Shades of Grey

Dakota Johnson: Trumpf über namhafte Konkurrenz?

:
   27.08.2013
Überraschende Gerüchte um die bevorstehende Verfilmung von Shades of Grey:

Nicht Emma Watson, Mila Kunis oder Alexis Bledel, sondern die vergleichsweise unbekannte Schauspielerin Dakota Johnson soll nach neuesten Erkenntnissen von The Wrap die Hauptrolle in der Adaption des aufsehenerregenden Romans übernehmen - die Frau, deren Name vor allem mit einer Kuss-Szene mit Justin Timberlake in The Social Network in Verbindung gebracht wird.
Dafür hat die Schöne aber berühmte Eltern - Miami Vice-Veteran Don Johnson ist der Papa, Schauspielerin Melanie Giffith die Mutter der 23-Jährigen.

Hintergrund der kolportierten Entscheidung sei das Bestreben der Produzenten, eine vor allem junge Darstellerin der Anastasia Steele zu finden, die ihrem S&M-liebenden Boss Christian Grey verfällt. Der wiederum soll, wie kürzlich schon als so gut wie sicher vermeldet wurde, Magic Mike-Star Alex Pettyfer übernehmen.

Aber auch Ian Somerhalder spielt in den Spekulationen um den Hauptpart eine Rolle. Sicher ist lediglich, dass Kick-Ass-Star Aaron Taylor-Johnson die Rolle nicht übernimmt.
Der Mann von Regisseurin Samantha "Sam" Taylor-Johnson, der bereits im John-Lennon-Biopic Nowhere Boy für einen Film seiner späteren Gattin vor der Kamera stand, schloss ein Engagement in Shades of Grey bereits kategorisch aus.

Er betonte kürzlich gegenüber BANG Showbiz: "Ich weiß, und Sam weiß das auch, dass ich definitiv nicht Christian Grey bin und dass die richtige Besetzung bei diesem Film das allerwichtigste ist. Sie ist super talentiert und ich fände es großartig, wieder mit ihr zusammenzuarbeiten - keine Frage - aber das ist nicht der richtige Film dafür."

Im Kino soll das Ganze derweil im August 2014 zu sehen sein.

Dakota Johnson in ihren ersten Rollen:

21 Jump Street

Sie dachten, auf den Straßen geht es mies zu. Bis sie zurück an die Highschool kamen.

21 Jump Street

Sie dachten, auf den Straßen geht es mies zu. Bis sie zurück an die Highschool kamen.
Komödie

Die beiden jungen Polizisten Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum) werden aufgrund ihres jugendlichen Aussehens der geheimen Jump-Street-Einheit zugeteilt und treten in der örtlichen High-School ihren Dienst undercover an. Schmidt und Jenko tauschen ihre...  mehr »

Produktion:
2012
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Fast verheiratet

Verliebt. Verlobt. Verschoben...

Fast verheiratet

Verliebt. Verlobt. Verschoben...
Komödie

Kennengelernt haben sie sich vor einem Jahr auf einer Kostümparty, es war Liebe auf den ersten Blick. Jetzt feiern Tom (Jason Segel) und Victoria (Emily Blunt) ganz romantisch ihre Verlobung und freuen sich riesig auf ihre Hochzeit. Ein paar unvorhergesehene...  mehr »

Produktion:
2012
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Beastly

Schau in sein wahres Gesicht.

Beastly

Schau in sein wahres Gesicht.
Fantasy

Manhatten. Kyle Kingson (Alex Pettyfer) ist reich, gutaussehend und hat alles was man sich wünscht. Jedoch verhält er sich gegenüber seinen Mitmenschen herablassend und gemein. Eines Tages begeht er einen folgenschweren Fehler: Auf einer Feier stellt er seine...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

The Social Network

Du kannst keine 500 Millionen Freunde haben, ohne dir ein paar Feinde zu machen.

The Social Network

Du kannst keine 500 Millionen Freunde haben, ohne dir ein paar Feinde zu machen.
Drama

An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) an seinen Computer und beginnt, wie in Rage an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Studenten-Zimmer mit wildem Bloggen und Programmieren seinen...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Verrückt in Alabama

Komödie

Sommer 1965, irgendwo in Alabama. Peejoe (Lucas Black), ein jugendlicher Hinterwäldler, bekommt einen Schnellkurs über das Erwachsensein und lernt dabei, was Freiheit bedeutet. Seine Lehrerin ist ausgerechnet seine exzentrische und bezaubernde Tante Lucille...  mehr »

Produktion:
1999
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Dakota Johnson in 'Ben and Kate' © 20th Century Fox
Dakota Johnson in 'Ben and Kate' © 20th Century Fox