Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "dq4sgv" aus

8 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Brick Mansions
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 25.07.2015
    Die besten Stellen waren die Parkour-Szenen von David Belle. Nach 30 Minuten habe ich Snake Plissken vermisst.
  • The Signal
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 25.07.2015
    Vielleicht muss man den Film noch ein zweites oder drittes Mal sehen um durchzublicken. Aber der erste Eindruck war so unfassbar schlecht, dass ich darauf verzichte. Und zu Laurence Fishburne... "ich war jung und brauchte das Geld" kann die nicht Ausrede sein, dass man in so einem Film mitspielt. Bitte keine Fortsetzung !!!
  • Die fantastische Welt von Oz
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 06.08.2013
    Frei ab 6 ?!?! Auf gar keinen Fall !!! Der Film ist klasse, ganz toll gemacht, aber sicher nichts für meinen 7jährigen Sohn ! Die fliegenden Monster und die fiese, grüne Hexe sind definitiv nichts für kleine Kinder. Für Eltern allerdings bedingungslos zu empfehlen.
  • Ridley Scotts Robin Hood
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 20.02.2012
    Als ich diesen Film in den Player einlegte ging ich davon aus, dass der Gute gegen den Bösen kämpft und am Ende kommt Richard Löwenherz und alles ist gut. Weit gefehlt ! Der Film ist alles andere als ein Abklatsch bisheriger Robin Hood Filme und Russell Crowe um Klassen besser als Kevin Costner. Dieser Film erzählt eine andere Vorgeschichte und das macht ihn besonders. Robin Hood ist kein urtypischer Held, sondern ein ganz normaler Bogenschütze beim Kreuzzug, der irgendwie zurück nach England will und die gebotenen Gelegenheiten nutzt. Das Schicksal nimmt diverse Wendungen und er landet eher zufällig in Nottingham. Der Sherwood spielt keine große Rolle, wohl aber die Normannen, die auch hier bekämpft werden.

    Der Film ist empfehlenswert, weil er die Geschichte anders erzählt. Wer King Arthur gern gesehen hat, der liegt auch bei diesen Film nicht falsch. Er ist weniger dramatisch als Gladiator, daher gefällt er mir besser. 5 Sterne gebe ich allerdings nicht, weil mir im Directors Cut nicht alles schlüssig ist. Wieso überlebt zum Beispiel Marian den Angriff auf das Dorf ? Ansonsten ein guter Zeitvertreib, der aber keine große Romantik aufkommen lässt.
  • X-Men - Erste Entscheidung
    Erlebe den Moment, der unsere Welt verändern wird.
    Fantasy, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 20.02.2012
    Ein sehr sehr guter Film ! Er zeigt die Anfänge und die Beziehungen zwischen X-Xaver und Magneto und die unterschiedlichen Werdegänge der beiden Anführer. Auf der einen Seite, Magneto, der unter Schicksalsschlägen seine Kraft erlangt, auf der anderen, der Wohlbehütete, Salon-Mutant, der das Ganze als Masche zum Frauenaufriss nutzt. Beide kämpfen aus unterschiedlichen Gründen gegen einen (wieder einmal überragenden Kevon Bacon als) Bösewicht, der die Supermächte USA und UDSSR gegeneinander ausspielen will um durch nuklearen Fallout die Entwicklung der Mutanten Gegen einen gemeinsamen Feind voranzutreiben. Ich mächte nicht mehr vorwegnehmen, aber dieser Film ist zu keinem Zeitpunkt langweilig und in einer Reihe von Filmen wie Spiderman oder Iron-Man die absolute Nr.1. Besser als jeder der vorangegangenen Filme dieser Reihe. Unbedingt anschauen !
  • Burn After Reading
    Wer verbrennt sich hier die Finger?
    Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 06.07.2009
    Der schlechteste Film seit Teenwolf II ! Den Titel muss sich jemand ausgedacht haben, der das Drehbuch gelesen hat. Ich habe mich von der Star-Besetzung blenden lassen und habe mir fassunglos einen Film angeschaut, bei dem ich bis zum Ende überlegen musste, ob es sich um Humor à la Woody Allen oder doch nur um Schwachsinn handelt. Tendenz : Schwachsinn !
  • Iron Man
    Superhelden werden nicht geboren, sie werden gemacht!
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 08.02.2009
    Sensationelle Umsetzung des Comics. Besser als Spiderman, besser als Batman. Bitte bitte eine Fortsetzung !
  • Die Fremde in dir
    Wie weit würdest du gehen, wenn du alles verlierst?
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dq4sgv" am 04.07.2008
    Jodie Foster auf den Spuren des Punisher
    ein packender Film, in dem sich die Hauptdarstellerin vom Opfer, dass sich illegal eine Waffe zum Schutz kauft, wandelt zu einer Rächerin, die sich über das Gesetz stellt sich nur zu gern in »Notwehrsituationen« bringt. Das Ende gefiel mir daher überhaupt nicht.