Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "wakwak" aus

67 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Leaving Las Vegas
    Liebe bis in den Tod.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 22.07.2019
    Der Film ist total überdreht. Diese Mengen Alkohol kann niemand saufen.
    Die Schauspielerischen Leistungen sind auch nicht besonders. Er hat ja ein Talent für solche Leistungen.
    Der Film ist auch nicht das wahre Leben. Für manch einen mag es stimmen aber nicht für die Allgemeinheit.
  • Hurricane - Die Luftschlacht um England
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 23.05.2019
    Kein guter Film. Die Hälfte des Filmes ist in polnischer Sprache. Die wenigen Luftschlachten, schlecht gemacht, vermutlich am Computer.
    Ewige Streitereien zwischen Engländer und Polen und weiblichen Angestellten. Einige Saufereien, unsinnige Prügelattacken.
    Es ging mehr um persönliche Angelegenheiten der einzelnen Personen als um die eigentliche Fliegerei.
    Für uns war es ein sehr schlechter Film, den ich nur halb gesehen habe.
  • Tricks
    Lügen, betrügen, stehlen, immer wieder.
    Krimi, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 16.05.2019
    Ein echt furchtbar langweiliger Film. Das Ende war etwas besser und vorhersehbar.
    Nicolas hat sich vermutlich selber gespielt - mit einem Tick?
    Ich kann den Film nicht empfehlen.
  • Anatomie einer Entführung
    Was ist ein Leben wert?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 19.03.2019
    Sehr, sehr langweilig und enttäuschend. Ich hatte bedeutend mehr erwartet.
    Von diesen Schauspierern hatte ich auch mehr erwartet.
    Ich hatte mich leider von den "4 bis 5 Sternen" die vergeben wurden, täuschen lassen.
  • Mile 22
    Option 1: Diplomatie. Option 2: Militär. Er ist Option 3.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 28.01.2019
    Der Film ist wirklich eine einzige Enttäuschung. Wilde Autojagden und Schießereien. Alles ohne Sinn und Verstand. Am Filmende habe ich noch immer nicht den rechten Sinn verstanden. Alles ist sehr verwirrt und endloses Gequatsche von Wahlberg. Der Film ist gut, wenn man "nur" sinnlose Action sehen will.
  • Sugar Hill
    Eine mörderische Karriere.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 21.01.2019
    Ein nichtssagender und unendlich langweiliger Film. In dem Film geschied einfach nichts - nur dämliches lautes Geschreie.
    Keine vernünftige Handlung, keine Action, langweilige Handlung - einfach nichts.
  • King of Devil's Island
    Thriller, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 11.01.2019
    Ich kann dem Film nur einen Stern geben, denn mehr hat er auch nicht verdient. Kinder werden nach einer Straftat auf eine Insel eingesperrt.
    Der dortige Alltag ist langweilig, sowie der Film auch. Keinerlei Action oder Spannung.
    Es ist, wie es kommen muss im Film. Erst der normale Alltag, dann einen Aufstand und alles ist vorbei und zu Ende.
  • Die Profis - Box 1
    Serie, Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 15.12.2018
    Sehr primitiv und dumm gemacht. Ich habe die erste DVD als Probe ausgeliehen. Die weiteren werde ich mir nicht anschauen.
    Es sind einige Actionen dabei, aber alles andere ist ziemlich geistlos.
  • The Wrestler
    Ruhm. Liebe. Schmerz.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 08.12.2018
    Das war der schlechteste Film gewesen, den ich je gesehen habe. Sehr schlechter Darsteller und keinerlei Sinn in dem ganzen Film.
    Der ganze Film ist ein Witz. Leider muss ich einen Stern geben.
  • The Homesman
    Der bittere Traum von Freiheit.
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 01.12.2018
    Ich weiß nicht, was ich von diesem Film halten soll? Es gab nicht nur drei geisteskranke Frauen, sondern vier!!!
    Der Film macht keinerlei Sinn. Ich werde den Film nicht behalten, obwohl ich ihn gekauft habe.
    Ich werde ihn nie mehr ansehen!
  • Die Lincoln Verschwörung
    Eine einzige Kugel tötete den Präsidenten. Aber nicht ein einzelner Mann.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 26.11.2018
    Es ist wirklich kein besonderer Film. Man kann ihn sich anschauen, muss aber nicht. Spannung kommt keine auf, keinerlei Actionen, nichts Besonderes.
    Der Ausgang ist vorhersehbar. Alles ist ziemlich fade und sehr langweilig. Ich kann den Fiulm nicht empfehlen.
  • Stürmische Ernte
    Fight. Strike. Revolt.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "wakwak" am 28.10.2018
    So richtig Spannung will nur selten aufkommen, die meiste Zeit plätschert die Story vor sich hin. Es ist nicht gelungen kontinuierlich Spannung aufzubauen. Die Story endet abrupt, den Schluss muss man sich denken. Uns hat der Film nicht überzeugt. Selena Gomez spielt eine “sitzengelassene Mutter”, langweilig und ohne Überzeugung. Robert Duvall, ein diktatorischer Apfelbauer, tritt nur selten auf. Vincent D’Onofrio kann als Streikführer auch nicht überzeugen.