenwilligen Genre-Mix von Kung-Fu/Sci-Fi/Komödie einlassen kann. Wenn man irritiert sein könnte, dass Aliens in Menschenkörpern durch die Zeit reisen und im asiatischen Mittelalter gegen menschliche Magier Kung-Fu kämpfen und dabei auch mal tollpatschig sind, dann besser nicht anschauen ;)

Eigene Kritik ändern

Benji und das Geheimnis des Kartografen

Abenteuer, Kids
Bewertung und Kritik von Filmfan "pafmsqqt" am 12.06.2024
Ein rasanter Abenteuerfilm, der neue digitale Technik mit Vergangenheit verbindet. Manch eingestreute Albernheiten von Benji waren sicher als humorvolle Einlagen gedacht, für mich haben sie die Spannung etwas unterbrochen, aber denn noch ein unterhaltsamer kurzweiliger Film.

Eigene Kritik ändern

Notre-Dame in Flammen

Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "gucker12" am 11.06.2024
Einfach nur "Grandios!"
Keine Längen, keine entdeckten Fehler, nichts zu kritisieren.
Jean-Jacques Annaud bürgt wieder einmal für höchste Qualität! Ebenbürtig mit "Der letzte Wolf" und "Am Anfang war das Feuer".

Eigene Kritik ändern

Meine schrecklich verwöhnte Familie

Komödie
Bewertung und Kritik von Filmfan "JenGohri" am 10.06.2024
Wer französische Komödien mag, wird von diesem Film nicht enttäuscht werden. Die Handlung ist kurzweilig und immer mit den notwendigen Humor gespickt. Die Darsteller haben das Gesamtwerk perfekt gemacht.

Eigene Kritik ändern

What Happened to Monday?

Was geschah am Montag? Sieben Schwestern. Eine Identität.
Thriller, Science-Fiction

What Happened to Monday?

Was geschah am Montag? Sieben Schwestern. Eine Identität.
Thriller, Science-Fiction
Bewertung und Kritik von Filmfan "Adjutant" am 09.06.2024
Noomi Rapace total.

Das ist ein phänomenaler futuristischer Film mit Noomi Rapace in mehrfacher Ausgabe. Sie spielt gleichzeitig mehrmals mit und stellt jede der sieben Schwestern dar, von denen auch mehrere gleichzeitig im Bild sind. Und doch sehen sich diese Personen nur ähnlich und haben kleine äußere Unterschiede in der Kleidung und vor allem im Verhalten. Diese Verwechslung wird im Filminhalt ausgenutzt. Diese Idee ist sehr gut umgesetzt. Außerdem passt der Inhalt auch zur heutigen Zeit, in der Kinder unterdrückt und abgeschafft werden. Dieser Film macht sehr nachdenklich und weckt Sympathie für die Kinder. Es ist ein politischer Thriller in bezug auf die Überbevölkerung. Es ist ein schwieriges moralisches Thema. Das macht diesen Film auch inhaltlich wertvoll. Es gibt reichlich spannende packende Szenen, Polizeieinsätze, Verfolgungen, Action und Sex.
Noomi Rapace zeigt eine Frau, die eine starke Kämpferin ist, die auch gut schießen kann.

Eigene Kritik ändern

Riders of Justice - Helden der Wahrscheinlichkeit

Komödie, Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "RobderFilmfän" am 09.06.2024
Kommt sehr unscheinbar daher aber ich muss fünf Sterne vergeben.

Hätte ich nicht gedacht von einem dänischen Film, aber ist besser wie manche Hollywoodproduktion.

Stellenweise etwas skurril aber doch so wie es im richtigen Leben sein kann.

Von mir eine wirkliche Sehempfehlung.

Eigene Kritik ändern

Die einfachen Dinge

Komödie, Drama

Die einfachen Dinge

Komödie, Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "spiegelblicke" am 08.06.2024
Die Geschichte um Pierre und Vincent, die aus einer Zufallsbegegnung heraus zwangsläufig etwas Zeit miteinander verbringen, mag man gewiss etwas abgedroschen nennen, dürfte es im weiteren Verlauf des Filmes nicht wirklich überraschen, dass die gegensätzlichen Charaktere voneinander lernen und auch eine vorsichtige Freundschaft entsteht -- dennoch überzeugt der Film "Die einfachen Dinge" passenderweise durch seine einfache Erzählweise, die Schlichtheit der Story und die liebevollste Figurenzeichnung. Die Ruhe der Umgebung überträgt sich ähnlich auf den Zuschauer wie auch die immer wieder hektische Szenerie, die man folglich automatisch in Frage stellen darf. "Die einfachen Dinge" ist gewiss kein Hit für Actionfans, vermag jedoch in der richtigen Guckstimmung durchaus zu berühren und nachzuwirken. Die durch die Darsteller eingebrachte hohe Intenzität rundet den Filmgenuss ab und hinterlässt ein angenehmes, wenngleich auch gewissermaßen ungemütliches Nachgefühl.

Eigene Kritik ändern

Girl You Know It's True

Der größte Skandal der Musikgeschichte - Die unglaublich wahre Geschichte von Milli Vanilli.
Musik, Deutscher Film

Girl You Know It's True

Der größte Skandal der Musikgeschichte - Die unglaublich wahre Geschichte von Milli Vanilli.
Musik, Deutscher Film
Bewertung und Kritik von Filmfan "elGigante" am 07.06.2024
Toller Film und eine gute Geschichte.
Der Streifen macht sehr viel Spaß und ist sehr kurzweilig.
Der erste Teil des Film ist fröhlich, witzig und erfrischend.
Der zweite Teil dann eher traurig.

Eigene Kritik ändern

Deep Fear

Tauch um dein Leben!
Abenteuer, Thriller

Deep Fear

Tauch um dein Leben!
Abenteuer, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "videogrande" am 06.06.2024
"Deep Fear" wirbt auf seinem Cover mit den messerscharfen Zähnen eines Hais. Doch letztlich ist dies kein "Haifilm", sondern ein waschechter Thriller, in dem die possierlichen Tierchen eine Nebenrolle einnehmen. Die Story erfindet das Rad keineswegs neu. Man hat solche "Boatinvasion" Filme schon häufiger gesehen. Vorhersehbar ist das Ganze auch aber irgendwie soll ja auch kein Filmpreis verliehen werden, sondern der Streifen soll sein Puplikum unterhalten. Und das macht er solide und gut. Über manche Logikfehler (u.a. eine Unterhaltung unter Wasser ohne Funkhelm oder das die Wrackteile nicht abtrieben) kann/sollte man hinwegsehen. Dabei hilft die attraktive Hauptdarstellerin, deren Vorzüge die Kamera einzufangen weiß. Die Haie sind einigermaßen gut animiert und gewisse Spannung ist auch vorhanden. Leider stören extremste Moireeffekte bei nahezu sämtlichen Unterwasseraufnahmen. Sie erzeugen den Eindruck eines Tunnels und das hat mich völlig rausgerissen. Die Frage ist, ob das an meinen Geräten liegt, da das immer häufiger vorkommt oder doch an der Umsetzung auf Bluray. Fazit: Ein unterhaltsamer Thriller der eine kurzweilige Geschichte erzählt. Obwohl nichts Neues über die Mattscheibe flimmert gebe ich großzügig 4 überbewertete Sterne. Vielleicht auch, weil ich vorher eine Reihe von Schrottfilmen geguckt habe, die "Deep Fear" locker in den Sack steckt.

Eigene Kritik ändern