Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Nilla" aus München

26 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Liebe braucht keine Ferien
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 19.02.2016
    Einer der besten Liebesfilme finde ich !
    Romantisch mit Tiefgang und einfach wunderschön !
    Könnte ich mir immer wieder ansehen .
    Also absolut sehenswert, nicht nur wegen der tollen schauspielerischen Besetzung , die sicherlich dazu beiträgt !
  • Into the Woods
    Fantasy, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 09.10.2015
    Hätte ein ganz nettes Märchen sein können ....

    ... aber leider werden die Dialoge größtenteils gesungen ! Das nervt irgendwann , zumal die Melodien nicht besonders ins Ohr gehen.
    Gesang gerne, aber wenn, dann eingebettet in schöner Filmmusik ! Dies fehlt hier leider völlig.
    Die Story ist teilweise etwas verwirrend und es kommt keine besondere Spannung auf.
    Fazit : Muss man nicht gesehen haben.
  • Grace of Monaco
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 15.03.2015
    Selten so gelangweilt !
    Die Story wurde meiner Meinung nach ohne jeglichen PEP verfilmt.
    Da hätte man sicher mehr daraus machen können ! Hab nach etwa 45 Minuten ausgeschaltet !
  • The Body
    Die Leiche
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 02.12.2014
    Ein sehr spannender intelligenter Triller mit einen überraschenden Finale !
    Keine Minute langweilig.
    Fazit: sehenswert !!!
  • The Counselor
    Jede Entscheidung hat ihren Preis - Du willst alles. Du riskierst alles. Du verlierst alles.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 02.12.2014
    Tolle Besetzung, aber leider ziemlich langweilig und langatmig !
    Es kommt einfach keine Spannung auf und die Dialoge ( dummes Rumgelabere ) erscheinen auch etwas sinnlos.
    Fazit: Muss man nicht gesehen haben !
  • The Broken Circle
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 27.06.2014
    Ein sehr bewegender Film und von den beiden Hauptdarstellern grandios gespielt ! Das ganze verpackt in tolle " Blue Grass "Country Musik . Das begeistern selbst nicht so eingefleischte Countryfans wie mich !
  • Gamer
    Science-Fiction, Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 27.12.2013
    ...kann mich meinem Vorredner nur anschließen ! Viel zuviel Geballer, wenig Story und insgesamt zu futuristisch für meinen Geschmack selbst als eingefleischter Science Fiction Fan ! Muss man nicht unbedingt gesehen haben.
  • Ein ganz normaler Hochzeitstag
    16 Jahre Ehe und noch immer die große Liebe.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 18.02.2013
    Woody Allen und Bette Midler sind umwerfend als Paar In der Krise! Witzige Dialoge und einfach erfrischend! Ein Film den man immer wieder ansehen kann, finde ich!
    Mich hat er äußerst gut unterhalten !
  • In China essen sie Hunde
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 22.11.2012
    Skuriele Typen und schräger schwarzer Humor - unterhaltsam ,aber auch einige brutale Szenen ! Alles in allem ein gelungener Fernsehabend !
  • End of the Line
    Gott liebt dich
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 09.02.2012
    Wohl eine Billigproduktion mit viel Gemetzel ! Wer´s mag !?
    Vom Thema her ( religiöser Fanatismus )noch halbwegs interessant .
  • Hangover 2
    Das Wolfsrudel ist zurück... Jetzt ist Bangkok dran.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 19.12.2011
    Fader Abklatsch vom 1.Teil !

    Der erste Teil war echt witzig, aber den Zweiten muss man sich wirklich nicht unbedingt antun ! Derbe Scherze meist unter der Gürtellinie und für mich einfach nur langweilig !
  • Das Waisenhaus
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Nilla" aus München am 21.10.2009
    Ein sehr interessanter Film, der einen ganz langsam in seinen Bann zieht.
    Drama, Mystischer Gruselfilm, Melodram - ein Film der schwer einzuordnen ist. Er hat bei mir Spannung und Gänsehaut erzeugt ,aber auch Nähe und Symphatie und mitfühlendes Verstehen für die einzelnen Figuren.
    Nichts für Horrorfilm Fans, die auf Trash-Reisser o.ä. Filme stehen, bei denen überwiegend das Blut spritzt.