Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Veda" aus

20 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Stoning - Die Steinigung
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 26.01.2011
    Nur wer weiß was nach dem Tod wirklich mit uns passiert, kann die Tragweite dieser Verbrechen ganz und gar erfassen. Menschen mit einer intensiven Nahtoderfahrung z.B., Menschen wie ich. Seit Jahrtausenden werden Frauen in der muslimischen Welt geknechtet und unterdrückt, im Namen eines Phantoms. Wenn sich eines Tages die Furien der namenlosen Gewalt und des grenzenlosen Hasses gegen die Mutawas und Mullahs dieser Welt richten, dann geschieht das ganz sicher auch im Namen Allahs. Wir werden sehen, ob sie so gut einstecken können wie sie schon seit Jahrtausenden austeilen. Dieser Film, und unzählige andere Zeugnisse dieser grauenhaften Machenschaften, machen es mir schwer anzunehmen, dass ein Glaube, der so pervertieren kann in den Ansätzen richtig und gut sein soll, dafür befasse ich mich schon viel zu lange mit Theosophie. Die Frage bei allem was den Menschen betrifft muss immer lauten; Wer hat etwas davon? Und im Falle des aggressivsten Religion der Welt, sind das ja wohl augenscheinlich die ewig notgeilen Kerle, die schon einen Ständer kriegen, wenn sie bloß einen unverhüllten Knöchel sehen --> siehe Zwangsverschleierung. Ein toller Film der aufrüttelt und unendlich wütend macht.
  • Friendship!
    Komödie, Deutscher Film, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 17.12.2010
    Echt zum weglachen, besonders für ehemalige DDR Bürger wie mich Ich glaube, dass ein Ossi mit diesem Film mehr anfangen kann als ein Wessi, denn welcher Wessi weiß schon was Mondos waren, oder wie sich ein Ossi fühlt, in einem bunten und verlockenden Supermarkt, oder welches Gefühl das sein muss grenzenlos durch die Weiten des mittleren Westens in den USA zu cruisen.Hammer, Hammer , Hammer, obwohl ich wahrlich kein Fan des deutschen Schaugespielsels bin."Ich bin ein Kommunist auf der Suche nach Liebe..., oder: Ich will dich in den Popo..." muhahahaha
  • Pandorum
    Die Welt stirbt. Die Angst überlebt.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 07.10.2010
    Toller Film, aber trotzdem komme ich nicht umhin MItleid mit dem neuen Planeten zu empfinden.Der wird genauso verheizt werden wie die Erde, ohne Rücksicht auf Verluste. Der Mensch ist in meinen Augen eine scheußliche Lebensform, zumindest zu 85 %.
  • Unsere Ozeane
    So haben Sie die Ozeane noch nie erlebt!
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 02.10.2010
    Ich kann mir solche Filme nicht mehr anschauen ohne mich zu fragen:"Wie lange noch? Ich kann mir solche Filme nicht mehr anschauen ohne mich zu fragen:" Wie kann man es nur fertig bringen eine Harpune in einen Walkörper zu jagen?" Ich kann mir solche Filme nicht mehr anschauen ohne mich zu fragen:" Wieviele von den Delphinen sind wohl noch in Freiheit, oder am Leben?"Ich kann mir solche Filme nicht mehr anschauen ohne mir zu sagen:" Ich schäme mich ein Mensch zu sein." Dabei esse ich nicht mal Fisch, ich trage auch keine Robbenpelze, und ich verklappe auch nichts im Meer, das alles tun andere für mich. Vielleicht jene anderen, die nachdem sie den Film geschaut haben auf Robbenjagd gehen...
  • Wenn Liebe so einfach wäre
    Trennung... mit Nachspiel.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 01.06.2010
    Ich hatte während des ganzen Films ein Grinsen im Gesicht, und es ist wirklich nicht leicht mich zu unterhalten oder aufzuheitern. M. Streep ist und bleibt eben eine ganz Große, und A. Baldwin, nun ja, kommt drauf an mit wen er spielt und genau das hat hier wunderbar gepasst. Genau wie das Leben spielt, ein Holly Film ohne kitschiges Happy End, von mir aus bitte mehr solche Filme. Psst...hab ihn gleich 2 Mal hintereinander geschaut...wie dekadent =o)Hier sind noch mehr Sterne **********, so!
  • Wüstenblume
    Ihre Geschichte hat Millionen bewegt.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 07.04.2010
    Habe das Buch gelesen, aber die Szene der Beschneidung war nicht so drastisch wie im Film, das hat mich total berührt, und eine Stinkwut über diese Barbarei bei mit hervor gerufen. Es entsteht ein Konflikt im inneren, weil man sich als Europäerin nicht vorstellen kann, wenn einem so etwas traumatisches angetan wurde,Land, Leute und seine Eltern immer noch zu lieben. Diese Mütter die ihren Töchtern von Generation zu Generation solche unvorstellbaren Qualen wie Genitalverstümmelungen zufügen lassen, möchte man ins Gesicht schlagen und schreien:" Hey wach auf , Du hast als Frau riesige Macht, fange an sie zu nutzen, Frauen gebären Männer, Frauen geben ihnen die erste Wesensrichtung und Frauen können auch kämpfen!!!"Das ist definitiv kein Film für zarte Gemüter, ich fand den Film Top. Das Buch wurde vor ca 10 Jahren veröffentlicht, ich frage mich warum die Verfilmung so lange gedauert hat? Alle "Männer" die so etwas gut heißen verachte ich zutiefst, und wünsche ich denen, das ihr Gewissen ihnen das Leben zur Hölle macht!
  • An American Crime
    Die Geschichte eines wahren Verbrechens
    Drama, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 23.04.2009
    Schockierend und erschütternd . Ein Film der die bestialische Seite der menschlichen Spezies gnadenlos aufzeigt . Nichts für Schwache Gemüter .
  • Legende
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 19.04.2009
    Das ist mein absoluter Lieblingsfilm in diesem Genre . Frisch , phantasievoll , bezaubernd , auch die Musik zum Film hat was magisches . Tom Cruise und Mia Sara harmonieren gut miteinander , und David Bennent ist unschlagbar als Gump . Tim Curry als Teufel , himmlisch =o)Empfehlenswert in jeder Kategorie .
  • Gone Baby Gone
    Kein Kinderspiel - Jeder sucht nach der Wahrheit... bis er sie kennt.
    Drama, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 29.09.2008
    Hat der Ben doch wirklich gut hingeknaubelt . Ein Film über die unendlichen Irrwege des Lebens , und das nichts so ist wie es scheint . Tolle Story , tolle Darsteller und überraschender Showdown . 4 Sterne weil die Handlung zu schwer in Gang kommt .
  • John Rambo
    Action, 18+ Spielfilm, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 18.08.2008
    Rambo ein unaufdringlicher sauberer Charakter , der Super - Hero der 80 ger , mein Held . Dieser letzte Rambo Film ist den anderen Teilen auf alle Fälle ebenbürtig . Ein wahres Schlachtfest mit schonungslosen Bildern , wo der Krieg seine häßlichste Fratze zeigt . Wenn ich mich so umschaue in der Welt dann wünsche ich mir eine ganze Armee Rambos.
  • Das Streben nach Glück
    Nach einer wahren Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 12.08.2008
    Ja die Eigendynamik . Manche Menschen schlagen sich ein Leben lang als Pechvögel durch die Welt . Die Botschaft:,,Wenn man sich nur ordentlich anstrengt etc...kommt mit diesem Film sehr gut rüber , aber identifizieren können sich die Wenigsten damit . 4 Sterne für Will und Junior .
  • Rambo 2
    Der Auftrag
    Action, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Veda" am 12.08.2008
    Rambo ist und bleibt Kult . Es gibt im gesamten Filmbizz keinen einzigen Actionhelden der so leiden kann wie Rambo oder Rocky . Sly...I Love you so dermaßen ;o)