Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
My Summer of Love Trailer abspielen
My Summer of Love
My Summer of Love
My Summer of Love
My Summer of Love
My Summer of Love
Abbildung kann abweichen
My Summer of Love (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 84 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:23.02.2006
My Summer of Love
My Summer of Love (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
My Summer of Love
My Summer of Love (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
My Summer of Love
My Summer of Love
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
My Summer of Love
My Summer of Love (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
My Summer of Love
My Summer of Love (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 0,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu My Summer of Love

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von My Summer of Love

Ein langer heißer Sommer. Auf einer staubigen Landstraße begegnen sich zwei Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein können: Tamsin (Emily Blunt), die wohlbehütete Tochter aus gutem Hause, weit gereist, gebildet und selbstsicher. Gerade ist sie, wegen des schlechten Einflusses den sie auf andere hat, von ihrem teuren Privatinternat suspendiert worden. Mona (Natalie Press) ist seit dem Krebstod ihrer Mutter Waise, den Vater hat sie nie gekannt. Mit ihrem Bruder Phil lebt sie über einem heruntergekommenen Pub. Seit Phil wegen Raub, Einbruch und Schlägereien aus dem Knast entlassen wurde und Gott entdeckt hat, ist er Mona fremd geworden - und sie noch verlorener. So verschieden Mona und Tamsin auch sind, so sehr spüren sie eine Seelenverwandtschaft. Zwischen den beiden entwickelt sich eine leidenschaftliche, erotische Beziehung. Sie schwören sich ewige Treue, doch während sich die eine darauf verlässt, spielt die andere nur ein gefährliches Spiel.

Film Details


My Summer of Love - The most dangerous thing to want is more.


Großbritannien 2004



Drama, Lovestory


Lesbisch, Internat, Lovestory



30.06.2005


56 Tausend



Darsteller von My Summer of Love

Trailer zu My Summer of Love

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu My Summer of Love

Fast verheiratet: Verliebt, verlobt, verschoben... Wir warten aufs Ja-Wort

Fast verheiratet

Verliebt, verlobt, verschoben... Wir warten aufs ...

Jason Segel und Emily Blunt feiern in der neuen Komödie des Hit-Produzenten Judd Apatow romantisch ihre Verlobung, doch die Hochzeit lässt auf sich warten. Warum?...
Emily Blunt hat Heimweh: Trotz Liebesnest in L.A. lieber London als Hollywood

Emily Blunt hat Heimweh

Trotz Liebesnest in L.A. lieber London als Hollywood

Schön, erfolgreich und doch niedergeschlagen in Los Angeles? Die Golden-Globe-nominierte Emily Blunt ist verliebt, verlobt - aber eines vermisst sie doch in der Traumfabrik...

Bilder von My Summer of Love

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu My Summer of Love

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "My Summer of Love":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein überzeugender Film aus dem englischen Sprachraum über die Dynamik von Leidenschaften und Illusionen, zwei weiblichen Protagonistinnen aus unterschiedlichen Gesellschaftsklassen, die sich näher kommen, sowie der Verlockung einerseits, dies (einen Sommer lang) auszunutzen... 3,5 Sterne

am
Freundschaft und Sehnsucht
Ein sehr schöner Film über Freundschaft, Sehnsucht und Lebenswünsche.

am
War nicht ganz mein Fall. Zwei junge Frauen aus unterschiedlichsten Häusern, die einen Sommer lang ihre Liebe entdecken und sich ewige Treue schwören. Am Ende des Sommers ist aber dann doch alles vorbei (Internat ruft wieder) und es stellt sich heraus, daß vieles nur Phantasie war.

am
Nicht ganz ohne
Anfangs etwas zäh, entwickelt sich der Film doch leider ohne Happy End. War aber auch eigentlich nicht anders zu erwarten, Eine Liebe für einen. Sommer hat eben kein Happy End

am
Schade...
hab mir mehr versprochen, man muß diesen Film nicht unbedingt gesehen haben weil man ihn eh gleich wieder vergißt und unter was´n mißt abhackt.

am
So lala
Anfangs dachte ich, was ist das für ein Film, doch zum Schluß nahm der Film dann doch noch eine ganz gute Wendung.

am
Geht so - typisches B-Movie
Wenn man nichts besseres vorhat OK
My Summer of Love: 2,4 von 5 Sternen bei 134 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: My Summer of Love aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Emily Blunt von Pawel Pawlikowski. Film-Material © Prokino.
My Summer of Love; 12; 23.02.2006; 2,4; 134; 0 Minuten; Emily Blunt, Natalie Press, Lynette Edwards, Kathryn Sumner, Paul Antony-Barber, Michelle Byrne; Drama, Lovestory;