Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "chickenfreaky" aus

217 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • We Feed the World
    Essen global
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Ein wahrhaft bitterer Film, leider wurde er viel zu wenig Populär, wahrscheinlich weil viele lieber nicht wissen wollen. Es ist wirklich erschreckend was wirklich Sache ist. Diese Dokumentation ist ein wahres und erschreckendes Zeugnis der Globalisierung und des Vortschritts der Menschheit. Es ist erstaunlich was über Pioneer (den ich bisher nur als Musik Boxen kannte) Nestlé etc. da berichtet wird. Vielleicht ist diese Dokumentation auch etwas Reißerisch verfilm aber wenn nur ein Drittel davon stimmt ist es sehr schrecklich. Die krasseste aussage in dem Film fand ich, das Trinkwasser kein allgemein Gut ist, und das es nicht jedem einfach so zugänglich sein sollte. Wer das sagte schaut selbst. Dies ist nur einer von sehr vielen heftigen Sachen in diesem Film. Wer ihn nicht kennst sollte ihn sich anschauen.
  • Personal Effects
    Gemeinsam stärker - Die einzige Abgrenzung ist die in deinem Herzen.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Liebe, Rachedurst???
    In welchem Film wird das denn behandelt? In diesem auf jedenfall nicht wirklich eindeutig oder besonders gut. Oder mein Filmverständnis hat sich total ausgeschaltet. Trotz eines guten Starangebot kommt weder eine rührende Geschichte noch eine gewisse Spannung zustande. Alles passiert irgendwie so belanglos und völlig simple. Der Junge der um seine tote Schwester trauert, hat in meinen Augen mehr damit zu tun, sich um den Taubstummen Sohn der älteren Frau zu kümmern, zu der er sich irgendwie hingezogen fühlt. Doch auch wie die beiden zusammen kommen ist plump, ohne großes Vorgeplänkel, auf einmal Küssen sie sich halt. Ich brauchte 3 Kaffee um nicht einzuschlafen. Es gibt Filme die habe Längen, dieser Film ist eine Länge. Nicht zu empfehlen.
  • Wer früher stirbt, ist länger tot
    Eine unsterbliche Komödie.
    Komödie, Deutscher Film, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Total geiles Teil. Habe zwar die Ersten 10 Minuten gebraucht um den Dialekt zu verstehen, doch dann war es für mich ein echter Genuss den Film zu schauen. Für mich sind die Meisten lacher aus der jeweiligen Situation gepaart mit dem Dialekt entstanden. Ganz am Anfang sagt der große Bruder zum kleinen, er habe Mama getötet. Danach beschäftigt ihn nur noch eins die Unsterblichkeit. Mehr zu schreiben wäre nicht fair, denn man kann viel lesen, aber den muss man gesehen haben. Abzüge lediglich für die Sequenzen mit dem Fegefeuer die passen nicht so.
  • Spiel auf Sieg
    Die unglaubliche Geschichte einer Mannschaft, die das Spiel für alle Zeiten veränderte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Ein ganz netter Film auch wenn sich die Parallele zu „gegen jede Regel“ nicht leugnen lässt.
    Aber hier geht es um Basketball, da es sich um eine wahre Geschichte handelt ist der Film extrem interessant. Eine unterdurchschnittliches College setzt auf eine schwarze Basketballmannschaft. Hier wird gezeigt wie schwer es das Team hat einen Platz in der Basketball Welt zu bekommen. Hat mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker gerissen aber er hat mir gut gefallen.
  • Baghban
    Und am Abend wartet das Glück.
    Bollywood, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Ein Aufruf an die alten Werte, oder Werte der Gesellschaft überhaupt. Was sind die alten Wert.
    Der Film passt eigentlich gar nicht zu den üblichen Filmen dieser Sparte, zwar werden die Lieder auch ausführlich besungen und betanzt, jedoch ist das Thema sehr ernst und sehr Zeitgenössisch.
    Wohin mit den Eltern wenn sie alt und sind und nix mehr geben können, wenn sie bereits einem gegeben haben was sie geben konnten um uns auf das Leben vorzubreiten. Wer kümmert sich? Der Film bringt fragen und Gefühle in einem hervor die nicht unbedingt schön sind aber denen sich ein jeder irgendwann stellen muss. Manche Handlungen sind etwas übertrieben, ansonsten ein sehr ergreifender Film ganz toll. Sollte man sich irgendwann mal anschauen, für mich ein muss.
  • Doomsday
    Tag der Rache - Die Menschheit hat ein Verfallsdatum.
    Action, 18+ Spielfilm, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Wie bereits mehrfach beschrieben ganz neu ist das Thema nicht, vielleicht ist hier und da auch etwas geklaut aber wer damit leben kann und den Film deshalb nicht gleich schlecht findet bekommt hier einen doch recht unterhaltenden Film. Die einzigste parallele die ich ziehen würde wäre zu Resident Evil. Denn eigentlich soll ja ein Antiserum gefunden werden welches die Menschheit rettet und Zombies hab ich auch keine gesehen. Auch wenn da was abgekuckt wurde, so ist es zumindest sehr gut gemacht und nicht irgendwie billig Inszeniert es gibt schlechtere Filme dieses Gernes.
  • Vier Minuten
    Drama, Musik, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Manchmal versteckt sich unter recht simplen Film Titeln sehr schöne Filmperlen.
    Man bekommt zu der Hauptdarstellerin sehr gut Zugang und kann gut mit ihr fühlen was sie bewegt.
    Ein junges Mädchen der Welt entfremdet, landet an einem Ort an der sie eigentlich keine Zukunft hätte wäre da nicht ein Piano und die Klavierlehrerin. Es ist eine sehr ergreifende Geschichte die das anschauen Wert ist, sehr gut gespielt von den Schauspielern.
    Toller Film.
  • Equilibrium - Killer of Emotions
    In einer Zukunft, in der Frieden ohne Gesetze herrscht, werden die Gesetzlosen zu Helden.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Der Anfang allen Übels sind die Emotionen, durch Wut, Hass, und Habgier entstehen Kriege.
    Um einen weiteren zu unterbinden werden den Menschen die Emotionen genommen doch was sind wir Menschen ohne Gefühle?
    Genau das wird in dem Film super dargestellt ohne Gefühle und blind gegenüber gut oder böse verrichten die Kleriker ihr Werk. Der Film kommt ohne viel Farbe aus was das leben der Menschheit wiederspiegeln soll. Die Actionszenen sind extrem gut gemacht somit ein absoluter Filmgenuss. Ich war sehr begeistert.
  • Trainspotting
    Neue Helden
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Ich weiß nur drei Sachen zu dem Film,

    1) Totaler Kultstatus.
    2)Wer ihn gesehen hat, den werden einige Bilder daraus sich so einprägen, dass man sie NIE mehr vergisst.
    3)Anschauen ist Pflicht.

    Warum 5 Sterne kann ich nicht sagen aber sie sind Pflicht.
  • Prestige
    Die Meister der Magie - Freunde, die zu Rivalen werden. Rivalen, die zu Feinden werden.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Dieser Film verdient eindeutig die Bezeichnung Spannend. Die Geschichte fand ich echt gut und sehr Mysteriös, sehr gut umgesetzt. Man muss gut zuhören und genau hinsehen, denn der Film hält ein paar überraschungen bereit. Da kommen einem die 120min auch gar nicht lang vor.
  • Kebab Connection
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Er ist frisch lustig und einfach sehenswert.
    Die ersten paar Minuten könnten abschrecken aber die Geschichte gewinnt von Minute zu Minute an Witz. Ich fand das Thema neu und unverbraucht, so dass er unabhängig vom Drehjahr immer eine Neuheit sein wird, sollte man ihn noch nicht gesehen haben.
    Er ist das anschauen auf jeden fall Wert, also ausleihen.
  • Shoppen
    Weil man reden können muss, um die große Liebe zu finden.
    Deutscher Film, Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 06.03.2009
    Wer ihn nicht kennt, sollte ihn sich anschauen es sind durchaus viele Witzige Momente dabei.
    Ich denke es ist keine Film für die Ewigkeit denn nach dem 3 und 4 mal schauen, flachen die Gägs schon etwas ab. Es ist eine witzige Komödie übers Speed Dating mit ihren höhen und tiefen. Finde das man ihn schon empfehlen kann. Sehr cooler deutscher Film, den man einfach mögen wird da er sehr erfrischend ist.