Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Janoschfletscher" aus

34 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • 72 Stunden
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 10.12.2011
    Ich habe mir diesen Film alleine Zuhause angeschaut. Ich hatte keine Ahnung um was es in diesem Film überhaupt geht.Vielleicht war es ja auch ganz gut so.

    Am Ende war ich jedoch fast sprachlos. Endlich mal wieder ein Film welcher einen zu 100 % mitreißt. Die Story ist perfekt und gefällt mir sehr gut. Russell Crowe macht seine Sache wirklich super.Anfangs ein Drama, was sich jedoch schnell ändert. Ab der Mitte nimmt der Film dann richtig Fahrt auf und wird jede Minuten spannender.Und am Ende des Filmes sollte sich jeder selber mal die Frage stellen wie weit man gehen würde um seine Familie retten.
  • 22 Bullets
    Krimi, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 10.12.2011
    Ich muss wirklich sagen. Ich war doch sehr überrascht. Ein wirklich sehr spannender Thriller. Gnadenlos und hart. Er ist brutal und schonungslos.Jean Reno in Top Form und meines Erachtens einer seiner besten Streifen. Reno schafft es gleichzeitig das Gefühl von Vertrauen und Herzlichkeit zu vermitteln. Ebenso jedoch die Härte eines eiskalten Killers. Dies gefällt mir sehr gut. Ich denke für einen Abend mit der Frau eher nicht geeignet.Für Kinder sowieso nicht ! Jedoch für einen Männerabend perfekt ! Surround Verstärker an und eintauchen. Eine klare Empfehlung ! Viel Spaß :-)
  • Ken Park
    Explizit. Grenzüberschreitend. Zärtlich.
    Drama, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 06.01.2009
    Ich kann diesen Film nur schwer in eine Kategorie einordnen. Eine Mischung aus Softporno und Drama.Dieser Film nimmt einfach kein Blatt vor den Mund und stellt die Realität schonungslos dar. Nichts für Menschen mit einem perfekten Weltbild.
  • Hancock
    Es gibt Helden. Es gibt Superhelden. Und dann gibt es noch... Hancock.
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 06.01.2009
    Hancock ?? Vorab viel davon gehört. Also lag er dann auch mal in meinem Briefkasten.
    Gespannt legte ich die Disc ein. Bereits in den ersten Minuten geht es heiß her.
    Und wo es heiß hergeht, da kann schon mal das eine oder andere kaputt gehen. Das macht Hancock in Los Angeles nicht gerade beliebt. Verursacht er doch bei seinen Kampf gegen die Unterwelt enorme Schäden was der Stadt nicht gerade wenig Geld kostet. Ein von Hancock geretteter PR-Berater versucht ihn zu einem umjubelten Superhelden mit perfekten Image zu verändern.

    Nur ein wenig mehr Action hätte ich mir gewünscht. Dennoch ein humorvoller toller Film mit einem tollem Star.
  • Pulse
    Du bist tot bevor du stirbst.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 08.08.2007
    Warum meine Vorgänger den Film so miss finden kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Er ist spannend, die Spezialeffekte überzeugen und die Story ist durchdacht. Schockmomente gibt es ausreichend und ich kann von keinem Schauspieler sagen das er dort nicht hingehört. Im Gegenheil. Für mich ein echter Geheimtip !
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten

  • City of the Dead
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 20.05.2007
    Diesen Film kann ich leider nicht empfehlen. Keine Spannung, die Action ist echt mies. Dumme Dialoge ohne Sinn und Verstand. Die Zombies hüpfen wie kleine Kinder rum, welche in die Hose gemacht haben. Vermitteln also nicht gerade Schrecken oder gar Angstzustände.
  • Wolf Creek
    Wie soll man dich finden, wenn niemand weiß, dass du vermisst wirst?
    18+ Spielfilm, Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 05.05.2007
    Und Action............ huch, wo ist sie den ??? Diesen Film befördere ich zur Schlaftablette Nr. 2 !
    Keine Spannung, keine Action. Den FIlm hätte man sich sparen können.
  • Wild Zero
    18+ Spielfilm, Horror, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 29.04.2007
    Dafür habe ich nur noch Kopfschütteln übrig. Keine Spannung, die Effekte sich lächerlich. Warum FSK 18 ? Der Prüfer hat wohl gerade durch Fenster auf deutsche Straßen geschaut. Da ist nähmlich mehr los !
  • Battle in Heaven
    Eine Schlacht im Himmel
    Drama, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 29.04.2007
    Der alltägliche Wahnsinn, immer das gleiche zu tun macht ihn depressiv. Ohne positive Sicht in die Zukunft lebt Marco in Mexico City. Er fährt die Tochter seines Chefs. Bis er unbeding mit ihr Sex haben möchte. Von da an läuft alles anders.Nicht besonders spannend. Keine Action, ein Drame eben. Selbst für eine nebenbei Unterhaltung nicht empfehelenswert.
  • Wilderness
    Die Jagd ist eröffnet.
    Horror, Thriller, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 29.04.2007
    Noch nie vorher von diesem Film was etwas gehört. Eigentlich schade. Spannend und ohne dumme Dialoge. Teilweise auch Splatterszenen. Gute "unbekannte" Schauspieler. Sollte man zumindest einmal gesehen haben.
  • Heartstopper
    Emergency Killer - Jeder Schlag könnte dein Letzter sein!
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Janoschfletscher" am 14.11.2006
    Meine Empfehlung lautet: Nicht leihen und schon gar nicht kaufen. HIer gibt es keine Spannung, Action oder Horror. Billig gemacht. Die Schauspieler scheinen auf dem Straße gefunden und bei Todesszenen wird schön früh weggeblendet. Erneut ein Film der zur Kategorie "Braucht die Welt nicht" zählt.