Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Lüneburger" aus

403 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Great Wall
    1700 Jahre Bauzeit. 8851 Kilometer lang. Wovor wollten sie sich schützen?
    Abenteuer, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 02.02.2018
    Ursprünglich dachte ich, es ist etwas geschichtliches über den Bau der Mauer oder so. Beim Lesen der Inhaltsangabe wurde ich eines anderen belehrt: eine Legende, warum es die Mauer gibt.
    Ein unterhaltsamer Film mit schönen, farbenprächtigen Bildern. 3D ist überzeugend gemacht, besonders auf und an der Mauer (die Höhe!).
    Das einzige, was störte, waren die Untertitel. Ich denke, ein jeder weiß, dass die Chinesen chinesisch sprechen und die Westler es kaum verstehen. Da hätte eine Andeutung am Anfang gereicht, so musste man oft auf das Bild verzichten, um den Text zu lesen...
  • Why Him?
    Von allen Typen, die seine Tochter hätte haben können...
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 01.02.2018
    Witzig ja, zumindest an manchen Stellen. Aber insgesamt sind zu viele dieser witzigen Sprüche und Situationen etwas zu tief (= unter der Gürtellinie) angesiedelt. Auf die Dauer dann doch nicht mehr lustig.
    Franco und Cranston spielen ihre unterschiedlichen Charaktere ziemlich überzeugend, wobei Francos Rolle übertrieben wirkt.
    Gesamteindruck bei circa 2,5 Sterne.
  • Hell or High Water
    Gerechtigkeit ist kein Verbrechen.
    Krimi, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 12.01.2018
    Die Geschichte zweier Brüder, die mit Banküberfällen das Geld zusammenbekommen wollen, das sie zur Abzahlung der Haushypotheken benötigen. Denn auf ihrem Grundstück wurde Öl gefunden und die Bank würde es zu gerne für sich pfänden, wenn die Rückstände nicht bezahlt werden.
    Das ist der Hintergrund der gesamten Story, die zwar gut gespielt wurde, aber dennoch nur durchschnittlich rüberkommt. Mir fehlte es an Spannung, an Überraschungen. Daher nur 3,2 Sterne.
  • Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
    Die unbekannten Frauen hinter einer bekannten Mission.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 12.01.2018
    In der heutigen computerisierten Welt kaum noch vorstellbar, dass damals die komplizierten Berechnungen für Start, Umlaufbahn, Landung usw. per Kopfrechnung und an der Tafel durchgeführt wurden.
    Vielleicht ebenso, wie es in der damaligen Zeit nicht vorstellbar war, dass Frauen eine wichtige Rolle in der NASA spielten, ganz zu schweigen von farbigen Frauen!

    Sehr gut gespielt. Man merkte den Protagonisten die Gefühle der frühen 60er an: Was will die Frau hier? Oder: Die Frau kann was, aber sie ist eine Farbige...

    Sehr bewegend, wahr und unterhaltsam!
  • Valerian
    Die Stadt der tausend Planeten.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 28.12.2017
    Optisch ein wirklich gelungener Science Fiction-Film, besonders in 3D! War sehr unterhaltsam mit seinen phantasievollen Orten und fremden Wesen. Mit viel Aufwand wurden tolle Einfälle in den special effects gelungen umgesetzt!
    Dennoch bin ich mit den Helden nicht richtig warm geworden. Es fehlten ein paar gelungene lockere Sprüche oder überzeugende Aktionen. Auch Spannung kam so gut wie gar nicht auf.
    Mit einer etwas strafferen Story und besseren Hauptdarstellern hätte es ein Megaerfolg werden können. So ist es ein guter Unterhaltungsfilm zwischen 3 und 4 Sternen.
  • Die Erfindung der Wahrheit
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 27.12.2017
    Sehr guter Politthriller, der zeigt wie Lobbyisten auf beiden Seiten mit allen Mitteln versuchen, die Politiker in ihrem Sinne (bzw. im Sinne ihrer Auftraggeber) zu beeinflussen. Wer findet mehr Dreck und kann am richtigen Faden ziehen? Die Politiker sind nur gesteuerte Marionetten. Zwar ging es hier um die Waffenfreigabe in den USA, aber leider ist es auch bei uns ähnlich zu finden (siehe Serie "Die Lobyistin").
    Die Wendung am Ende war wirklich eine große Überraschung!
  • Life
    Sei vorsichtig, wonach du suchst. Allein sind wir besser dran.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 11.12.2017
    Durchaus ansehbar, schöne Bilder aus Raumstation und All.
    Aber ein Science Fiction-Film, der ansonsten wenig Neues bringt, hat man in anderer Form bereits bei "Alien" gesehen. Ähnlicher Ablauf, nur etwas anders.
    Im Gegensatz zu anderen Kritiken hier muss ich leider sagen, der Ausgang ist absolut vorhersehbar, hatte ich so erwartet. Da hätte gut noch ein anderer Twist hingepasst.
  • Boston
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 08.12.2017
    Der Boston-Marathon-Anschlag wurde filmisch gut umgesetzt, kam fast schon einer Dokumentation nahe. Es wurde einiges Original-Filmmaterial mitverarbeitet. Dazu gab es natürlich viel amerikanischen Patriotismus, die Huldigung der Helden. Und die recht schnelle Aufklärung durch die gute Beobachtung der Videoaufnahmen durch die Ermittler.
    Gute schauspielerische Leistung; sehenswert.
  • Sully
    Die wahre Geschichte hinter dem Wunder vom Hudson River.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 27.11.2017
    Kein filmisches Highlight, aber eine interessante (und wahre) Geschichte.
    Hauptplot ist, hat der Flugkapüitän Sullenberger die Passagiere gefährdet oder gerettet?
    Wie so oft gibt es leider viel zu viele Schreibtischleute, die meinen, alles besser zu wissen als der Mensch, der vor Ort dabei war!
    Nur etwas schade, dass die Story immer wieder durch Rückblenden und Einspieler unterbrochen wurde.
    Gute 3,3 Sterne.
  • Bad Moms
    Perfekt war gestern.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 13.11.2017
    Wir waren doch ziemlich enttäuscht, da wäre mehr drin gewesen. Überforderte, fürsorgliche Mütter ... nachvollziehbar.
    Aber hier war nur eine schwache Story, zum "durchgeknallt" á la "Hangover" fehlte doch zu viel. Einige wenige Schmunzler, die sich aber mangels Fortsetzung (der witzigen Szene) kaum ausbreiten konnten.
    Gute Musik, aber warum so laut?
  • Get Out
    Ist jeder, der eingeladen ist, auch wirklich willkommen?
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 07.11.2017
    Würde diesem Film dem Genre "Psycho-Horror" zu ordnen. Eine sehenswerte neue Idee .
    Man merkt, dass etwas nicht stimmt und kommt zum Ende auch darauf, was hier passiert (ist) und weshalb alle so seltsam sind.
    Am Ende scheint alles erledigt zu sein, aber zugleich ist einiges offen. Vorbereitung auf Teil 2?
    3,5 Sterne.
  • Guardians of the Galaxy 2
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lüneburger" am 07.11.2017
    Schön buntes Weltraum-Spektakel. Grüne, blaue und goldene Menschen, lockere Sprüche und dann auch noch viel Ballerei. Und am Ende ein Feuerwerk im Weltraum (!???)!
    Keine großartige Story erwarten, einfach nur das bunte Filmwerk mit schöner Musik von der antiken Cassette genießen.
    Der Mini-Groot ist ein Highlight, besonders im Vorspann!
    Unterhaltsame 3,8 Sterne.