Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "zgp8cd" aus

298 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Ein Zuhause am Ende der Welt
    Leben, lieben, zu dritt.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 18.01.2010
    Sehr emotinaler, tiefgängiger, aber auch melancholsich-deprimierender Film über eine seltsame Dreiecksbeziehung zwischen zwei bisexuellen Männern und einer Frau. Gut gespielt, gut besetzt, leider einige Längen seltsames Ende. Die Dialoge hätten besser sein können. Sehenswert, muß man aber nicht.
  • Ein einziger Augenblick
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 15.01.2010
    DRama um Fahrerflucht ;Schuld und sühne, sowohl aus der Sicht des Täters als auch der HInterbliebenen des Opfers. Schwermütiger, leicht depressiv stimmender Film, der ein wenig am realen Leben vorbeigeht, aber dennoch fesselt und nachdenklich stimmt, Sehenswert, dramatisch, anspruchsvoll,
  • The Cottage
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 15.01.2010
    Relativ sinnfreier Film, der als Gaunerkomödie nit britischem Humor beginnt und dann nach ca 40% der Zeit zur Splatterhorror der üblelsten Sorte wird. DIe Erste Hälftge hätte von mir 5* bekommen, der Rest nur 1*, so daß ein MIttelwert gerechtfertigt erscheint. Wer britischen Humor und Splatterhorror sinnfrei mag, soll sich den Film ansehen, sonst eher nicht.
  • Babylon A.D.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 15.01.2010
    Spannender, wenn auch nicht unbedingt logischer Film, gelungener Mix aus Thriller und Sceience- Fiction, besser Endzeitdrama. Der Film ist nicht tiefgängi oder anspruchsvoll, aber ansprechend und unterhaltsam, obwohl ich kein Fan von Science-. Fiction bin. Vin Diesel gut wie immer, die Actionseznen liebevoll gestylt und gut choreographiert. Mir hat er gut gefallen, ich kann ihn zum Entspannen und relaxen empfehlen, nicht zum´Nachdenken oder Grübeln!
  • Kidulthood - Streets of London
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 09.01.2010
    Mehr Drama als Thriller, wer hier Spannung und Action erwartet, sollte den Film nicht ausleihen. Der Film bewert sich im Jugendmilieu der untersten Schicht Englands und ist schon fast eine soziologische Studie. Die Briten wühlen bei solchen Filmen gerne im eigenen Abschaum. Ohne das Ende vorwegzunehmen: MUtproben und sich beweisen müssen ist auch dort ein Problem und kann unerwartete Folgen haben. Anspruchsvoller Film, tiefgängig, lebt nicht von Action und Brutalität,d iese gehört in gewissen Rahmen einfach dazu.
  • Adulthood - Streets of London 2
    Tag der Vergeltung
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 09.01.2010
    Wer hier einen Actionfilm erwartet, sollte diesen Film nicht ausleihen. Ein Film - schon fast eine soziologische Studio - in Englands Unterschicht. Jugendgangs, seltsamer Ehrencodex, organisiertes Verbrechen, sinnlose Rache, Rauschgifthandel, Straßenraub. Die Brutalität ist nicht voyeuristisch angelegt und deshalb passend. Tiefgängiger, etwas melancholischer Film mit Anspruch und´Aussage, nur der britische Huor kommt hier etwas zu kurz - in dieser sozialen Schicht exisitert er einfach nicht. Sehenswert!
  • Streets of Blood
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 06.01.2010
    Über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten. B-Movie trotz guter Besetzung, Actionreißer ohne Tiefgang, aber Brutalität satt. Zum Abschalten und entspannen, ohne darüber nachzudenken. Action, Spannung und Brutalität rechtfertigen hier das FSK 18 auf jeden Fall. AU fjeden Fall kein langweiliger oder langatmiger Film!! Wer Filme zum Nachdenken sehen will oder solche mit tieferer Aussage, sollte diesen Film lassen. Wer schlicht Unterhaltung ohne Nachgrübeln möchte (was manchmal nützlich sein kann) dem ist dieser Film durchaus zu empfehlen. Meinem Sohn (25) hat er besser gefallen als mir.
  • Conversation(s) with Other Women
    Zwei Geschichten... eine Love Story...
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 06.01.2010
    Der Film lebt von den Dialogen, die aber leide rnicht spritzig genug ausfallen. EIne Frau heiratet, auf ihrer HOchzeit trifft Ihr Bruder seine Exfrau oder Exfreundin, spricht mit ihr ein paar Stunden, dann landen beide im Bett. Dazwischen Rückblenden vom gemeinsamen Leben, als beide noch jung waren. Etwas zu viel an französischer Tristesse für meinen Geschmack, obwohl kein französischer Film. Zum Schluß geht jeder wieder seiner Wege. Wer dialoglastige Filme ohne Handlung mag, kann sich diesen Film ansehen, sonst eher nicht zu empfehlen.
  • Arn
    Der Kreuzritter
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 04.01.2010
    Spannende Geschichte, die zwar nicht immer logisch (aus heutiger Sicht) ist, aber gut gemacht und ohne relevante Längen. Lediglilch bei den Schlachten gegen die Moslems wurde etwas mit Handlung und Stunts gespart, deshalb nur 4*. Vergleichbar mit Königreich der Himmel, gut gezeichnete Hauptdarsteller, gute Kostüme und Bewaffnung, gewährt einen guten Einblick in das mittelalterliche Schweden. Um die Mentalität der damaligen Zeit annähernd verstehen zu können, muß man einiges dazu gelesen haben (der Film kann DAS nicht vermitteln) die Position der Kirche damals kann man heute kaum verstehen, ein Geflecht aus Angst, Terror und Unterdrückung (man berücksichtige: nur durch die Kirche kam man damals in dem Himmel, was immer sich der Einzelne damals darunter vorgestellt haben mag.)
  • Der seltsame Fall des Benjamin Button
    Lovestory, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 31.12.2009
    Drei Schauspieler der Spitzenklasse in einem ausgefallenen Film. Dramatisch und sehr emotionell, aber leider auch deutlich zu lange, mit 110/120 Min wäre der Film besser gewesen. (153 Min !!) Hatte auch einige unnötige Längen und war phasenweise etwas zu rührselig für meinen Geschmack. (Schiffsfahrten) Ansprechend und anspruchsvoll, aber etwas seltsam. Störend immer die Szene mit der Todkranken Frau im Spital, der die Tochter aus dme Tagebuch vorliest, dann Rückblenden. Da ich hier nicht die Story bewerte, sehenswert , maß muß aber die Logik beseite lassen, um sich auf den Film einzulassen. Action darf man so gut wie keine erwarten. Sehenswert, mehr für Frauen geeignet.
  • Inside Man
    Der perfekte Bankraub. Die perfekte Täuschung?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 30.12.2009
    Raffinierter und spannender Thriller mit guter Besetzung und überraschendem Ende. Habe ihn im Fernsehen gesehen, hat sehr gut gefallen, Jodie Foster fast dämonisch als undurchsichtige Verhandlerin, ein Bankraubthriller mit ungewöhnlichen Ideen, Spannung fast durchgängig, sehenswert. Hat mir sehr gut gefallen, bis auf eine der Pointen ( der Film hat 2-3) sonst wäre es 5* geworden.
  • Abenteuer Wetter
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "zgp8cd" am 30.12.2009
    Sehr gut gemachter 2.Teil der BBC-Doku aus dem Jahr 2003. Insgesamt 4 x 43 Minuten, sehr gute Kameraführung und sehr interessant, wen das Thema Wetter interessiert. Sehenswert, wäre auch etwas für Gymnasien zum Vorführen. EMPFEHLENSWERT!