Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "chickenfreaky" aus

217 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Kiltro
    Fass sie an und du stirbst!
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 01.12.2008
    Da wäre viel mehr drin gewesen
    Der Film hat mich in allen Bereichen enttäuscht. Echt schade, da die Storry sehr gut ist, doch von allen Aktören schlecht umgesetzt/gespielt. Die Kampfszenen haben mich auch sehr enttäuscht. Am Anfang nur übles Rumgeprügle und als er von seinem Sensei unterrichtet wurde, hat er 2 Messer an den Schuhen und das Blut spritz nur noch so. Auch die Unterweisung des Sensei ist wenig spektakulär. Der » Böse » ist so AAL glatt und wirkt unbesiegbar, so dass auch der Final Fight einseitig wirkt. Das Beste an dem Film ist das Bonusmaterial dort werden sehr geile Kampfsequenzen und Sprünge gezeigt. Mein Fazit kein Highlight
  • Opium
    Tagebuch einer Verrückten
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 30.11.2008
    Stimme mit meinen zwei Vorredner voll und ganz überein.

    Der Film ist sooo schlecht,das man es nicht in Worte fassen kann, es kommt einem vor als wäre er wirklich 1850 gedreht worden.
    So ein Film gehört in die Tonne oder sollte aus dem Programm genommen werden.
    Ich kucke auch schlechtere Filme ganz aber den musste ich definitiev Stoppen,jeder andere Film ist besser als der.
  • Jab We Met - Als ich dich traf
    Bollywood, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 29.11.2008
    Von Inhaltsangaben halte ich nicht viel.... Deshalb sage ich:

    Einer meiner lieblings Bollywoodfilmen, die Schauspieler sind frisch und spielen sehr gut.
    Eine wunderbar traumhafte Liebesgeschichte, mit sehr schönen Liedern und tollem Humor.
    Muss man sich ankucken ganz toll.
  • Horton hört ein Hu!
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 29.11.2008
    Ok, hab mir auch viel davon versprochen, meine Frau und ich fragten uns aber nach dem Film war das alles?.

    Er ist kein Überflieger dieses Genres, Für Kinder sicher ganz nett, da die Message von dem Film sehr gut ist, aber ich sag jetzt mal, nun ja.

    Drei Sterne sind absolut vertretbar.
  • Akte X 2 - Jenseits der Wahrheit
    Um die Wahrheit zu finden, musst du glauben.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 29.11.2008
    Warum muss eine Fortsetzung immer besonders dramatisch sein?

    Ich mag Akte X sehr, besonders die ersten Staffeln und den ersten Film.Jedoch konnte der mich diesmal nicht so ganz überzeugen.
    Wenig mystisch dafür eher gefühlsmäßig dramatisch, was ich so nicht so von Akte X her kenne.
    Erinnert ein bisschen an Turistas, Die Insel oder Fleisch.

    Schade ist das Mulder eher allein gelassen wird.
    Dennoch muss man sagen er ist spannend und nicht langweilig, falsch machen oder bereuen tut man es nicht ihn gesehen zu haben.
  • Chaos
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 27.11.2008
    Der Film, hält was er verspricht, ich fand ihn Super, kann man beruhigt ausleihen.
    Er ist Actionreich und überrascht immer wieder mit föllig neuen Richtungen in die er gelenkt wird.
  • Once
    Wie oft im Leben trifft man die wahre Liebe?
    Lovestory, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 26.11.2008
    Kann mich der Euphorie meiner Vorredner nicht ganz anschließen, ich möchte den Film jetzt nicht mieß machen, aber mir kam dieser Film eher wie ein 75 minütiges Musikvideo vor, mit 7-8 kurzen Dialogen.
    Wobei die Musik echt schön ist, aber ein bisschen mehr hatte ich mir wirklich davon versprochen, nach den tollen Vorkritiken.
    Vielleicht habe ich ihn auch nur nicht verstanden.....
    Mein Fall war er jedenfalls nicht.
    Deshalb No once more :-)
  • Flashbacks of a Fool
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 25.11.2008
    Begeistert ist anders, ein Film der sehr ruhig und ohne größere Spannung verläuft.
    Musste mich sehr anstrengen nicht einzuschlafen.
    Viel nackte Haut, kurz um meines erachtens kein Highlight.
  • Intimate Enemies
    Der Feind in den eigenen Reihen.
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 24.11.2008
    Nun ja meines erachtens ist es kein großer Reißer, einmal gesehen und gut, er lebt halt wirklich von dem jungen Lieutnant der versucht in einem Krieg ohne Regeln ehre und Gewissen zu behalten.
    Wie schon gesagt drei Sterne mehr aber auch nicht.
  • Mortal Fighters
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 15.11.2008
    Der Film hat mir ganz gut gefallen, er erfindet das Gerne zwar nicht neu, doch kann man durchaus anschauen.
    Die Kämpfe sind gut gemacht, die Handlung ist auch nachvollziehbar.
  • Jumper
    Anywhere is possible.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 14.11.2008
    Nicht abschrecken lassen, Ich fand diesen Film sehr spannend und einfach Super,
    sehr guter Fantasie- Action Film. Unbedingt ankucken
  • Standing Still - Blick zurück nach vorn
    Heiraten will gelernt sein.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "chickenfreaky" am 14.11.2008
    Finde diesen Film kein Highlight, ein 2,5 Sterne Film.
    Das erste Paar einer Clique heiratet, was bei anderen Paaren die Frage aufwirft, wann wir?, Probleme mit dem Vater werden aufgearbeitet und ein paar schräge Freunde sind da, ein bis zwei Schmunzler sind auch dabei.
    Man kann ihn schauen, kennen muss man ihn allerdings nicht.

    Abschließend kann man sagen Schulfreunde werden Erwachsen.