Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "frankfhe" aus

81 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • December Boys
    Der erste Tag vom Rest deines Lebens.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 08.05.2009
    Ein wirklich überraschend guter Film mit sehr guten Darstellern. Sehr bewegend und unterhaltsam und wurde mir zu keinem Zeitpunkt langweilig. Für einen ruhigen Fernsehabend auf jeden Fall geeignet. Würde ich mir jederzeit wieder anschauen.
  • Gone Baby Gone
    Kein Kinderspiel - Jeder sucht nach der Wahrheit... bis er sie kennt.
    Drama, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 15.12.2008
    Sehr spannend und fesselnd, aber auch sehr erschreckend realistisch. Der Film ging mir sehr unter die Haut. Die Schauapieler sind sehr überzeugend. Sehr empfehlenswert, aber mehr als einmal werde ich ihn mir trotzdem nicht anschauen.
  • Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel
    Kids, Abenteuer, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 09.12.2008
    Als alter Fan der Drei??? war ich sehr gespannt auf den Film und überrascht wie gut er war. Die Story war für Erwachsene wie für Kinder sehr ansprechend, hatte sogar ein wenig was von Indiana Jones. Auch die Darsteller haben ihre Sache gut gemacht, wobei ich mir die Figur des Justus etwas pummeliger und die Figur von Bob etwas älter vorgestellt hatte. Wenn man davon absieht war der Film sehr gelungen, hatte Witz und Spannung. Ich freue mich auf den nächsten Drei??? Film
  • Ein Schatz zum Verlieben
    Abenteuer, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 08.10.2008
    Sehr unterhaltsam
    Spannendes und lustiges Schatzsucherabenteuer mit guten Darstellern.
    Schwachpunkte: Der böse Gangsterboß war sehr unglaubwürdig gespielt und die Vater - Tochter geschichte war äußerst oberflächlich - deswegen Punktabzug
    ansonsten für einen Fernsehabend sehr unterhaltsam
  • Der Sternwanderer
    Eine fantastische Reise in eine Welt voller Geheimnisse
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 08.09.2008
    Schöner Fantasy
    Die Story:
    Mal was ganz anderes, voller verrückter und überraschender Ideen, die aber allesamt sehr unterhaltsam sind. Der Film hat viel Witz und Spannung und wird nie langweilig.

    Die Darsteller: sind perfekt ausgewählt und spielen ihre Rollen einfach klasse: De Niro als tuntiger Piratenkapitän, Claire Danes als zickiger vom Himmel gefallener Stern und Michelle Pfeiffer als eitle und hinterhältige Hexe.
  • Das Beste kommt zum Schluss
    Drama, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 08.09.2008
    Sehr bewegend
    Nicholson und Freeman: keine Besetzung wäre besser gewesen. Ein Film voller Sarkasmus, Witz, Tragik und Mitgefühl, der unter die Haut geht und dem Zuschauer die eine oder andere Träne entlockt. Die Botschaft: Genieße dein Leben so lange du es kannst, vergeude keinen Tag, denn jeder könnte der letzte sein.

    Sehr empfehlenswert.
  • Die kleine Raupe Nimmersatt
    und vier weitere lustige Abenteuer
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 24.06.2008
    Raupe Nimmersatt
    Ich hatte ja erst meine Zweifel, wenn ein Kinderbuch verfilmt wird, aber ich war positiv überrascht und unserer Kleinen hat es wunderbar gefallen. Die Umsetzung ist mit viel Liebe und sehr niedlich gemacht. Sehr empfehlenswert!!!
  • Die Legende von Beowulf
    Stell dich deinen Dämonen.
    Abenteuer, Fantasy, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 19.05.2008
    Beowulf - nichts für zarte Gemüter
    Etwas überrascht war ich als ich sah dass der Film komplett computeranimiert war...hatte ich vorher nicht gelesen...war aber trotz ziemlich abgehackter Bewegungen wirklich gut gemacht. Der Film an sich ist nur etwas für Fantasy Fans und auch nur für solche die heftiges Gemetzel abkönnen, denn was Grendel da in der Trinkhalle des Königs mit seinen Opfern anstellt lässt schon manchen seinen Blick angewidert abwenden. Aber so ist es nun mal wenn ein Dämon wütet. Deswegen denke ich FSK ab 16 wäre hier angebracht.
    Ansonsten ist es eine Heldensaga par excellance und hat mir persönlich sehr gut gefallen. Die Story wird nicht langweilig, da keine unnötigen Nebenhandlungen stattfinden. Die Charaktere kommen wirklich sehr gut rüber. Sehr gut hat mir auch die Musik gefallen, ich werde mir den Soundtrack auf jeden Fall kaufen.

    Endfazit 4 Sterne, weil die Animations-Technik manchmal zu deutlich rüberkommt
  • Blood & Chocolate
    Die Nacht der Werwölfe.
    Fantasy, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 13.05.2008
    so ganz anders...
    ...als ich es mir vorgestellt hatte, aber durchaus positiv anders. Eine Liebesgeschichte als Rahmenhandlung (hat mich ein bißchen an West Side Story erinnert) und rundherum die Werwolf Story, wobei diesmal darauf verzichtet wurde die Schauspieler in irgendwelche schlechten Mosterkostüme zu stecken oder grauenvolle Bestien am PC zu erschaffen. Diesmal sind es einfache, echte Wölfe und die Verwandlungssequenzen haben eher was ästhetisches als etwas grausames. Wenig Grausamkeiten, kein Splatter...durchaus sehenswert
  • Jennas Kuchen
    Für Liebe gibt es kein Rezept.
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 14.04.2008
    Lecker
    Ein sehr bewegender und kurzweiliger Film mit viel Humor und leckeren Pies. Äußerst gelungenes Rezept. Für einen ruhigen Fernsehabend kann ich den Film bestens empfehlen. Schade dass es im realen Leben kein solch süßes Happy End gibt.
  • 88 Minutes
    Es bleiben ihm 88 Minuten, um einen Mord aufzuklären. Das Opfer: Er selbst.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 28.03.2008
    Note 2
    Spannend bis zum Schluss; Al Pacino in einer Rolle wie für ihn gemacht; man versucht bis zum Ende mit zu raten wer der Bösewicht ist
  • Ghost Rider
    Vor langer Zeit schloss er einen Pakt, um jemanden zu retten, den er liebte.
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "frankfhe" am 03.03.2008
    Überraschend gut
    Nach der vielen schlechten Kritik war ich doch sehr überrascht wie gut und spannend der Film war, zumal ich von diesem Comic bisher noch nie gehört habe. Dazu noch sehr gute Darsteller...sehr zu empfehlen