Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Walesco" aus

11 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Der Sternwanderer
    Eine fantastische Reise in eine Welt voller Geheimnisse
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 29.12.2008
    Der Film ist absolut empfehlenswert! Was als scheinbar harmloses Abenteuer eines langweiligen Jungen beginnt, entwickelt sich bald zu einem wahrhaft epischen Fantasy-Werk der Extra-Klasse. Es mangelt an nichts, der Film macht keine Kompromisse; sogar die Spezial-Effekte sind zahlreich und stimmig.

    Bitte ausleihen! :-)
  • I Am Legend
    Der letzte Mensch auf der Erde ist nicht allein.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 30.07.2008
    Bekannte Handlung, kaum Spannung, es ist gut, diesen Film nicht im Kino gesehen zu haben (wegen des Eintritts, die Bilder sind teilweise durchaus breitwandtauglich).

    Insgesamt schleppt sich Herr Schmidt von einer Szene zur nächsten, ohne vollständig überzeugen zu können. Das Ende ist leider amerikanisch patriotisch vergiftet und sehr realitätsfern.

    2 Sterne verdient sich der Streifen jedoch durch gelungene Kameraeinstellungen und ungewöhnliche Gesamtaufnahmen.
  • Shortbus
    Drama, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 02.07.2008
    Ausleihen, ansehen, überrascht sein, Meinung bilden.

    Dies ist einer der Filme, die man hassen oder lieben kann. Aber beschreiben kann man ihn nicht!

    Wichtig: Unter "Gelöschte Szenen" unbedingt die Szenen mit den Telefonaten des Voyeurs ansehen. Das steckt noch einmal eine Menge Humor drin. :)
  • Shoot 'Em Up
    Kein Name, keine Vergangenheit, nichts zu verlieren.
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 02.07.2008
    Ein filmgewordenes Ballerspiel mit überzeugenden Effekten, ideenreichen Lösungen und einem Superhelden, der genau so agiert, wie ein Spieler, der weiß, dass er gerade den Spielstand gespeichert und nichts zu verlieren hat.

    Eine treffende Umschreibung: Duke Nuke'm als Spielfilm. :-)

    Mir hat der Film Spaß gemacht und wer eineinhalb Stunden abschalten möchte, kann getrost zugreifen.
  • The Body
    Das geheimnisvolle Grab - Auf der Suche nach der Wahrheit beginnt der Albtraum.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 15.02.2008
    Die Story hätte einen sehr interessanten Film ergeben können. Leider ist der Film zu langatmig und zu politisch. Das Ende ist zudem sehr unbefriedigend. Ich kann den Film demzufolge nicht empfehlen.
  • The Fountain
    Fantasy, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 11.02.2008
    Tja, der Film zeigt, wie nah hoher Anspruch und eine wirre Zusammenstellung schöner Bilder beieinander liegen; so ähnlich wie Genie und Wahnsinn.
    Für mich stellt der Film eine zusammenhanglose Bilderfolge ohne nachvollziehbaren Handlungsstrang dar. Ich bin durchaus in der Lage, komplexe Sachverhalte nachzuvollziehen und lasse mich gerne auch mal auf Experimente ein. Dieser Film verdient aber eine klare Aussage: Zeitverschwendung!
  • Happy Feet
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 21.09.2007
    Gut gemachter Animationsfilm mit Witz und Gefühl. Wenig actionreich, aber hintergründige Story mit lehrreichen Pointen für die Kids.
  • Cars
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 21.09.2007
    Eher langweilige Durchschnittskost aus der Reihe der Animationsfilme. Ich habe es nicht bis zum Ende geschafft; meine Tochter (5) hat ihn sich auch nur einmal angesehen.
  • Inside Man
    Der perfekte Bankraub. Die perfekte Täuschung?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 31.08.2007
    Sehr sehenswerter Film. Kurzweilig und für Mitdenker. Bis zum Schluss überraschende Handlungswenden. Ausleihen empfohlen!
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten

  • Die Unglaublichen
    Die Rettung naht.
    Kids, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Walesco" am 17.07.2005
    Der Film ist auf jeden Fall für einen schönen Nachmittag als Familienunterhaltung geeignet. Im Vergleich zu anderen Animationsfilmen (wie bspw. Nemo) wirkt er jedoch stellenweise lieblos. Die Witzfrequenz ist etwas niedriger und die inhaltliche Tiefe ist sehr flach. Dafür gibt es den einen Stern Abzug.