Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "l4ygtavz" aus

6 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Grey
    Unter Wölfen
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "l4ygtavz" am 28.12.2012
    Nix Besonderes, eher langweilig - 10 kleine Negerlein Prinzip mit unspannender Handlung! Schade, hätte bei Neeson Besseres erwartet!
  • Hot Tub
    Der Whirlpool... ist 'ne verdammte Zeitmaschine! Voll breit in die Vergangenheit!
    Komödie, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "l4ygtavz" am 12.08.2011
    Fand den Film für einen DVD Abend ganz lustig, als Kind der "Back to the 80ies" Gemeinde hatte ich durchweg Spaß ("Michael Jackson war schwarz????") - gefreut habe ich mich auch über Chevy Chase in einer Nebenrolle! 3 von 5 Punkten! So, und jetzt erst mal ein Energy Drink namens Chernobyl.......
  • Fall 39
    Einige Akten sollte besser geschlossen bleiben.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "l4ygtavz" am 12.08.2011
    Eine kleine Perle des Horrors....eine Geschichte, die sich langsam steigert und dessen Ende nicht vorhersehbar ist! Gratulation, ich wurde sehr gut unterhalten!
  • Control
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "l4ygtavz" am 22.06.2011
    Starker Film, tolle Leistung von Sam Reily, der als Ian Curtis hin- und hergerissen ist zwischen Erfolg, Scheitern, Familie und Freundin! Tragisch die gesamte Geschichte um Joy Division! Ein Muss nicht nur für Fans, sondern auch für Musik-Nerds!
  • Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "l4ygtavz" am 22.06.2011
    Schade dass es keine 0 Sterne hier zu vergeben sind - eine totale Zeitverschwendung! Nicolas Cage als verwirrter Cop in einer haarsträubenden Geschichte, die nicht mal mehr Beautykönigin Eva Mendes rausreißen kann! Schade um jede Sekunde, die man mit diesem Haufen Schrott verschwendet hat!
  • Helden der Nacht
    Ein Mann. Zwei Welten. Eine Entscheidung.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "l4ygtavz" am 24.02.2011
    Hatte mir mehr davon erhofft - allerdings ist Eva Mendes mal wieder eine Augenweide! Allerdings nehme ich J. Phoenix die Wandlung vom Partymogul zum Polizisten nicht wirklich ab! Alles in allem ein solider Film mit guten Darstellern aber einer mauen Story!