Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "christian25" aus

10 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Lone Ranger
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 02.05.2014
    Der Film erinnert doch sehr an "Fluch der Karibik", besonders Johnny Depp als Indianer kann man von seiner Parade-Rolle als Jack Sparrow nur anhand der Kleidung unterscheiden. Erschreckend sind die brutalen Kampfszenen, wenn man die Eingruppierung FSK 12 dabei bedenkt. Diese passen mit den zum Teil witzigen Szenen überhaupt nicht zusammen. Für Kinder zu brutal, für Erwachse zu albern.

    Der Lone Ranger selbst wird viel zu trottelig dargestellt und dient daher auch nicht als Westernheld, wie z.B. Old Shatterhand. Hier hätte eine Charakterentwicklung wärend des Films, dem Drehbuch bestimmt gut getan.
    Bei 2,5 Stunden wäre dafür ja auch genug Zeit gewesen.

    Die längeren Action-Szenen am Anfang und am Ende sind allerdings sehr unterhaltsam und versöhnen ein bisschen für den schwachen Mittelteil des Films.

    Sehr gut gefallen hat mir hier William Fichtner als fieser Bandit Butch Cavendish. Man hätte ihn und seine Bande als Haupt-Bösewichte im Vordergrund belassen und die verwirrende Story mit seinem Bruder und dem Eisenbahn-Imperium etwas vernachlässigen sollen. Dadurch hätte man den Film auch zeitlich auf ein normales Maß bringen können.

    Fazit --> Wer auf Westernfilme steht, sollte lieber True Grit schauen.
    Einzig allein die Hardcore Johnny Depp und Fluch der Karibik Fans kommen hier wohl voll auf Ihre Kosten.
  • Hannibal Rising
    Wie alles begann.
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 25.01.2012
    Klasse Film! Toller Hauptdarsteller!!! Wurde immer spannender. Kleine Wendung zum Schluß. Lohnt sich bis zu Ende anzugucken.
  • Zombi 3
    Ein neuer Anfang
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 26.12.2008
    Die Version ab 16 ist nicht zu empfehlen. Alle interessanten Szenen wurden geschnitten. Absolut "Blutleer". Das Geld lieber sparen...
  • Syriana
    Korruption ist alles.
    Drama, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 19.01.2007
    Nachdem man den Film gesehen hat, stellt man sich die Frage, warum aus so einer tollen Story nur so ein schlechtes Film-Werk erschaffen wurde.
    Ich bin mehrmals während des Films eingeschlafen, glaube das sagt schon alles.
  • Into the Blue
    Halt' den Atem an
    Abenteuer, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 29.06.2006
    Habe mir von dem Film deutlich mehr versprochen. Einzig erwähnenswertes sind die absolut gelungenen Unterwasser-Áufnahmen und natürlich eine mehr als begehrenswerte Jessica Alba mit sonnenbegräunter Haut und schlagkräftigen Argumenten. Wer an beidem nicht sonderlich interessiert ist, wird von der sehr märchenhaften und vorhersehbaren Story auch alles andere als begeisert sein.
  • Stealth
    Unter dem Radar - Fürchte den Himmel.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 19.04.2006
    Der Film startet recht langweilig und als Zuschauer hat man schnell das Gefühl,
    dass die drei Hauptdarsteller nur in ihren Fluggeräten zu sehen sind.
    Gerade als ich abschalten wollte, wurde es dann spannend durch den Kurzschluß im computer gesteuerte Flugzeug "Blechbüchse".
    Von da an wurde die Story immer aufregender und eine völlig fertige Jessica Biehl auf der Flucht hat dann für die grausamen Anfangszenen entschädigt.
    Die Luftkampfszenen sind auf jeden Fall sehenswert. Dafür fehlt es dem Film an interessanten Wendungen und viele Szenen sind auch einfach zu deutlich vorhersehbar.

    Für Fans von:

    Top Gun und Jessica Biehl geeinet....
  • 3 Engel für Charlie 2 - Volle Power
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 15.02.2006
    Es ist total erstaunlich, dass bei so vielen tollen Schauspieler/innen ein so mega schlechter Film bei herrauskommt. Die Action ist noch ganz ok, aber die ständig kurzen Szenen wo die "drei Engel" immer in einem neuen Kostüm mit neuen High-Tech Geräten herumlaufen, ist absolut nicht logisch nachvollziehbar.
    Die Fehlproduktion des Jahres, hätte mindestens zehn "Himbeeren" verdient.
  • Speed 2 - Cruise Control
    120 Minuten purer Nervenkitzel - Schnallen Sie den Gurt noch fester.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 15.08.2005
    Die Fortsetzung war abslout mega schlecht. Habe selten so eine langweilige Story
    mit so viel vorhersehbaren Szenen gesehen.
    Der erste Speed-Teil war und ist einfach nicht zu toppen...!
  • Mord nach Plan
    Ohne sie wäre es das perfekte Verbrechen gewesen.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 15.08.2005
    Eine intressante Story, mit einer taffen Sandra Bullock.
    Die beiden Nebendarsteller waren besonders gut, man wußte lange
    Zeit nicht, welcher von den beiden der teuflischere war.
    Nach vielen durchschnittlichen Filmen von Sandra Bullock, war dies
    mal wieder ein absoluter Reißer...!
  • Daredevil
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "christian25" am 15.08.2005
    Ganz nett, aber eine Aneinanderreihung von Stunts und Effects macht noch keinen Blockbuster. Wer sowas wie die Spiderman-Filme erwartet, wird vielleicht doch ein bißchen enttäuscht sein. Zur Unterhaltung ist der Film wirklich ok. Viel Anspruch ist nicht dabei, aber für einen Abend ohne großartig nachdenken zu wollen, wirklich prima.

    Die Vorschau versprach immer einen knallharten Actionfilm. Bekommen habe ich dafür aber ein magerer Verschnitt eines Actionfilms. Die Idee und die Atmosphäre ist stellenweise recht gelungen, dafür ist die Handlung recht flach und vorhersehbar. Insgesamt endet der Film viel zu schnell. Schade, dass es nicht gelungen ist, den in Deutschland recht unbekannten Superhelden besser in Szene zu setzen.

    Ebenso erschließt sich einem nicht, warum Herr Dare Devil ohne mit der Wimper zu zucken einen Entführer (oder Vergewaltiger?) abmurkst, bei einem Schwerverbrecher, der zig Leben auf dem Gewissen hat, aber plötzlich moralische Bedenken bekommt.