Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neueste Kunden-Kritiken

1000 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Der Goldene Handschuh
    Nach dem Roman von Heinz Strunk.
    Deutscher Film, 18+ Spielfilm, Horror, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ckm28" am 20.03.2020
    Der Film ist sterbenslangweilig und die FSK 18 ist lächerlich. In jedem anderen FSK 16 Streifen sieht man da auch sowas, was da abgeht. Der Film ist nur schauspielerisch stilistisch Einwand frei, aber das ist ja nicht das ganze was einen Film ausmacht. Das Gesamtpaket muss stimmen. Bei diesem Film werde ich schon mal nicht Leihkauf nutzen.
  • Hard Powder
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 20.03.2020
    Eigentlich eine tolle Geschichte, die man hätte besser umsetzen können, zumal es schon eine Original-Vorlage gab.
    Die ganzen Todesfälle sollten irgendwie realistisch und amüsant (sofern das möglich ist) wirken, aber waren leider nur lieblos aneinander gereiht.
    Schwarzer Humor kommt hier nicht wirklich zur Geltung. Auch Schmunzeln war kaum angesagt.
    Das Original "Einer nach dem anderen" hat mir etwas besser gefallen.
    Circa 2,7 Sterne.
  • Amityville Horror - Wie alles begann
    Die wahre Geschichte über Amerikas berühmtestes Horror-Haus.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 20.03.2020
    Habe schon einige "Amityville"-Filme gesehen und war interessiert zu sehen "wie alles begann".
    Aber: Totale Enttäuschung. Sehr lahmer und langweiliger Beginn, alles uninteressant und völlig belanglos. Nach knapp einer Stunde haben wir aufgegeben!
    Wirkte wie der erste Film eines Amateurfilmers. Schlechte Laien(?)-Darsteller mit schwacher Mimik, dürftige Dialoge bei dünner Synchronisation.
    Weniger als 1 Stern!
  • Harriet
    Der Weg in die Freiheit - Von der Sklavin zur Heldin. Die wahre Geschichte der Harriet Tubman.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 20.03.2020
    Man braucht mehr als eine gute Hauptdarstellerin.

    Trotz des wichtigen Themas habe ich keinen Zugang zu dem Film gefunden.
  • Der wunderbare Mr. Rogers
    Nachbar. Ikone. Freund. Eine amerikanische Ikone und die Geschichte über Warmherzigkeit.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 20.03.2020
    Wundervoller Hauptdarsteller

    Etwas zu glatt geratender Film, der kaum Spannung erzeugt aber mit einem Tom Hanks auftrumpft, der seiner Figur unheimlich viel menschliche Wärme gibt.
  • Der Fall Richard Jewell
    Die Welt wird seinen Namen und die Wahrheit erfahren.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 20.03.2020
    Stark gespielte wahre Geschichte

    Wiedermal ein guter Film von Clint Eastwood. Fängt richtig stark an, hat hinten raus aber ein paar Längen.
  • Es - Kapitel 2
    Es endet.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "trxvwi4z" am 20.03.2020
    Die erste Hälfte geht ja noch, aber dann wird es einfach übertrieben. Horror von der knalligen Sorte. Da ist Alien besser. Nicht mein Fall.
  • Rebellinnen
    Leg' dich nicht mit ihnen an!
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "trxvwi4z" am 20.03.2020
    Also 4 Sterne auf jeden Fall. Mal wieder ein fränzosischer Knaller, zum Biegen. Kriegt man in Deutschland leider nicht mehr hin.
  • Alita - Battle Angel
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ElmarD" am 20.03.2020
    Top Filmhatt mir shr gut gefallen top Manga erhoffe mir zweiten Teil sehr gute Darsteller Aktion Abenteuer alles vorhanden
  • Ad Astra
    Zu den Sternen - Die Antworten, die wir suchen, sind außerhalb unserer Reichweite.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 20.03.2020
    Schöne Hülle, schwacher Kern

    Optisch ist der Film ein Genuss aber das hilft kaum weil die Story einfach nur langweilig ist.
  • Gloria - Das Leben wartet nicht
    Liebe. Leben.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Horchi82" am 20.03.2020
    Viel Langeweile

    Trotz Julianne Moore konnte ich keinen Zugang zum Charakter finden, so bleibt viel Langeweile weil einem die Handlung egal ist.
  • After the Wedding
    Jede Familie hat ein Geheimnis.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "6697mn" am 20.03.2020
    Auch die hervorragenden Schauspielerinnen Julianne Moore und Michelle Williams machen diesen Film nicht sehenswert. Billy Crudup wirkt unterfordert, die Schauspielerin, die die Tochter verkörpert, überzeugt nur minimal. Aufgrund des zusammengeschusterten, unglaubwürdigen und teilweise vorhersehbaren Plots und den unterentwickelten Charakteren verliert man schnell das Interesse an den Figuren und der Film zieht sich unangenehm in die Länge. Die "überraschende Entwicklung " (Spoilervermeidung) im letzten Drittel wirkt aufgesetzt und beliebig. und überrascht zudem nicht wirklich. Kann man sich sparen. Lieber die Originalverfilmung von Susanne Bier mit Mads Mikkelsen anschauen, die mehr aus der Vorlage herausholt.