Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Argusauge" aus

41 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Unstoppable - Außer Kontrolle
    1.000.000 Tonnen. 100.000 Leben. 100 Minuten.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 31.08.2011
    Solides Hollywoodkino. Aber mehr als 3 Sterne gibts dafür nicht.

    Natürlich vorhersehbar, beruht ja auf wahren Begebenheiten. Und das ist das erschreckende an dem Film. Was gibt es doch für Flachpfeifen.
  • Takers
    The Final Job - Jeder ist hinter etwas her.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 31.08.2011
    Naja, dafür gibts gerade mal 3 Sterne. Und das ist schon eher geschmeichelt!!! Alles schon mal besser da gewesen. Manchmal denkt man wirklich man schaut eine amerikanische Serie, gesponsort von der Waffenindustrie.

    Und die Jungs sind ja alle so cool. So durchschaubar wie der Film ist, wundert es einen wie diese Jungs denn zu ihrem Reichtum gekommen sind. Und die Dialoge hören sich manchmal wirklich äußerst schwach an, so das ich mir gelegentlich das Lachen verkneifen mußte.

    Da gibt es wirklich besseres Actionkino aus Hollywood.
  • Das Geheimnis des Regenbogensteins
    Abenteuer, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 01.11.2010
    Netter Familienspaß, obwohl die Montage des Filmes wohl eher über Storyschwächen hinwegtäuschen sollte, trotzdem drei Sterne
  • Der fremde Sohn
    Um ihr Kind zu finden, folgte sie unbeirrt ihrem Weg.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 01.11.2010
    Ein sehenswerter Film, in dem Angelina Jolie wieder einmal ihr Können unter Beweis stellt. Es wird einem wieder einmal bewußt, wie mächtig ein Polizeiapparat sein kann, und das gilt ja nicht nur für die Zeit in der diese wahre Begebenheit sich zugespielt hat. So etwas kann auch heute noch immer pasieren. Ein Film, den man gesehen haben sollte.
  • Sieben Leben
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 30.07.2010
    Endlich mal nicht das Klischeekino aus Hollywood, was man bei einem Film mit Will Smith erwarten könnte. Am Anfang vielleicht etwas verwirrend, steigert sich der Film doch zu einem außergewöhnlichen Film von und mit Will Smith. Emotionales Kino zum weiterempfehlen.
  • 96 Hours
    Sie nahmen ihm seine Tochter. Er wird sie jagen. Er wird sie finden. Und er wird sie töten.
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 02.05.2010
    Ich möchte mich den bisherigen Lobeshymnen nur zum Teil anschließen. Das Drehbuch weißt doch wirklich einige Schwächen auf! Manche Handlungsstränge werden vernachlässigt, andere werden banal umgesetzt. Manche Actionszenen haben mich doch eher an ein B-Movie erinnert, andere widerrum sind perfekt umgesetzt. Und ob die schauspielerische Besetzung für einen derartigen Film wirklich die richtige Wahl war, bezweifle ich. Aber man muß zugeben, das trotz der ganzen Makel beim Zuschauer Spannung erzeugt wird. Insofern gibts doch 4*
  • Der Junge im gestreiften Pyjama
    Zäune trennen, doch Hoffnung vereint.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 02.05.2010
    Die Umsetzung der Charakteren aus dem Buch ist nur zum Teil gelungen. Leider erreicht der Film nicht die Emotionalität, die ich erwartet hätte. Trotzdem ein empfehlenswerter Fiilm für die heranwachsenden, die sich vielleicht auch in der Schule schon mit dieser Thematik auseinandergesetzt haben. Für jüngere auf keinen Fall geeignet.
  • Female Agents
    Geheimkommando Phoenix
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 18.12.2009
    Super Film. Spannend umgesetzt, gute Schauspieler. Tragische wahre Geschichte, die einen den ganzen Film fesselt und nicht losläßt.
  • Der Mann, der niemals lebte
    Vertraue niemandem. Täusche jeden.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 15.09.2009
    Hatte mir mehr von dem Film versprochen. Story gut, Di Caprio auch gut in der Rolle jedoch manchmal genau wie Crowe unglaubwürdig. Konflikte werden leider nicht gelöst.
  • Nichts geht mehr
    Zwei Brüder,ihre nächtlichen Coups,eine Welt die sie zu ernst nimmt - und dann mal sehen, was kommt.
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 15.09.2009
    Guter Film mit einigen unverbrauchten neuen Darstellern. Leider fehlt etwas die Tiefe aber der Ansatz ist gut. Allerdings denke ich, das er nicht unbedingt von 12 jährigen verstanden wird.
  • Cleaner
    Sein Geschäft ist der Tod.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 26.08.2009
    Spannender Film, interessante Schnitte. Manchmal bekommt man allerdings das Gefühl als wenn dort nicht nur einer das sagen hatte.

    Einiges ist zu durchsichtig, so können Erfahrende Zuschauer schnell herausbekommen, wer der oder die Böse ist.
  • Superhero Movie
    Superkräfte! Superbräute! Supertalentfrei!
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Argusauge" am 26.08.2009
    Leichte Unterhaltung wie erwartet, manchmal zu erwartbar. Nur interessant und lustig wenn man die persiflierten Originale kennt.