Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Hardy" aus

11 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Brothers of War
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 25.02.2017
    Man sollte sich nicht von dem Cover täuschen lassen. Es gibt eine kurze Kriegsszene ( ca. 5 Minuten ) und das wars
    dann auch. Hauptsächlich geht es um die Liebesgeschichte des einen Bruders in Frankreich. Der andere Bruder
    sitzt nach einer Art russisches Roulette behindert im Rollstuhl . Also ich habe mich schrecklich gelangweilt und
    immer wieder auf die Uhr geschaut. Schließlich war ich froh, als dann der Abspann kam. Es hat sich mir auch
    nicht erschlossen warum der Film den Titel Brothers of war hat. Mit einem Kriegsfilm hat die Geschichte
    jedenfalls nichts zu tun.
  • Lucy
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 14.03.2015
    Die erste Hälfte vom Film kann man sich wirklich ansehen. Danach wird er leider immer schlechter. Besonders der Schluss hat mir persönlich überhaupt nicht gefallen. Gut das ich das Geld für die Kinokarte gespart habe. Für zwei Sterne reicht es gerade mal so.
  • The Devil's Rejects
    Die Hölle hat sie ausgespuckt...
    18+ Spielfilm, Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 09.09.2012
    Auf meiner persönlichen Hitliste der schlechtesten Filme belegt dieser Film einen der vordersten Plätze . 1 Stern für grauenhaft
  • Conan
    Geboren auf dem Schlachtfeld.
    Fantasy, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 14.04.2012
    Ein unterhaltsamer Film den man sich ruhig einmal ansehen kann. Von der 3D-Version habe ich mir allerdings mehr versprochen.Ich konnte da kaum 3D-Effekte erkennen.
  • Nude Nuns with Big Guns
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 11.03.2012
    Wow was für ein schlechter Film . Warum ist der Film ab 18 ? Vermutlich weil kein Jugendlicher sich diesen Film bis zum Ende ansehen wird. Etwas auf die Art von Kill Bill gemacht aber viel schlechter. Die Handlung in Kurzfassung. Alle Priester dealen mit Kokain. Das Kokain wird von nackten Nonnen abgepackt ( warum die dabei nackt sein müssen keine Ahnung ) Die Hauptdarstellerin klaut bei einer Übergabe ein Paket Kokain aus dem Koffer. Sie wird natürlich erwischt, was kein Kunststück ist da bei der Übergabe drei Nonnen drei Koffer mit jeweils drei Paketen dabei haben.Wenn dann ein Koffer leer ist fliegt die Sache natürlich sofort auf. Sie muss dann zur Strafe ins Bordell und wird unter Drogen gesetzt. Ein abgewrackter Arzt rettet sie. Sie wacht aus dem Koma auf und erzählt, dass Gott gesagt hat sie müsse jetzt alle erschießen. Der Erste der drann glauben muss ist der Arzt der sie gerettet hat. Im weiteren Verlauf erschießt sie dann noch paar Priester. Zwischendurch gibt es noch eine Szene wo sich zwei Lesben etwas befummeln und eine Vergewaltigung durch eine Biker-Gang.
    Naja die Kritik ließt sich fast schon interessanter als der Film in Wirklichkeit ist. Warum kann man eigentlich keine Minus-Sterne vergeben ?
  • Red State
    Fürchte dich vor Gott! Liebe deinen Nächsten!
    18+ Spielfilm, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 29.01.2012
    Im ganzen Film kommt vielleicht für 10 Minuten etwas Spannung auf. Ich gebe mir fünf Sterne dafür, dass ich bis zum Schluß durchgehalten habe und nicht vorher schon die Auswurftaste des Players betätigt habe. Für den Film leider nur einen Stern.
  • Piranha
    Es gibt Fisch, Baby!
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 17.01.2012
    Die Blu-Ray 3D fand ich enttäuschend. Ich hatte da mehr 3D-Effekte erwartet. Also die normale Blu-Ray tut es da auch. Ansonsten ist es wohl eher eine Horror-Komödie angereichert mit viel nackter Haut junger hübscher Mädchen . Man kann sich den Film einmal ansehen und wird dabei auch gut unterhalten.
  • Planet der Affen - Prevolution
    Evolution wird zur Revolution.
    Science-Fiction, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 17.01.2012
    Ich fand den Film gut und bin auf die Fortsetzung gespannt. Es ist wirklich keine Neuauflage der alten Planet der Affen Filme.
  • Wolf Creek
    Wie soll man dich finden, wenn niemand weiß, dass du vermisst wirst?
    18+ Spielfilm, Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 17.01.2012
    Wenn man die ersten 45 Minuten nicht einschläft kommt in der zweiten Hälfte etwas Spannung auf. Der letzte Teil des Films ist dann so wie man es schon oft gesehen hat. Einige junge Leute geraten in die Hände eines Serienmörders.
    Den weiteren Ablauf kennt man dann ja aus diversen anderen gleichartigen Filmen.
  • Bruc
    Napoleons blutige Niederlage
    Abenteuer, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 11.01.2012
    Mit Napoleon hat der ganze Film nichts zu tun. Der Film beginnt mit einer bereits beendeten Schlacht . Anschließend wird der für den Sieg Verantwortliche von einer Truppe gejagt. Der tötet natürlich alle Verfolger und das wars dann.
    Beim Kauf dieser DVD hätte ich mich über die unnötige Geldausgabe geärgert.
  • Paradox Soldiers
    Die Hölle des Krieges
    Kriegsfilm, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hardy" am 26.12.2011
    sehr schlechter Film. 4 Russen geraten bei einer nachgespielten historischen Schlacht durch eine Explosion ins Jahr 1944 . Dort erleben sie dann diese Schlacht live und geraten wieder durch eine Explosion ins Jahr 2009 zurück.
    Der Film ist langweilig, die Effekte billig. Lohnt sich nicht