Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "EurynomeCC" aus

27 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Midnight Meat Train
    Mitternachtsfleischzug - Bist du bereit, für deine letzte Fahrt?
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 06.01.2014
    Die hier angebotene Verleihversion kann ich nicht beurteilen, ich habe ebenfalls die Uncut Version gesehen. Allerdings kann ich mich meinen Vorrednern nicht anschließen, denn auch uncut ist der Film nicht besser.
    Vorweg das gute...Bild und Effekte sind gut, man merkt, dass es keine Billigproduktion ist. Und wer es braucht, Gore und Splattereffekte gibt es genügend.
    Leider erschöpfen sich damit auch schon die guten Punkte, denn trotz prominenter Schauspieler und düstere Atmosphäre wirkt der Film zu keiner Zeit wirklich spannend. Dazu ist die Charakterentwicklung der Hauptpersonen oberflächlich und die Handlungsweisen unglaubwürdig.

    Das Drehbuch war hier offensichtlich nicht die Stärke. Aber eigentlich darf ich nichts schreiben, denn was will man von einem Film erwarten, der Mitternachtsfleischzug heißt...

    Fazit: Muss man nicht sehen.
  • Super - Shut up, crime!
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 05.01.2014
    Bis auf Kevin Bacon als Bösewicht ist dieser Film Kick Ass in allen Belangen unterlegen. Muss man nicht sehen.
  • Tron 2 - Tron Legacy
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 26.06.2013
    Der Film hat zwar keine Oscar-verdächtige Story, aber die erwartet auch wohl keiner bei einem Tron-Nachfolger. Dafür sind die special effects über jeden Zweifel erhaben, der Soundtrack ist genial und der Film als ganzes hat einen unglaublich hohen Coolness Faktor. Für mich war es kurzweilige Unterhaltung, vier Sterne.
  • Auftrag Rache
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 05.04.2012
    Sehr langatmig und langsam inszeniert. Und das Ergebnis ist eine halbe Rachestory mit Korruptions- und Verschwörungsthriller, was einfach nicht zusammen passt. Nichts halbes und nichts ganzes.
  • Machete
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 11.10.2011
    Der Kritik von djesto ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
    Der Film ist völlig überbewertet und kommt nicht im geringsten an Klassiker wie From dusk till dawn ran.
  • Fear Island
    Mörderische Unschuld
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 26.07.2011
    Langweiliger Film, dessen ohnehin nur schwacher Spannungsbogen durch die ständigen Wechsel zwischen Gegenwart und Rückblicken völlig zerstört wird.
    Lohnt sich definitiv nicht !
  • Possession - Die Angst stirbt nie
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 29.12.2010
    Wow...der Film ist wirklich nur langweilig. Keine Ahnung, warum er ab 16 freigegeben ist, denn es gibt wirklich nichts spannendes oder brutales, was das erfordern würde.

    Finger weg !
  • Taxi Driver
    In jeder Straße ist ein Niemand, der davon träumt, Jemand zu sein.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 04.12.2010
    Auch wenn viele Leute das wahrscheinlich anders sehen, ich kann den Hype um diesen Film nicht verstehen. Handlung völlig uninteressant, Spannung gleich Null.
    Der Film ist einfach nur langweilig, es passiert bis auf die letzten fünf Minuten überhaupt nichts.
    Ich weiß nicht, warum der Film als Kult gilt, aber wenn man den Kultstatus mal weglässt, bleibt nichts übrig als 110 Minuten Langeweile.
  • The Crazies
    Fürchte deinen Nächsten.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 25.10.2010
    Eigentlich hatte ich nicht allzu viel von diesem Film erwartet, doch ich wurde eines besseren belehrt. Wirklich sehr guter Film, der sich von den Standard Virus-Zombies-allewerdenböse-Filmen deutlich abhebt.
  • Fear Asylum
    Thriller, Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 04.01.2010
    Schlechte Darsteller, schlechte Synchronsprecher und völlig langweilig.
    Verschwendete Zeit...
    Eigentlich ist damit alles gesagt, aber die Kritik muß ja 100 Zeichen lang sein....
  • Scream and Run
    Du hast nicht die Spur einer Chance.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "EurynomeCC" am 02.11.2009
    Hm...ich weiß gar nicht, wieso ich diesen Film auf meiner Wunschliste hatte. Vielleicht habe ich mich von den beiden 4 Sterne Kritiken überreden lassen, anders kann ich es mir nicht erklären.
    Der Film hätte durchaus Potential gehabt...wenn nicht die überaus schlechten Schauspieler, die völlig unlogischen und unglaubwürdigen Handlungen der Personen sowie das völlig wirre Drehbuch den Film völlig zunichte machen würden.
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten