Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "JJGittes" aus

156 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • A Lonely Place to Die
    Todesfalle Highlands
    Thriller, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 06.01.2012
    Der Film ist hart wie nasskalter Beton. Ich schaue nie irgendwelche Horrormovies. Der Film aber hats in sich. Zwar kein Horror, eher Action-Thriller in den Bergen. Der Film hat nichts mit bergsteigen am Hut, ist also nichts wie etwa "Touching The Void". Paar Kletterfreunde gehen in die schottischen Highlands und stossen da mitten im Wald auf etwas. Danach beginnt eine wilde Flucht durch die Wälder. Es wird scharf geschossen was das Zeug hält. Nichts für schwache Nerven. Spannung pur. Für mich war der Body Count aber etwas zu hoch. Sonst aber super Film, keine Hänger, nie langweilig, stets jagt der Film weiter!!
  • The Ledge
    Am Abgrund
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 03.01.2012
    Für mich war der Film sehr überraschend und spannend. Mann spannt einem anderem die Frau aus und dann kommt das dicke Ende. Der Mann kommt in eine Zwickmühle und sieht keinen Ausgang mehr. Es ist weder ein Action, noch ein Krimi. Eher Drama, aber das hatte es in sich. Gute Schauspieler, gute Handlung, spannend und mal was neues. Ein Film den man nicht so schnell vergisst!
  • Puncture
    Wie weit würdest du gehen, um die Wahrheit aufzudecken?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 30.12.2011
    Durchschnittlicher Anwaltsfilm. Basiert zwar auf einer wahren Story, aber leider ist der Fall der behandelt wird nicht wahnsinnig spannend. Dachte das ganze geht Richtung Erin Brokovic, aber am Ende kommt es dann doch anders als erwartet. Dafür gibts einen Extrapunkt. Für einmal nicht die Grisham-Macke.
  • Blitz
    Cop-Killer vs. Killer-Cop
    Action, 18+ Spielfilm, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 24.12.2011
    Mir war schon das Intro zu brutal. Solches mag ich nicht schauen, da reichen mir die Meldungen in der Tageszeitung. hab nach 10 Minuten das Tape in den Schnee geworfen.
  • Beaufort
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 24.12.2011
    Ein Kriegsfilm in dem nur eine Partei schiesst. Ist es Zufall dass nur die Araber schiessen? Ansonsten nicht schlecht, kein Actionfilm. Aber eben, bisschen einseitig das Ganze.
  • Frozen
    Eiskalter Abgrund
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 24.12.2011
    Ziemlich billig. Schwache Synchronisation, miese Dialoge. Handlung ist ziemlich vorhersehbar. Da ich aber oft auf einem Sessellift sitze, hab ich durchgespult und mich bis zum Ende durchgerungen.
  • Super 8
    Es beginnt.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 24.12.2011
    Netter Kinderfilm. Hatte deutlich mehr erwartet. Das Ende ist dann ganz kitschig. Wer äter als 20 ist und bereits ET, Unheimliche Begegnung und solches gesehen hat, kann sich den Film sparen.
  • The Square - Ein tödlicher Plan
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 18.12.2011
    Was schief gehen kann, geht schief. Das war das Motto des Regisseurs und bei dem Ding das die beiden drehen geht wirklich alles in die Hose. Wer sich solches gerne anschaut, ok. Ich war aber manchmal nah dran am "fremdschämen".
  • In Time
    Deine Zeit läuft ab. Morgen ist ein Luxus, den du dir nicht leisten kannst.
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 18.12.2011
    Die Idee des Films ist ja mal was neues. Warum auch nicht. Aber sonst. Mir gefiel Justin Timberlake schon nicht als er gesungen hat, aber als Schauspieler ist er ganz übel. Das einzig sehenswerte am Film waren Amanda Seyfrieds Augen. Immerhin.
  • Eat Pray Love
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 18.12.2011
    Das war ziemlich langweilig und unglaubwürdig. Julia Roberts passt überhaupt nicht in diese Rolle. Die Dialoge sind holprig und dem Film fehlt die Tiefe. Das Buch soll wie immer deutlich besser sein.
  • Captain America - The First Avenger
    Der erste Rächer
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 18.12.2011
    Uff. Ich mag Comic Verfilmungen im allgmeinen nicht. Und wohl deshalb fand ich den Film eher langweilig und alles war vorhersehbar. Aber eben, bin wohl nicht in der Zielgruppe.
  • Killer Elite
    Möge der Beste überleben.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JJGittes" am 18.12.2011
    sehr unterhaltsamer Action Film der sogar noch etwas Tiefgang hat. Für einige ist der Film scheinbar zu sehr verstrickt. ich fands toll. Wie eine Mischung aus 24 und James Bond.