Leonardo DiCaprio

Leo kannte die Handlung seines eigenen Films nicht

:
   28.06.2010
Leonardo DiCaprio wusste nicht, was in seinem eigenen Film als nächstes passieren würde. Obwohl der erfolgreiche Schauspieler die Hauptrolle des Dom Cobb in dem Streifen Inception spielt, wusste er oft nicht, was als nächstes passieren würde. So gesteht der 35-jährige Hollywood-Star: "Ich habe in dem Film mitgespielt und als ich ihn gesehen habe, wusste ich nicht mehr, was als nächstes passiert." Der Titanic-Darsteller gesteht, er sei beim Anschauen des Science Fiction-Thrillers des Regisseurs Christopher Nolan (Batman Begins) vor Spannung bis auf die Kante des Kinosessels gerückt.
"Das Überraschungsmoment macht den Film so reizvoll und dass man nicht zu wissen scheint, was als nächstes passieren wird", erklärt DiCaprio in einem Interview. Der erfolgreiche Schauspieler ist fest entschlossen, den Fans das Kino-Erlebnis nicht zu vermiesen und will keine Infos zur Handlung verraten - in der Hoffnung, dass die Zuschauer genau so viel Spaß daran haben wie er selbst. "Ich kann es kaum erwarten, dass die Menschen den Film sehen. Ich bin komplett in diesen Film vertieft. Nicht detailliert darüber zu reden, bevor die Leute ihn sehen, ist sehr erfrischend", freut sich der Freund von Bar Refaeli. Inception (zu Deutsch: der Anfang, der Beginn) startet in Deutschland am 29. Juli. An der Seite von Leonardo Di Caprio werden auch Oscar-Gewinnerin Marion Cotillard (Nine), Ellen Page (Whip it) und Joseph Gordon-Levitt (500 Days of Summer) zu sehen sein.

Vom sinkenden Schiff bis zum Science Fiction-Thriller:

Titanic

Nichts auf der Welt konnte sie trennen.

Titanic

Nichts auf der Welt konnte sie trennen.
Drama

Weltweit unübertroffen ist die bewegende Geschichte und atemberaubende Pracht von 'Titanic'. Ausgezeichnet mit elf 'Oscars' u.a. für den besten Film, spielte sich die ergreifende Liebesgeschichte überall auf der Welt in die Herzen der Kinobesucher und wurde damit...  mehr »

Produktion:
1997
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

(500) Days of Summer

Es ist keine Liebesgeschichte. Es ist eine Geschichte über Liebe.

(500) Days of Summer

Es ist keine Liebesgeschichte. Es ist eine Geschichte über Liebe.
Lovestory

Tom (Joseph Gordon-Levitt) wollte einmal Architekt werden. Den Glauben daran hat er verloren, nicht aber an die Liebe. Als unerschütterlicher Romantiker träumt er von dem größten aller Gefühle und der bezauberndsten aller Frauen, die sie auslösen und erwidern...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Roller Girl

Manchmal ist die schiefe Bahn der richtige Weg.

Roller Girl

Manchmal ist die schiefe Bahn der richtige Weg.
Komödie

Bliss Cavendar (Ellen Page) ist Siebzehn, lebt in einer Kleinstadt in Texas und hat die Nase voll von ihrem heimatlichen Dorf: nichts als Tüllkleider, Hochsteckfrisuren und Schönheitswettbewerbe. Eines Abends fährt sie heimlich nach Austin, um sich ein Rollerderby...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Nine

Musik

Der Regisseur Guido Contini (Daniel Day-Lewis) ist ganz oben angekommen: Er gilt in den 1960er Jahren als bester Filmemacher der Welt, hat dem italienischen Kino zu internationalem Glanz verholfen und wird von den schönsten Frauen der Welt begehrt. Doch gerade, als...  mehr »

Produktion:
2009
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Inception

Dein Verstand ist der Ort des Verbrechens.

Inception

Dein Verstand ist der Ort des Verbrechens.
Thriller

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein begnadeter Dieb, der absolut beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvollen und gefährlichen Form des Diebstahls: Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung: