Kritiken von "MarKno"

Welt am Draht

Serie, Science-Fiction

Welt am Draht

Serie, Science-Fiction
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 08.01.2014
Was für ein Film! So ganz anders als alles was man heute sieht. Wenn man sich darauf einlässt hinterlässt die Geschichte einen tiefen Eindruck. Der Vorläufer von Matrix, halt ohne Action. Muss man als Science-Fiction-Fan einfach gesehen haben.

The Tree of Life

Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 30.05.2012
Vielleicht hätte ich vorher mehr über den Film lesen sollen, ich hatte etwas ganz anderes erwartet. Ich dachte an einen Beziehungsfilm und bin in einem Film über die Schöpfung gelandet. Im Kino mögen die Effekte ja noch wirken, aber auf einem normalen TV wirkt vieles langweilig. Was will mir der Film überhaupt sagen? Der Tod als Teil des Lebens, und dies dann auch noch zu visualisieren, ist doch sehr schwere Kost. Aber vielleicht ist es auch Kunst. Schwer zu sagen. Für Fans!

Ich - Einfach unverbesserlich

Ein Dieb wird lieb.
Animation, Komödie, Kids

Ich - Einfach unverbesserlich

Ein Dieb wird lieb.
Animation, Komödie, Kids
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 28.02.2012
Ich bin im Vorfeld nicht mit wirklicher Begeisterung an diesen Film gegangen, aber ich muss sagen, er ist wirklich gut!! Ich musste sogar kurz *schniefen*, wirklich sehr herzerwärmend und für einen Zeichentrickfilm doch sogar recht anspruchsvoll. Sehr unterhaltsam!!

Prayers for Bobby

Drama, TV-Film

Prayers for Bobby

Drama, TV-Film
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 07.01.2011
Hätte nicht gedacht, dass der Film so gut ist. Er zeichnet die Gefühlswelt insbesondere von Bobby und seiner Mutter sehr gut nach und ohne zu viel zu verraten, gerade ab der zweiten Hälfte des Filmes geht es nicht ohne Taschentuch :-)
Es ist der Gedanke "Warum so spät, warum kommt die Erkenntnis wie so oft im Leben so spät?" den auch der Zuschauer sehr gut nachfühlen kann.

Sehenswert!

Ben X

Drama

Ben X

Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 29.07.2009
Der Film zieht sich am Anfang etwas, wird aber in der zweiten Hälfte dann wesentlich packender und zieht einem wirklich in den Bann. Die Geschichte um einen autistischen jungen Mann, von seinem Umfeld gehänselt, und in seiner eigenen Welt lebend (wobei sein Avatar in einem Online-Rollenspiel seine große Stütze ist) ist wirklich sehr autentisch umgesetzt. Sehenswert!

Glaubensfrage

Es gibt keine einfache Wahrheit.
Drama

Glaubensfrage

Es gibt keine einfache Wahrheit.
Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 29.07.2009
Das Original basiert auf einem Theaterstück, wurde aber sehr gut als Film umgesetzt. Ich hatte nur sehr wenig über den Inhalt gewusst, was aber nur ein Vorteil ist. Meryl Streep glänzt hier in Ihrer Rolle, aber auch die anderen Charaktere sind sehr glaubhaft umgesetzt. Einziges kleines Manko: der deutsche Titel wurde mit "Glaubensfrage" anstelle von "Zweifel" nicht sehr glücklich gewählt, denn hier geht es um Intoleranz, Vorurteile und eben evtl. Zweifel, am eigenen Lebensbild. Absolutes Muss, sehr empfehlenswert!!

Persepolis

Nach den Comic-Romanen von Marjane Satrapi.
Drama, Animation

Persepolis

Nach den Comic-Romanen von Marjane Satrapi.
Drama, Animation
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 25.12.2008
Ich habe von dem Film vorher schon berichte gesehen gehabt, und wahr ehrlich gesagt etwas enttäuscht. Irgendwie sprang der Funke nicht wirklich über. Ich habe zwar viel gelernt über die Zeit damals und die Menschen im Irak und fand auch sehr interessant im Bonusmaterial die "echte" Hauptfigur kennen zu lernen, die bestimmt viel Herzblut in diesen Film gesteckt hat. Doch wie gesagt, leider war die Geschichte für mich nur mittelmäßig gut erzählt.

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Nach dem gleichnamigen Bestseller von Eric-Emmanuel Schmitt.
Drama

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Nach dem gleichnamigen Bestseller von Eric-Emmanuel Schmitt.
Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 25.12.2008
Endlich mal wieder ein Film, der "echte" Menschen zeigt. Ein Film der einlädt zum mitfühlen, ohne kitschig zu werden. Omar Sharif as it best!!
Auch nach dem Ende des Films macht man sich noch Gedanken über die Figuren in dem Film, dass macht einen guten Film aus!

Cloverfield

Etwas hat uns entdeckt.
Science-Fiction, Horror

Cloverfield

Etwas hat uns entdeckt.
Science-Fiction, Horror
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 25.12.2008
schwache Mischung aus vielen bekannten Filmen wie Godzila, Alien usw.

Die Effekte sind gut, aber man leidet nicht mit den Darstellern. Somit kommt leider auch keine wirkliche Spannung auf.

Schade, hatte mir mehr versprochen.

Walk the Line

Musik
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 28.10.2008
Der Hauptdarsteller hat es wirklich geschafft J. Cash absolut realistisch darzustellen. Die Mimik, die Bewegungen, toll! Man muss sich nur mal einen Musikclip von J. Cash anschauen um dies zu erkennen.

Children of Men

Das Jahr 2027: Die Tage der Menschheit sind gezählt.
Science-Fiction

Children of Men

Das Jahr 2027: Die Tage der Menschheit sind gezählt.
Science-Fiction
Bewertung und Kritik von Filmfan "MarKno" am 28.10.2008
packender Film mit guter Story. Endlich mal wieder ein Science Fiction, der wirklich versucht eine mögliche Zukunft zu beschreiben. Empfehlenswert!