Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "fesman" aus

10 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Secret - Das Geheimnis
    Das Geheimnis ist durch die Jahrhunderte gereist... um Sie zu erreichen.
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 19.06.2009
    Das Konzept ist denkbar einfach und für viele Menschen viel zu unkompliziert, um endlich dran zu glauben, dass man mit ein bisschen positivem Denken - es reicht ja schon einfach mal nicht negativ zu denken - einfach weiterkommt, weil man sich nicht ständig im Weg steht.

    Wer das erkannt hat, organisiert sich dann in irgendwelchen Kirchen, Religionen oder anderen Inrteressengemeinschaften mit "Gleichgesinnten"

    In dem Film wird das ganze halt als "Konzept" dargestellt. Kostenloses Glück! Das glaubt auch wieder keiner, dass es das gibt.... ^^

    Mein Gott (oder Universum, Buddha oder was weiss ich) warum machen wir uns und unseren Mitmenschen das Leben immer selbst so schwer?

    Ich habe den Film genossen, da er viel von dem rüberbringt, dass ich im Laufe meines Lebens erfahren musste - verzeihung - durfte und zu dem gemacht hat, was ich heute bin.

    Empfehlenswert nur für Leute, die auch bereit sind über ihren eignen Schatten zu springen, selbstkrititsch genug sind, ihre Stärken und Schwächen kennen und sich einfach nicht mehr "verrückt machen lassen wollen"
  • Black Sheep
    Es gibt 40 Millionen Schafe in Neuseeland... und sie haben die Schnauze voll!
    Horror, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 19.06.2009
    wer dich die beschreibung ansieht und den titel sieht, weiss ganz genau, was auf einem zukommt.

    entweder man mags oder man mags nicht. ich liebe den schwarzen humor, auch wenn man hier und da hätte mehr draus machen können...

    vier sterne, dreieinhalb hätten auch gereicht
  • Haunted - Haus der Geister
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 19.06.2009
    vorausschaubar nach dem selben strickmuster wie viele filme dieser art.

    aber für nen schnellen dvd-abend mit einem kleinen schuss gruseleffek ist er o.k.
  • Fragile
    A Ghost Story - Die Illusion einer heilen Welt ist zerbrechlich!
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 17.01.2009
    Naja, zieht sich schon ein wenig. Die gute (inzwischen etwas verblühte) Flockhart hat von ihrem Charme nichts verloren.

    Insgesamt aber ein bisschen farblos.

    Drei Sterne, evtl. einen vierten, wenn etwas mehr "Action" vorgekommen wäre.
  • Fido
    Gute Tote sind schwer zu finden.
    Horror, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 08.01.2009
    Horror-Komödie kann man es nicht nennen. Horror kommt nur ansatzweise vor, aber als Zombie-Fan muss man schonmal reingeschaut haben.

    Die bunte 50er Jahrewelt mit all den schönen glänzenden Autos in der heilen Welt, die von "gezähmten" Zomiedienern aus einem "wie-auch-immer-das-passiert-ist-krieg" stammen ist eine nette Idee aber es fehlt wortwötlich der "Biß"

    Zieht sich lange dahin. Das Ende ist auch irgendwie vorhersehbar

    Leichte Kost für zwischendurch, kein "Scarymovie für Zombieanhänger" und leider auch keine Komödienvariante eines Splatterfilms.
  • Der Sternwanderer
    Eine fantastische Reise in eine Welt voller Geheimnisse
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 03.01.2009
    Einfach mal zum Abschalten. Also vom Alltag meine ich :-)

    5 Sterne für Schauspieler, Story, Spannung und Humor

    Märchen mit modernen Anspielungen - genial

    Nur zu empfehlen
  • Iron Man
    Superhelden werden nicht geboren, sie werden gemacht!
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 15.12.2008
    Volle Punkte. Marvel halt..., wer drauf steht hat einen neuen Favoriten, wer "solche Filme" eh nicht abkann, der sollte es sich nochmal überlegen.

    Action, gute Tricks und jede Menge Humor - astrein.

    Hab mich drauf gefreut und ausnahmsweise mal nicht enttäuscht.

    Weiter so, Marvels!
  • Fluch der Karibik 3
    Am Ende der Welt
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 07.12.2008
    Ach du meine Güte.

    Lag es an der späten Stunde oder bin ich einfach zu blöd allen Handlungssträngen hier noch zu folgen?

    Nur noch Namen von Schiffen, Käptens und wieder Schiffen und noch tausend andere Nebengeschichten, die man mir nix dir nix mit eingewoben hat.

    War mir für ein schnelles Filmvergnügen einfach zu kompliziert.

    Dazu dauernd diese düstere Stimmung.

    Einen Punkt gibt es natürlich für die perfekte und disneytypische Ausstattung.
    Den nächsten für ein paar lustige Einfälle

    Sonst kann ich wirklich empfehlen, beim ersten Teil zu bleiben.
  • Hitman
    Jeder stirbt alleine.
    Action, 18+ Spielfilm, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 07.12.2008
    Solide Action - wenig Handlung.

    Wer mal wieder einen Film braucht, bei dem mehr Action als Dialog angesagt ist, ist hier genau richtig.

    Insgesamt gut gemacht.
  • Death Proof
    Todsicher
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "fesman" am 16.11.2008
    Als Tarantino-Fan musste ich dem Film ja wohl eine Chance geben, trotz der meist negativen Bewertungen. Aber leider zu kann ich auch nicht mehr als 2 Sterne geben.

    Absolut dialoglastig - wenn sie was sagen würden und nicht nur reden
    Mit aller Gewalt musiklastig - man muss ja eine CD mit Soundtrack vollkriegen
    Ganz schwache Story - warum macht Stuntman Mike, was er tut (ohne etwas verrraten zu wollen)

    Dann alles auf 70er Jahre trimmen - nette Idee, aber ich hatte in den 70er noch keine Ahnung was eine SMS ist...

    Actionmäßig auf hohem Niveau. Doch vermisste ich die üblen absurden Ideen und Situationen, die einen echten Tarantino ausmachen.

    Ein Film, der einem bewährten Strickmuster folgt, aber einfach der Funke nicht überspringen will.

    Schade.

    Ganz toll. Nun bin ich mir gar nicht mehr sicher, ob ich Planet Terror auch noch sehen will.