Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "zgp8cd" aus

298 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Black Dahlia
    Die schwarze Dahlie
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 05.09.2009
    Krimi JA, von Thriller bzw. Thrill keien Spur. Langatmig, schwer verwirrend, benötigt fast 20 Minuten um in die Spur zu kommen. Unnötige Szenen (1 Boxkampf samt Vorbereitung, einige heterosexuelle Kopulationsszenen und eine lesbische Szene in einem Film, lediglich die letztere hatte einen Bezug zur Handlung)und eine Bewerbungsszene einer jungen Möchegernschaupsielerin ohne Talent dehnten den Film unnötig aus. Furchtbar laaaaangweilig( !!!!!), nicht empfehlenswert, wer spannende Krimis oder Thriller mag, wird hier bitter enttäuscht.
  • Tropic Thunder
    Hol dir die volle Dröhnung!
    Komödie, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 04.09.2009
    Leider kein Film zum Lachen, der Humor wurde durch sinnentleerte Dialoge "zerlabert", dazwischen rührselige nachdenkliche Szenen (typisch amerikanisch)in diesem Fall relativ kurz. Wenn man wirklich lachen will, sollte man diesen Film meiden, Ben Stiller verkaufte sich wieder einmal mehr unter seinem Wert, ein guter Schauspieler ebenso wie Nick Nolte in einem extrem schwachen, langweiligen Film. Die 15 Minuten drittklassiger Action gegen Ende entschädigen nicht für den Rest. NICHT zu empfehlen!
  • Die Herzogin
    Im Glanz des Adels - im Schatten der Liebe.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 29.08.2009
    Wunderschöner Kostümfilm mit einer bezaubernden Keira Knightley. Weitgehend geschichtsgetreu, lediglich die Spielsucht der Herzogin und die dabei entstandenen Schulden wurden vernachlässigt. Kostüme und Frisuren vom feinsten, die Kulisse excellent gewählt (Althorp House der Spencers), ein Augenschmaus für Liebhaber von Kostümfilmen, tiefgängig und doch unterhaltsam. Unbedingt anzusehen!
  • Operation Walküre
    Das Stauffenberg-Attentat - Während andere Befehlen folgten, folgten sie ihrem Gewissen.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 29.08.2009
    Unerwartet guter Film mit Tom Cruise. Dieser Film ist weitgehend geschichtsgetreu und gut gemacht, beklemmend und spannend bis zum Ende, auch wenn man die Geschichte kennt. Der Film ist nicht schlechter als der deutsche Film. Er hilft aber als amerikanischer Film weltweit mit dem Unsinn aufzuräumen, daß alle Deutschen vor 1945 Nazis waren. Geschichtskenntnisse über den deutschen Widerstand und eine Stauffenberg-Biographie gelesen zu haben helfen zum Verständnis des Films. Unbedingt sehenswert!!!!!
  • Edward II
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 29.08.2009
    Man erwartet bei dem Titel einen historischen Film über einen englischen König. Statt dessen eine lieblose moderne Bühne mit Leuten in zeitgenössischem Gewand. Gleich zu Beginn sitzen zwei Männer auf einem Metallbett in einem leeren Raum und unterhalten sich in Versen, während hinter Ihnen sich zwei nackte Männer miteinander vergnügen. Der Film wirkt fast wie eine Promotion-Veranstaltung für Homosexualität. Nichts für Heteros, auch wenn Sie so tolerant sind wie wir. Finger weg von diesem Film auch wenn er Preise gemacht hat (wofür auch immer ?)
  • Babel
    Wer verstanden werden will... muss zuhören können.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 26.08.2009
    Teils belastendes Drama mit 3 Schauplätzen: Haupthandlung in Marokko, Nebenhandlung in Mexiko und Japan. 1* Abzug wegen unnötiger Längen, vor allem in Japan und auch etwas in Mexiko. Weniger wäre mehr gewesen, statt 130 Min 90 oder 100 Minuten. Die Story der pubertierenden Tochter mit Ihren sexuellen Problemen in Japan hatte nichts zur Sache, es ging nur um ein Jadgewehr. Sehenswert, erfordert aber gutes Sitzfleisch!
  • Der Mongole
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 25.08.2009
    Spannender, sehr brutaler Geschichtsfilm über einen Teil des Lebens des Dschingis Khan. Nur FSK 12 unpassend, eher zumindest 16 wenn nicht 18, da doch sehr brutal. Sehr gute, liebevolle Kostüme. GUte choreographie der Schlachten. EIn tiefgängiger ,anspuchsvoller Film für Liebhaber von Geschichte mit Action. Unbedingt ansehen.
  • A Crime
    Ein fast perfektes Verbrechen
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 25.08.2009
    Spannender Mix aus Thriller, Krimi und Film noir.Harvey Keitel endlich wieder in einer überzeugenden Rolle. Doppelt überraschendes Ende. Sehenswert!
  • Freebird
    Was für ein Trip!
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 23.08.2009
    Völlig absurder Film aus dem Kiffer und Biker Milieu. Nicht einmal halblustig - von einem englischen humorvollen Film erwartet man mehr! Es fehlten die typisch britischen spritzigen Dialoge. Das Ende genauso schwach wie der Film. Bloß Nicht!!
  • Dead Man's Shoes - Blutrache
    Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 23.08.2009
    Brutaler englischer Rächerfilm mit reichlich Action, teils unnötiger, übertriebener Brutalität mit fragwürdiger Aussage und für meinen Geschmack sinnlosem Ende. Nicht anspruchsvoll und nicht besser als amerikanische B-Action -Filme. Muß man nicht gesehen haben!
  • Das Streben nach Glück
    Nach einer wahren Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 20.08.2009
    Will SMITH in seiner besten ernsten Rolle, beeindruckend sein Sohn. Tiefgängiger, phasenweise deprimierender Film, der die krassen sozialen Unterschiede in Amerika überdeutlich hervorhebt. Ende ohne Kitsch, sehr sehenswerter Film, wer Dramen mit Tiefgang mag.
  • No Country for Old Men
    Es gibt keine Flucht ohne Spuren.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 20.08.2009
    90 Minuten spannende, wenn auch teils haarsträubend unlogische und absurde Handlung. Dann stürzt der Film ins Bodenlose , wesentliche Szenen für den Inahlt des Films und den Zusammenhang werden nicht gezeigt , wurden diese gecuttet oder gar nicht gedreht? Das Ende eine Ohrfeige, abrupt und sinnlos. Leider nicht sehenswert, ein schräger, sinnloser Film! Weniger z.B. 95 Minuten wäre mehr gewesen!