Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "MeckerTell" aus

189 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • City of McFarland
    Sieger gibt es überall.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 19.07.2016
    Gelungene Umsetzung, allerdings nach Schema "F" - von dieser Sorte gab es schon einige Filme.
    Und das Erfolgskonzept, dass ein Außenseiter Team mehr erreicht als alle erwarten, geht auf
    (glaube der erste Film in diesem Stil war Cool Runnings)
  • Wayward Pines - Staffel 1
    Ein guter Ort zum Sterben.
    Thriller, Serie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 15.06.2016
    Sehr gelungene Serie mit interessanter und verblüffender Story.
    Kommt ohne überladene Action und nackte Haut aus - ist endlich mal wieder was fürs Hirn.
  • Der Grinch
    Man weiß nie, was er als Nächstes vorhat.
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 22.12.2014
    Dieser Streifen steht und fällt mit Jim Carrey und ich schaue ihn mir zu Weihnachten immer wieder gerne an...
  • Sinister
    Wenn Du ihn siehst, bist Du schon verloren.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 17.12.2014
    Für mich der beste Horrorfilm seit "The Ring" - wie schon von anderen geschrieben: Erdrückend, düster, beängstigend und kommt weitestgehend ohne Schockeffekte und Splatterzeugs aus, was bei intelligenten Gruselstreifen auch nicht nötig ist.
  • Snowpiercer
    Schneekreuzer
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 30.09.2014
    Skurril, abgedreht und durchaus spannend gemacht.
    Vor allem Tilda Swinton ist der Hammer als überdrehte "rechte Hand" des Zugführers, aber auch Ed Harris und John Hurt bringen einen glaubwürdigen Touch in den Streifen. Lohnt sich.
  • Im August in Osage County
    Familie ist Segen... und Fluch zugleich.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 25.08.2014
    Nicht leicht zu verdauen und teilweise anstrengend zu gucken, aber vom schauspielerischen Können her absolut sehenswert.
    Man sollte allerdings in Stimmung sein, sich Familienstreits und -dramen anzusehen...
  • Der Butler
    Ein Mann. Ein Leben. Sieben Präsidenten.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 19.06.2014
    Außergewöhnlicher Film, der an vielen Stellen zu polarisieren versteht.
    Auch die unterschiedliche Sichtweise der Schwarzen in den geschilderten Zeiten des Umschwungs gibt interessante Aspekte.
    Leider - und das schreibe ich wirklich selten - ist der Film zu kurz, um mehr als nur die Oberfläche an vielen Stellen anzukratzen.
    Eigentlich verwunderlich, weil ja mittlerweile jeder Schund auf ein 3 Stunden Epos aufgebläht wird und solche Filme, die es nötig hätten, bleiben arg gekürzt zurück.
    Trotzdem: empfehlenswert.
  • Rush
    Alles für den Sieg.
    Action, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 14.01.2014
    Sehr gelungener Rennfahrerfilm - realistisch dargestellt und penibel in Szene gesetzt. Viele Szenen wurden tatsächlich 1 zu 1 umgesetzt und die Story ist spannend ohne reißerisch zu wirken.
    Manchmal ein wenig hektisch geschnitten und die Zeitachse ist nicht immer ganz nachzuvollziehen, manchmal werden von einer zur nächsten Szene Jahre übersprungen. Aber davon abgesehen eine wirklich gute deutsch-englische Produktion mit einem herausragenden Daniel Brühl.
  • Ich - Einfach unverbesserlich 2
    Friede? Freude? Pustekuchen!
    Animation, Komödie, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 03.12.2013
    Gelungene Fortsetzung - das haben hier schon einige geschrieben.
    Der Überraschungseffekt ist natürlich dahin, aber das ist bei Fortsetzungen normal. Ein wenig mehr Action, weniger ruhige Momente, aber ansonsten nah am ersten Teil.
  • Lawless
    Die Gesetzlosen
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 18.11.2013
    Eigenwillig und sehr speziell inszenierter Film mit passendem Flair, genug Action und nachdenklichen Szenen.
    Tom Hardy wirkt in der Rolle so abgebrüht und kalt, dass es eine wahre FReude ist ihm zuzuschauen.
    Und die Musik? Ich habe mir direkt den Soundtrack bestellt...
  • Back in the Game
    Eine neue Chance
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 18.11.2013
    Sicherlich ist die Geschichte vorhersehbar und auch im Vergleich zu "Million Dollar Baby" oder "Gran Torino" eher seicht.
    Dennoch fand ich den Film überdurchschnittlich und unterhaltsam, daher 4 Sterne von mir.
  • Gravity
    Lass nicht los.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "MeckerTell" am 18.11.2013
    Sehr gelungener und beklemmender Film, der in der aktuellen Zeit oder in naher Zukunft spielen soll.
    Gelungene 3D Effekte, eigenwillige und innovative Kameraführung, in der Mitte hat er ein paar Längen, aber sonst ein Topfilm.
    Ich war nie ein Freund der 3D Technik im Kino, weil ich das Tragen der Brille als störend empfinde und die meisten Effekte nur aufgesetzt wirken - nicht aber bei diesem Streifen. Hier stimmen die 3D Effekte und machen den Film "echter".

    Einzig störend: Bei uns im Kino war die Lautstärkedifferenz zwischen den Stimmen und den dramaturgischen Sounds wie Musik oder Explosionen so heftig, dass man sich die Ohren zu halten musste.