Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "KaiundNadine" aus

38 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • American Pie - Das Klassentreffen
    Das letzte Stück schmeckt am besten.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 01.05.2012
    Spitze! Endlich wieder in der Original-Besetzung.
    Sehr interessant wie sich die Schauspieler von damals äußerlich verändert haben.
    Story natürlich nichts neues, aber wieder spitzen Gags, wir haben im Kino teilweise Tränen gelacht!
    Wer die ersten drei Teile mochte, wird diesen hier auf jedenfall auch mögen.
    Meine Frau und ich lieben diese Serie!
  • Seed
    Sie dachten er wäre tot!
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 07.06.2008
    Leider wieder kein anständiger Uwe Boll Film.
    Ich geb die Hoffnung nicht auf, irgendwann wirds was.
    Nur Mut Uwe, du schaffst das. (wenn nicht in diesen Leben, dann eben im nächsten). ;-)
    Ich werd mir auch Deine nächsten Filme ansehen und gucken ob Du dich mal weiter entwickelst.

    Bitte nicht ausleihen!
    1. Geschnittene Fassung
    2. Gähn - langweilig
  • Kill Zone SPL
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 31.05.2008
    Cop-Action-Thriller aus Japan.
    Der Film an sich und die Story sind nicht schlecht. Die Charaktere des Films sehr gut dargestellt und mit guten Schauspielern besetzt.
    Wenn da nur das verkorkste Ende nicht wäre...
    1. Wie entkommt Inspektor Chan aus den Fängen der Triaden? Auf einmal ist er frei, und keiner weiß wie, da einfach in eine andere Szene umgeblendet wird - eigendlich könnte er nie entkommen sein und hätte sterben müssen.
    2. Was ist mit seinem Erzfeind, dem Boss der Triaden passiert? Er hatte Chan in seiner Gewalt und hätte ihn ins Jehnseits befördern können. Wo wir wieder bei Punkt 1 wären - wie ist Chan entkommen?

    Tja, hätte der Film ein plausibleres Ende gehabt, hätte ich 3 oder vielleicht sogar 4 Punkte vergeben. Eigendlich Schade, das die Produzenten nach einem wirklich geglückten Action-Film wohl keine Zeit, Budget oder Idee für ein anständiges Ende hatten.
    Von daher leider nur 2 Punkte von mir.
  • The Marine
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 10.05.2008
    Passabler Actionfilm, wer auf Stallone, van Damme, The Rock und Schwarzenegger steht, der wird auch diesen Film mögen.
    Keine anspruchvolle Handlung, aber die Action stimmt (manchmal auch etwas übertrieben), was meiner Meinung nach in einem "Action-Film" auch an erster Stelle stehen sollte.
    Mir hat er gefallen, einfach nach dem Feierabend in den Sessel schmeißen, DVD rein und ohne groß nachzudenken die Action und teils coolen Sprüche genießen.
  • Von Löwen und Lämmern
    Wofür lebst du? Wofür stirbst du? Wofür kämpfst du? Wofür stehst du ein?
    Drama, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 06.05.2008
    Typischer R.Redford-Streifen.
    Gute Geschichte (heikles Thema der USA), die einem aber durch unzählige Dialoge doch recht langatmig vorkommt (Redford, Cruise).
    Das Ende kommt dann, wie ein Vorschreiber schon erwähnt, recht schnell.
    Schups der Film ist zu Ende und man denkt sich: Wie? Das wars jetzt schon?
    Einmal ansehen reicht.
    Trotz namenhafter Schauspieler nur ein mittelmäßiger Film.
  • RoboCop 3
    Chaos. Korruption. Bürgerkrieg. Für ihn sind die Gesetze nur Altpapier.
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 06.05.2008
    Der aktuellste Teil der Kino-Triologie und damit leider auch der schwächste.

    Teil 1 war top, Teil 2 war noch in Ordnung (hier leider nicht im Angebot), Teil 3 nur für die hartgesottenen Robocoppler da draußen.

    Teil 3 hat leider die Ernsthaftigkeit des ersten Teils verloren, die Action-Szenen werden teileweise (absichtlich oder nicht ?!) in lächerliche gezogen und die Story ist recht dürftig.
    Von daher nur 2 **
  • RoboCop
    18+ Spielfilm, Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 06.05.2008
    Der beste aller drei Kino-Teile.
    Der Film war damals das Action-Highlight im Kino. Heut zutage natürlich Special-Effect-mäßig überholt.
    Trotzdem im Directors-Cut ein Kult-Film und immer noch sehenswert.
  • 44 Minutes
    Die Hölle von Nord-Hollywood
    Action, 18+ Spielfilm, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 01.05.2008
    Ein passabler B-Movie für Action-Fans mit einer recht guten Schauspielerbesetzung.
    Wer auf Action-Filme ala "Heat" steht, der kann sich den Film ruhig mal ansehen.
    Obwohl er "Heat"-Qualität nicht annähernt erreicht.
    Die Bildqualität des Films ist auch nicht grade toll. Für normale Röhren-TVs wohl noch akzeptabel, aber auf einen LCD-TV drückt dies die Stimmung des Films doch deutlich, was meine Bewertung des Films um einen Stern nach unten drückt.
    Von daher nur 2 Sterne. Bei besserer Bildquali hätte es 3 gegeben.
    Bitte nur reine Action-Geballer-Fans zugreifen.
    Wer Wert auf Story legt läßt die Finger davon.
  • Der Sternwanderer
    Eine fantastische Reise in eine Welt voller Geheimnisse
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 29.04.2008
    Jaaaa, endlich mal wieder ein Fantasy-Film der seinem Genre aller Ehre erweist.
    Super Schauspieler, tolle Landschaftsaufnahmen, super lustige Geister ;-) , super Story - auch wenn nicht neu.

    Da können sich so manche Möchtegern - Streifen wie "Schwerter des Königs" ne Scheibe abschneiden, siehst du Uwe Boll, so wird das gemacht. Auch wenn man die Filme nicht direkt miteinander vergleichen kann.(ein Glück!).

    Bitte mehr davon, so macht das private Heimkino richtig spaß.
  • Matrix Revolutions
    Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 19.04.2008
    Habe mir in den letzten drei Tagen alle drei Teile hintereinander weg angesehen.
    Und jeden Teil nun das 2.Mal gesehen.
    Als sie damals nacheinander in großen Abständen als DVD herauskamen und ich sie mit großen Abstand voneinander gesehen habe, fand ich sie nicht so toll, da man die Zusammenhänge aus dem vorigen Teilen nicht mehr so genau im Sinn hatte.
    Aber komplett hintereinander weg, finde ich sie alle super gelungen.
    Der dritte Teil nun das grandiose Finale, wo nicht mehr Neo im Mittelpunkt steht, sondern der Kampf um Xeon.
    In meinen Augen eine Kult-Triologie! Unbedingt alle Teile hintereinander weg sehen.
    Spitze!
  • Matrix Reloaded
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 19.04.2008
    Habe mir in den letzten drei Tagen alle drei Teile hintereinander weg angesehen.
    Und jeden Teil nun das 2.Mal gesehen.
    Als sie damals nacheinander in großen Abständen als DVD herauskamen und ich sie mit großen Abstand voneinander gesehen habe, fand ich sie nicht so toll, da man die Zusammenhänge aus dem vorigen Teilen nicht mehr so genau im Sinn hatte.
    Aber komplett hintereinander weg, finde ich sie alle super gelungen.
    Also auf jedenfall alle hintereinander weg sehen, sonst machts nicht soviel Spaß.
    In meinen Augen eine Kult-Triologie!
    Spitze!
  • Dungeon Siege - Schwerter des Königs
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "KaiundNadine" am 19.04.2008
    Schade, ich mag solche Filme (Troja, Gladiator, Herr der Ringe, Braveheart, u.s.w.).
    Leider kommt der Film nicht mal in die Nähe der "Großen".
    Manche Szenen wirken recht billig und haben einen schlechten Schnitt.
    Es beginnt eine Szene, man denkt, na, was passiert jetzt als nächstes? Und schwups ist man ganz woanders.
    Da merkt man, das es eine deutsche Produktion ist. In diesen Genre haben unsere Filmemacher wohl noch zu wenig Erfahrung.
    Natürlich von den Schauspielern her eine Top Besetzung, die den Film leider auch nicht retten können. Der Film reißt sie eher mit runter und läßt sie manchmal auch recht schlecht aussehen.
    Schade, schade, leider wie das PC-Spiel nur mittelmäßig.