Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "mikepiko" aus

9 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Box
    Du bist das Experiment.
    Thriller, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 11.11.2011
    Ein guter Film für alle die etwas "Mystery" mögen, hätte auch von meinem Freund JJ Abrams kommen können. Eine komische Box mit einem Knopf der nirgendwo angeschlossen ist, man drückt drauf und jemand stirbt den man nicht kennt, aber man bekommt jede menge Geld.Würde man selbst den Knopf drücken ?
  • Das fünfte Element
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 11.11.2011
    TOP !
    Gute Besetzung, Gute Effekte, Guter Soundtrack, gute Story.
    So einfach kann es sein einen guten Film zu machen !
  • The American
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 11.11.2011
    Irgendwie ...
    langweilig ...
    Musste den Film in 3 anläufen sehen, die erste halbe Stunde lässt einen auf eine gute Story hoffen, jedoch wird nicht wirklich was daraus gemacht ...
    Die Rolle ansich ist George gut auf den Leib geschnitten und kommt auch glaubhaft rüber, aber nunja es kommt halt einfach keine wirklich gute Handlung auf.
    3 Stern, hab schon schlimmeres gesehen.
  • Repo Men
    Sie nehmen ihren Job verdammt ernst.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 11.11.2011
    Ganz okay, an manchen Stellen brutal und makaber, wens nicht stört ein guter Abendfüller. 3 Sterne, es gibt besseres.
  • Tödlicher Anruf
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 24.02.2009
    Da war er, der Ami Remake !

    Man merkt genau den Unterschied zwischen einer Japanischen und Amerikanischen Produktion.

    Bei den Japanern kommt viel Spannung auf, es gibt einige Schrecksekunden und kaum Blut.

    Bei den Ami´s wirds direkt ganz viel Blut, und nur ganz ganz wenig Spannung, dafür gibts bei den Ami´s halt mehr für´s Auge(also aus Männlicher sicht...)

    Insgesamt schlechter Remake des Japanischen Originals.Wer Ihn in wirklich Spannend sehen will sollte sich "The Call" ansehen!
  • Dante 01
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 07.09.2008
    Naja ....
    Man weis nicht was sie geraucht haben als sie den Film gedreht haben, aber was gutes kanns nicht gewesen sein ...
    Die nervigen 1Khz Testtöne, die sie zeitweilig in den Soundtrack gepackt haben sind meganervig ! Der Film hat kaum Handlung, abgesehen von der »normalen« Sträflingsgeschichte, wo der eine den anderen immer umbringen will.
    Ich persönlich hätte die Schlusssequenz, wo immer und immer wieder die Kamera von Rechts nach Links gedreht wird um 20 Minuten verlängert ...
    Insgesamt kriegts von mir den Grünen Punkt ! Nach dem sehen ohne Umwege ins Recycling damit !
  • Broken 2
    The Cellar Door
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 06.07.2008
    Das war ja wohl ...
    GAR NIX !

    Hab während des Films Windows-Updates gemacht, die waren Spannender !
  • The Call
    Was ist, wenn der Tod anruft?
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 16.09.2007
    Spannend
    Manchmal merkt man deutlich das die Synchro Teilweise zu kurz gekommen ist. Viele Dialoge enden Teilweise ohne sinn im Nichts.

    Dennoch ist der Film spannend bis zum schluss, den vermutlich nur Japaner verstehen ...

    Achtung: Ami-Remake des Films wird grad produziert: One Missed Call !
  • 2001
    Odyssee im Weltraum
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mikepiko" am 06.07.2007
    Nach wie vor unübertroffen !
    Ein Film den ich mir immer wieder ansehen kann.
    Der einzige Film des Genres der das Weltall so zeigt wie es ist. Gross, Leer, Lautlos.
    Der Film ist tiefgründig, jedoch erst nach mehrmaligem sehen(und lesen des Buchs) wirklich zu verstehen.
    Zeigt eindrucksvoll was bei einer Hochtechnisierung auch mal schief laufen kann, wenn der Computer mehr weis, als die Crew.

    Auch der Nachfolger 2010 ist sehenswert, wenn auch nicht so spektakulär wie der Erste.
    5 verdiente Sterne von mir !