Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "mindfuse" aus

13 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Brazil
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 21.01.2007
    Bin voellig mit okampa einverstanden. Der Film ist fuer Leute die sich gerne mal einen _anderen_ Film anschauen und darueber nachdenken moechten bestens geeignet. Wie Okampa schrieb, passt er genau in unserer Zeit hinein. Buerokratie erstickt schlichtweg die Gesellschaft. Geld entscheided ueber Leben oder Tod. Achtung, der Film ist in etliche Szenen mehr als nur Film und erinnert stark an Theater. Meiner Meinung nach wird der Kampf zwischen Buerger und Buerokratie fantastisch dargestellt in einer David-Goliath-artigen Szene... Irgendwie erinnert der Film auch an Monthy Pyton... Ich habe 2 Stunden gefesselt zugeschaut.
  • Chaos & Kadaver
    Eine rabenschwarze Komödie.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 21.01.2007
    Der Film enttaeuscht. Man hat ab Anfang stendig das Gefuehl dass die Geschichte sehr langatmig aufgebaut wird und man wartet vergebens auf einen lustigen klimax. Dazu ist der Humor, abgesehen von einzelnen Britischen Scherzen, ziemlich oberflaechlich und vorhersehbar.
  • Blue Car - Poesie des Sommers
    Die Suche nach sich selbst ist das größte Abenteuer.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 11.11.2006
    Wenig originell. Standard Amerikanische Lebensgeschichte einer zerrissenen Familie wo die Mutter 2 Problem-Tochter erzieht. Dabei hat die Mutter keine Zeit, die kleine Tochter ist mental krank (und neigt zur Selbstmord), die aeltere Schwester emotional von der Trennung der Eltern gestoert. Auf dem Weg damit klar zukommen taucht halt der Lehrer Englisch auf der ueber die Poesie immer naeher und naeher zur aelteren Schwester steht. Sie verliert sich in ihn und glaubt und hofft dass er sie aus ihrem miserabelen Alltag entfuehrt, doch alles truebt und der Lehrer war selber nur ein gestoerter Typ der auf eine junge Liebeserfahrung aus war. Am Ende steht der Vater dann letztendlich vor der Tuer und rettet die Tochter, bietet sie einen Weg aus der Alltag. Die kleine Schwester hat sich halbwegs der Geschichte ihr Leben genommen... Immerhin ein sehenswerter Film fuer jugendliche die manchmal die Eltern ignorieren und daran festhalten dass das Ware Leben ausserhalb der Elternwohnung zu finden sei und viel/alles auf dem Spiel setzen um ihr damit verbundenes Ware Glueck zu finden. Mir ist die Geschichte leider zu unoriginal.
  • Hard Luck
    Ein einziger Tag kann sich als der glücklichste im Leben eines Pechvogels erweisen!
    Thriller, 18+ Spielfilm, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 03.11.2006
    Zeitverschwendung. Nichts neues, alte Geschichte und ziemlich langatmig. Auch das Acting is nicht wie es sein soll und Wesley ueberzeugt auch nicht.
  • Total Recall - Die totale Erinnerung
    Mach Dich bereit für die Reise Deines Lebens.
    Science-Fiction, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 24.10.2006
    Sehenswert auf jeden Fall. Revolutionaer damals stimme ich zu, doch Heute koennte man ein bisschen enttaeuscht dastehen wenn man die witzige 80er ScienceFiction-Autos betrachtet, oder die Inszenierung mancher Action-szenen... Einiges im Film kam mir leider ueberholt ueber... aehnlich wie beim anschauen der ersten alten Star Wars.
  • Phantom Below
    Der Jäger wird zum Gejagten
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 24.10.2006
    Der Film ist gerade ertraeglich. Die Geschichte gibt einem den Eindruck man haette ihn schon gesehen. Viele Cliches, bloede Dialogen und ein total laecherliches Ende. Der absolute ober-Hammer aber sind die mega-coole Unterwassergrafiken... Die muss man sich anschauen, da ist lachen nicht zu vermeiden... Ich glaube da hat das Xbox Team mitgemacht!! Ein absoluter Low-Budget-Witz. 2 Sterne gebe ich immerhin denn manchmal ist es eben doch serioes und geniessbar.
  • Velvet Revolution
    Triff deine Entscheidung... während die Kugel noch fliegt.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 08.10.2006
    Keine Empfehlung, auch nicht meinentwege. Es handelt sich um einen original russischen Film. Ich mag synchronisierten Filme eh nicht aber das ist nicht der Grund weswegen diesen Film nicht gut ist. Es wird einfach hin und her geblitzt mit Bilder und die Darsteller sind nicht glaubwuerdig. Das Geblitze mit den Bilder geht dermasse auf die Nerven dass ich den Film nur 5 Minuten angeschaut habe.
  • Nathalie...
    Wen liebst Du heute Nacht?
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 23.09.2006
    Etwas langsam erzaehlte Geschichte dafuer aber herrliches feines franzoesisches Kino vom Feinsten. Tatsaechlich lebt diesen Film von den Dialogen. Lohnt sich ihn zusammen mit seinem Partner anzuschauen denn das Ende war bei uns nicht wie wir erwartet hatten und beide hatten eine andere Vorstellung der Beziehungen.
  • Barfuß
    Wie weit gehst du, wenn du verliebt bist?
    Deutscher Film, Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 16.09.2006
    Wundervoll romantisch. Ueberwiegend gut gespield von den Hauptdarstellern, wobei Til nicht immer ueberzeugen kann. Trotzdem zu 100% genossen und auf jeden Fall mal was anderes als den standard Richard Gere kramm aus Hollywood.
  • Alien Apocalypse
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 12.09.2006
    Also, ob das jetzt ein Ernst ist mit diesen Film muss man sich mal fragen. Es kommt mir eh vor als reine abzocke... Vielleicht haben die alle ganz schnell ein wenig Kohle gebraucht und dann diesen Film zusammen gelabert... Die Dialogen sind wie aus der Mikrowelle... Die Schauspieler spielen wie die Marionetten und die Stimmen der Aliens erinnern an 1960er SF... Um vom gruenen Blut und die laecherliche tatsaechlich vom Planet der Affen geklaute Story noch zu schweigen. Grauenvoll, das einzige was mir Spass gemacht hat an diesem Film waren die Kommentaren, und somit schreibe ich jetzt diese ;D
  • Match Point
    Passion. Temptation. Obsession.
    Thriller, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 04.09.2006
    Sehr schoener Film, gewissermassen auch ein Stueck die Realitaet annaehernd indem es bestimmt Leute gibt die sich in einer gleichen Situation befinden. Manchmal ist der Film etwas langsam und ausgesponnen, aber trotzdem schaffen die beiden Hauptdarsteller besonders die Emotionen, Stress, Passion, Verzweifelung und Angst zu uebertragen. Empfehlenswert.
  • Firewall
    Nichts ist gefährlicher als ein Mann, der alles zu verlieren hat.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mindfuse" am 04.09.2006
    Nichts ist gefaehrlicher als...
    aber auch...
    Nichts ist komischer als zuschauen was man so alles aus einem Faxgeraet und IPod basteln kann!

    Toller Actionfilm immerhin, aber fuer Leute die sich mit IT auskennen an manche Stellen wirklich ein wenig laecherlich. Film erinnert gewissermassen am ehemaligen "Patriot Game". Also, meines Erachtens nichts neues sozusagen.