Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "siberian_angel" aus

178 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Sister Act 2
    In göttlicher Mission.
    Komödie, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 14.01.2009
    Einfach ein Klassiker, den ich über alles liebe.
    Auch nach Jahren bekomme ich immer wieder Gänsehaut pur bei Stücken wie "Oh happy Day", "His Eye is on the sparrow" oder "Joyful, joyful"!
    Es gibt einfach keinen Musikfilm, der die erfrischende Lebendigkeit des Gospels besser darbietet als dieser. Gospel IST Musik, IST Lebensfreude. Viele der damaligen Chormitglieder sind heute echte Stars - Lauryn Hill & Toby Ryan allen voran.
    Whoopi ist schlichtweg genial in dieser Rolle und mal ganz ehrlich - ich hätte auch noch ein paar Fortsetzungen vertragen können.
    Witz, Charme, Musik - was will man mehr?
  • Prestige
    Die Meister der Magie - Freunde, die zu Rivalen werden. Rivalen, die zu Feinden werden.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.01.2009
    Wow.
    Ein sehr spannender Film, der mich persönlich vor allem mit seinem unerwarteten Ende voll umgehauen hat.
    Großartige Schauspieler, interessante Story, brilliante Umsetzung und geniale Wendungen.
    Einfach magisch!
  • Sister Act
    Eine himmlische Karriere - Kein Sex. Kein Schnaps. Aber verdammt gut drauf.
    Komödie, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.01.2009
    Ein Film, den ich immer und immer wieder sehen kann!
    Die Musik geht unter die Haut, sobald der Chor auf Vordermann gebracht worden ist und die Comedy-Elememte hellen alles auf.
    Ein Filmklassiker!
  • Wanted
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.01.2009
    Während ich im Kino noch der Meinung war, einen guten Action Blockbuster zu sehen, wandelt sich das zu einem lächerlichen Film, sobald man ihn ein zweites mal sieht...
    Kugeln, die um Kurven fliegen und Tötungsbefehle von einem Stofffetzen, dazu obskure Verwirrung um gewisse Verwandschaftsbeziehungen, sowie die wundersame Wandlung vom panikattackengeplagten Bürokrat zum Profikiller - gähn. Es war eigentlich nicht viel zum Lachen da, aber die meisten Szenen waren dann schon wieder absurd genug, um darüber in Lachen ausbrechen zu können.
    Fazit - einmal anschauen für die Action ist okay, aber alles darüber hinaus ist lächerlich...
  • Drachenläufer
    Nach dem Bestseller von Khaled Hosseini.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.01.2009
    Einer dieser wunderschönen, leisen Filme, die mit großen Emotionen an unsere Herzen rühren!
    Ich habe das Buch nicht gelesen und konnte daher den Film ohne Vorkenntnisse beurteilen.
    Und dieses filmische Meisterwerk hat mich sehr beindruckt - die Darstellung Afghanistans vor und während des Taliban-Regimes, die Freundschaft und die Schuldgefühle, die mit deren Bruch einhergehen, bis hin zur Abbitte und der Erkenntnis, dass all das gar nicht hätte sein müssen.
    Unbekannte Gesichter spielen frisch und eindringlich, der Zuschauer wird mitgenommen. Magisch schön!
  • Ein ungezähmtes Leben
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 03.01.2009
    Ein wunder-, wunder-, wunderschöner Film über's Verzeihen!
    Die beiden Großen Robert Redford und Morgan Freeman sind ein fantasisches Duo und selbst Jennifer Lopez fällt nicht unangenehm auf. Die Interaktionen und die ganz großen Gefühle von Schuld und Sühne, die dieses Epos ausstrahlt - überwältigend. Die Landschaft von Wyoming muss extra erwähnt werden - ein schönerer Platz für diesen Film hätte man kaum finden können!
    Klasse Film - ruhig, mit viel Tiefgang und Gefühl!
  • Police Story 4 - New Police Story
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 03.01.2009
    Ein Film, den man so ernst und blutig selten von Jackie Chan sieht. Das schmälert aber nicht die Meinung - großartige Actionszenen und atemberaubende Martial Arts Kampfszenen gibt es immer noch genug, auch der Humor geht nicht so ganz flöten.
    Erfrischende Charaktere, gute Story und, als Klassiker immer wieder gern dabei gesehen, die Blooper im Abspann.
  • Der Pferdeflüsterer
    Drama, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 29.12.2008
    Einer der extrem raren Filme, die tatsächlich von der filmischen Umsetzung eine Hommage an die Buchvorkage ist! Das material ist von Robert Redford sehr behutsam bearbeitet worden und bietet nun einen der besten Filme aller Zeiten.
    Die unterdrückten Gefühle zwischen Annie und Tom, die innere Zerrissenheit und der Versuch, ihren Schmerz zu überspielen von Grace und die unfassbaren Ängste von Pilgrim - großartige Emotionen eingebettet in grandiose Landschaftsaufnahmen meiner 2. Heimat, Montana.
    Ein Meisterwerk!!!
  • Unsere Erde
    So haben Sie die Welt noch nie gesehen!
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 29.12.2008
    Nachdem dieser Film im Kino so begeistert aufgenommen wurde, obwohl es eine 'normale' Dokumentation ist, wurde ich neugierig.
    Aber was für ein Doku!!
    Die Erde wird mit der Wanderung der Jahreszeiten gezeigt und konzentriert sich in Einzelgeschichten auf Tiere der jeweiligen Region. Ein fantastischer Einblick! Es zeigt genauso die Wunder der Natur als auch ihre manchmal grausamen Gesetze von Jäger und Gejagtem bzw. dass Fehler unverzeihlich sein können. Und die Bilder sind so zuvor noch nie dagewesen - brilliante Kamerafahrten, extrem seltene Tiere und Aufnahmen. Besonders eindringlich wird am Eisbärbeispiel gezeigt, was passiert, wenn wir nicht aufhören, die Erde so rücksichtslos auszubeuten.
    Der Film macht nachdenklich, lässt einen aber zugleich in der Bildgewalt schwelgen.
  • Dancer in the Dark
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 21.12.2008
    Ein Film braucht vor allem in der Eröffnung deutlich mehr als verwackelte, hastig geschwenkte Schnitte, zusammenhanglose Bilder von hier und da, verwirrte, ideenlose Charaktere und Dialoge ohne Tiefe - erst recht, wenn man dran bleiben soll.
    Mich haben diese Einganssequenzen leider dermaßen abgeschreckt, dass ich nach 10 Minuten aufgehört habe.

    Wie "Frank aus S." sagte - man muss die erste halbe Stunde überleben... Schade, vielleicht versuche ich es irgendwann nochmal, mich nicht abschrecken zu lassen...
  • Das Baumhaus
    Wofür lohnt es sich zu kämpfen?
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 19.12.2008
    Ein wunderschön erzählter, liebevoll gestalteter Film über die Wunden des Krieges - nicht alle sichtbar, nicht alle sofort begreiflich und doch haben alle einen langfristigen Einfluss auf die Umgebung eines Kriegsheimkehrers.
    Elijah Wood brilliert ebenso wie Lexi Randall. Das schwarze Mädchen Elvadine, obwohl nur eine Nebenrolle, fasziniert mit schonungsloser Offenheit.
  • Bordertown
    Seit 1993 sind fast 500 Frauen in Juárez, Mexiko, ermordet worden. Nach einer wahren Begebenheit.
    Krimi, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 12.12.2008
    Ein wahrhaft erschütterndes Filmdokument über die Grausamkeiten des Freihandels in Mexiko - man merkt, wie wenig wert ein Menschenleben für profitgierige Machtinhaber ist.
    Jennifer Lopez spielt sehr eindringlich und porträtiert die eigenen Qualen in ihre Rolle.
    Ein Muss zum ansehen und darüber nachdenken - dieser Film macht nachdenklich und man grübelt noch, nachdem er schon längst zuende ist.