Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "dobri69" aus

70 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Glass House 2 - The Goode's House
    The Good Mother - Sie macht ihre Lieblinge zu Engeln...
    Thriller, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 25.03.2009
    Als der Film angefangen hat, dachte ich: der Film ist schrott! Wer soll bitteschön schon die Küche mit einem weißen Cocktail-Kleid und solchen hohen Schuhen putzen? Dann habe ich gemerkt: die Frau tickt nicht so richtig. Putz- und Ordnungswahn! Der Mann scheint ganz anders zu sein. Sie verlieren den Sohn und nehmen 1 Jahr später 1 Junge und 1 Mädchen bei sich. Und jetzt geht es richtig los! Ein richtig spannender Film - für einen gemütlichen Abend einfach perfekt!
  • Silver City
    Wenn man das Spiel nicht gewinnen kann, muss man die Regeln ändern.
    Drama, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 15.03.2009
    Nicht mein Fall. Der Film dauert zu lange, schleppt sich ohne Ende. Cooper als zukunftiger Senator, der überhaupt keine Ahnung hat, was er alles dem Volk erzählt, fand ich aber gut und ein sehr gutes Beispiel, wie unsere Politiker in der Realität so sind ... Das tut ziemlich weh, wenn man bedenkt, dass dies wahr ist ....
  • Bobby
    Sie alle hatten einen Traum. Der letzte Tag von Robert F. Kennedy.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 05.03.2009
    Klasse Schauspieler, sehr guter Film, der die Geschichte verschiedener Personen aus verschiedenen Klassenschichten erzählt. Einfach gucken und geniessen. Es lohnt sich wirklich.
  • Goyas Geister
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 24.02.2009
    Ein grandioser Film über Inquisition, Religion und Macht. Was kann man alles erzählen, wenn man eine "peinliche Befragung" erlebt? Alles, was die andere hören möchten. So ist es, ganz einfach. Und die Bevölkerung? Sie hat nie das Wort, muss immer akzeptieren, was die Leute da oben entscheiden, und wenn sie sich wehrt, dann Knast, Tot und so weiter. Starke Leistung von Natalie Portman, die, als sie nach 15 Jahren Knast rauskommt, kaum wieder zu erkennen ist. Ihre Doppelrolle ist unglaublich. Javier Bardem als Mann, der immer zu den Personen mit Macht neigt, hat hier seinen Potential fantastisch gezeigt. Skarsgard als Goya ist eine Augenweide. Für mich 5 STERNE
  • The Chumscrubber
    Glück in kleinen Dosen - Drugs Save America!
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 22.02.2009
    Ein wunderschöner Film. Keine positive Werbung für die "gute" amerikanische Gesellschaft. Tolle Schauspieler: Glenn Close spielt die Mutter eines Jungendlichen, der sich das Leben genommen hat. Schon von Anfang an, merkt man, dass der Film eine richtige Kritik an unsere Gesellschaft ist: die Mutter gibt eine Party, ein Freund von ihrem Sohn kommt zu Besuch, geht zu ihm und findet den Freund tot. Er geht weg, ohne zu sagen, was er gefunden hat. Die Mutter bedankt sich bei ihm für ihren Besuch und das war. Sie weiß überhaupt nicht, dass während sie so lässig mit ihren Freunden feiert, der Sohn schon lange nicht mehr lebt. Am Ende des Films sagt sie "ich kannte meinen Sohn überhaupt nicht". Ziemlich traurig. So besessen sind wir geworden, die Äußerlichkeiten zu bewahren, dass wir die Grundgefühle überhaupt nicht mehr wahr nehmen. Da gibts die Mutter, die fast 40 ist und sich gerne von den Freunden ihrer Tochter nackig sehen lässt; der Vater, der Therapeut ist und mit dem Sohn vorgeht, als wäre er ein Patient; andere Eltern, die nur an College denken und nicht sehen, wie der eigene Sohn so verzweifelt nach Hilfe ruft.
    Ein grandioser Film
  • Ich werde immer wissen, was du letzten Sommer getan hast
    Was er weiß, kann dich umbringen.
    Horror, 18+ Spielfilm, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 19.02.2009
    Teil 1 war sehr gut, Teil 2 mega schlecht, Teil 3 - also dieser Film - ist okay. Schade nur, dass dann alles ein bisschen unrealistisch wird. Statt Blut fließt irgendeine schwarze Flüssigkeit. Aber sonst habe ich schon ein paar Mal gezuckt. Für Teenies nicht schlecht. Ich bleibe bei meinem Lieblingsfilm "The hills have eyes".
  • One Way
    Was riskierst du, um nicht alles zu verlieren?
    Thriller, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 16.02.2009
    Spannender Thriller! Der Film ist wirklich sehr, sehr gut. Das hätte ich auch nicht geglaubt, als ich gelesen habe, dass Schweiger den bösen Wicht spielt. Das bedeutet natürlich nicht, dass sein Gesicht deutlich mehr Ausdrücke zeigt als sonst ... Trotzdem die Story ist echt klasse und bleibt spannend bis zum Schluss.
    Also, 100% empfehlenswert.
  • Unwiderstehlich
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 09.02.2009
    Ein guter Thriller mit klassen Schauspielern, auch wenn man ab und zu schon vorher weißt, was passieren wird. Trotzdem, es lohnt sich den Film anzuschauen.
  • Der Mondmann
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 29.01.2009
    Ich weiß immer noch nicht, ob ich Jim Carrey als Schauspieler richtig mag. Der Film ist echt Geschmacksache. Das Ende habe ich überhaupt nicht verstanden. Fand den Film weder lustig noch traurig. Nein, ich würde den Film nicht nochmals sehen.
  • Heiraten für Fortgeschrittene - Drei Freundinnen und ein Liebhaber
    3 Freundinnen auf der Jagd nach dem Richtigen.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 03.01.2009
    Wundervoller Film über Liebe und Freundschaft zwischen Frauen. Wie kann man überhaupt einer Freundin verzeihen, wenn sie dir deine Liebe zerstört und den Tod deines Freundes verursacht? Und das alles nur, weil sie auf dein Glück eifersüchtig ist? Unglaublich. Ich war echt schockiert! So was heißt nicht mehr Freundschaft. Man kann mit einer Freundin über alles reden und als Freundin kann man natürlich die Meinung sagen. Aber eben als Freundin sollte man auch die Entscheidungen akzeptieren, die für dich nicht okay sind. Unterstützen ist die Hauptaufgabe einer wahren Freundin. Dass sie am Ende mit ihr noch sprechen kann...
  • Hollow Man 2
    Mehr Schrecken, als das Auge je sehen kann.
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 01.01.2009
    Der erste Teil war natürlich spannender und origineller als der 2. Trotzdem habe ich 1 mal gezuckt! Schade nur, dass Christian Slater kaum zu sehen ist. Seine Leistung fand ich nicht so dolle. Das Ende sagt nur so viel: irgendwann kommt doch Teil 3. Hoffen wir nur, dass der 3. Teil nicht noch schlechter wird. Für einen Abend ist aber der Film trotzdem gut.
  • Die Queen
    Königin von England, Königin der Herzen.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "dobri69" am 19.12.2008
    Frau Mirren, ich knie nieder vor deiner majestätischen Darstellung! Genial! Für mich, gehört sie zu den besten englischen Schauspielerinnen, zusammen mit Maggie Smith, Judi Dench und Kristin Scott Thomas. Ich kann den Film nur empfehlen. Einfach superlativ.