Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "maler1860" aus

182 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Mord im Pfarrhaus
    Schweigen ist Silber - vegraben ist Gold.
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 04.04.2007
    Britischer Film für einen verregneten Sonntag..............
    Der Film ist sehr amüsant und spritzig. Wer englischen Humor mag wird hier voll auf seine Kosten kommen! Witzige Wendungen, reizende Figuren, einfach nur witzig plus etwas Spannung.
  • Hard Luck
    Ein einziger Tag kann sich als der glücklichste im Leben eines Pechvogels erweisen!
    Thriller, 18+ Spielfilm, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 04.04.2007
    Guter Film mit Wesley Snipes............
    Also ich muss jetzt mal eine Lanze für den Film brechen, so schlecht wie in meine Vorschreiber machen ist er bei weitem nicht.
    Der Film ist durchaus Spannend mit nem Schuss guter Action.
    Für Wesley Snipes Fan ein muss, für die anderen einfach mal ausleihen, ich bereue es auf keinen Fall ihn gesehen zu haben.
  • Snakes on a Plane
    Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 23.03.2007
    B-Movie mit Trash-Faktor einfach Kult...........
    Snakes On A Plane hat alle Chancen, ein Trashklassiker zu werden. Kult ist er durch eine gezielte Internetkampagne bereits jetzt schon. Aber und jetzt kommt das große Aber, das reicht nicht, um daraus einen richtig guten Film zu machen, zumal sich die schauspielerischen Leistungen hier in Grenzen halten. Sieht man sich »Snakes On A Plane« vor diesem Hintergrund an, wird man eindreiviertel Stunden gut unterhalten und das ist ja auch was.
  • American Pie 5 - Nackte Tatsachen
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 23.03.2007
    Besser als erwartet.............
    Die eigentliche Story des Films ist, nüchtern betrachtet, ziemlich hirnrissig, die Schauspieler sind teilweise grausig schlecht,
    Und doch stelle ich dem Film ein recht ordentliches Zeugnis aus, im Vergleich mit Teil 4 ist er um längen besser den der war ja eine echte Enttäuschung,dieser Teil hat was was anderen Gerne-Kollegen oftmals fehlt - gute Gags, die noch dazu zünden und genau das macht halt eine Komödie aus - deswegen 3 Sterne.
  • Slither
    Sie sind in uns - Voll auf den Schleim gegangen.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 23.03.2007
    Tierisch guter Film...............
    Das Kino war damals so gut wie leer, aber der Film ist für Fans des Genres absolut sehenswert. Man muß es halt mögen, und mit der Art von Humor zurecht kommen die in diesem Film vorkommt. Persönlich hätte ich gegen eine Fortsetzung nichts einzuwenden.
  • Final Move
    Dein nächster Zug könnte dein letzter sein...
    Thriller, 18+ Spielfilm, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.03.2007
    Schlechter B-Movie Film..........
    Ein schlimmer Schlitzer fordert seine Fahnder zum Schachturnier auf Leben und Tod auf, aber leider ist der Film nicht grad überragend.
    Ein Durchwachsender B-Movie Film, wo man den Täter mitte des Films locker erraten kann.
    Einmal anschauen und vergessen mehr ist der Film leider nicht wert.
  • Serenity
    Flucht in neue Welten - Die einen haben die Waffen. Sie ist gefährlich.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.03.2007
    Naja gut kopierter Film........
    Der Film ist sicherlich nicht schlecht, aber kopiert einfach nur überall ein bisschen bei Star Wars und evt. noch Starship Troopers.
    Fazit: Einmal gesehen und für immer vergessen.
  • House of the Dead 2
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.03.2007
    Besser als Teil 1.................
    Dieser Film hat wieder die 3. Liga aus Hollywood aufzuweisen, die durch den Film spazieren und keine nennenswerte Spannung aufkommen lassen. Die Toten sind nur geschminkt und bei genauem Hinsehen, erkennt man den einen oder anderen lachenden Zombiedarsteller, der offenbar von der Regie nicht bemerkt worden ist.
    Fazit: typisches B-Movie, das sich an spannende Zombiefilme anhängt und entbehrlich ist.
  • Million Dollar Baby
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.03.2007
    Besser als erwartet........
    Wer einen Film über das Frauenboxen erwartet wird völlig überrascht sein,
    zum Glück zum Positiven. Clint Eastwood gelingt es mal wieder in ruhiger und unvergleichlicher Weise eine Geschichte zu erzählen, die viele Facetten hat, ohne sich in Nebenhandlungen zu verlieren. Den Oscar gab es völlig zu recht.
  • Final Call
    Wenn er auflegt, muss sie sterben.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.01.2007
    Dem Film fehlt das gewisse Etwas..........
    Meiner Meinung nach fehlt dem Film das gewisse Etwas, der letzte Kick. Zwar sind Spannung und Action vorhanden, aber so richtig wollte sich die Begeisterung nicht einstellen. Man kann der Handlung zwar gut folgen und zwischen Guten und Bösen unterscheiden, jedoch sind etliche Logik-Fehler enthalten, die sich nicht ganz erklären lassen.
    Und das Ende war dann auch etwas zu banal...
    Wo eine leicht unglaubwürdige Kim Basinger versagt, beweist Jason Statham (Transporter, Crank) sein Können. Richtig Klasse!

    Mein Fazit: Für einen netten DVD-Abend gut geeignet, kommt jedoch über eine durchschnittliche Mittelklasse nicht hinaus.
  • Extreme Rage
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.01.2007
    Toller Film mit Vin Diesel...........
    Die manchmal zu lang geratenen Story-Sequenzen werden von flott inszienierten Action-Sequenzen gekonnt frisch gemacht und halten den Zuschauer bei Laune ... Insgesamt ist dieser Film ein sehr kurzweiliger, spannender und unterhaltsamer Action-Thriller ala Hollywood.
    Also ganz klar ausleihen
  • The Fog - Nebel des Grauens
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "maler1860" am 22.01.2007
    Gutes Remake aber das Original ist Unantastbar......
    Alles in allem ein sehr gelunger Film der sicherlich die Jugend mehr anspricht wie die Älteren die das Original gesehen haben.
    Aber für einen gemütlichen DVD Abend auf alle Fälle zu empfehlen.