Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "siberian_angel" aus

166 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Geostorm
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 15.04.2018
    Klassische Katastrophen-Thriller mit etwas flacher Handlung, dafür aber um so mehr Action. Einiges davon ist aus der Luft gegriffen, anderes hat zumindest einen Hauch von Realität. Die Besetzung ist durchweg recht hochkarätig und die Schauspieler machen aus der Story, was sie können. Ich wurde für zwei Stunden unterhalten und mehr verlange ich von diesem Genre auch gar nicht.
  • Kein Sex ist auch keine Lösung
    Echte Freundschaft, wahre Liebe und nackte Tatsachen
    Deutscher Film, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.04.2018
    Klassische deutsche Komödie, die sämtliche Macho-Klischees bedient - und trotzdem zu unterhalten weiß. Stephan Luca hat die Rolle sehr glaubwürdig rübergebracht und es sind bis in die Nebenrollen viele hochkarätige Schauspieler dabei. Ich habe mich amüsiert und somit hat der Film genau das getan, was ich von ihm erwartet habe - mir einen kurzweiligen Abend beschert.
  • Wie die Mutter, so die Tochter
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.04.2018
    Ich hatte mir mehr versprochen und das Thema hätte auch mehr hergegeben, als das was draus gemacht wurde. Stellenweise wusste der Film nicht, ob er nun Komödie oder Drama sein wollte und bei den Darstellern war viel Licht und Schatten vorhanden.
  • Seitenwechsel
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.04.2018
    Amüsante Geschlechtertausch-Komödie, die brav sämtliche Klischees bedient... Ich hatte nicht erwartet, dass Wotan Wilke Möhring das vernünftig darstellen kann, wurde aber angenehm überrasscht. Was Lustiges für einen Abend, ohne Tiefgang - kann man gucken.
  • Ostfriesisch für Anfänger
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.04.2018
    Ich schaue Filme grundsätzlich mit Untertiteln - das war hier auch bitter nötig. Allerdings war auch das untertitelte dann im ostfriesischen Platt geschrieben, da musste man schon so manches mal etwas überlegen, um die Übersetzung zu finden. Auch wenn ich aus dem hohen Norden komme, war Plattdeutsch nie Teil meines Lebens... Im Großen und Ganzen ist der Film über den schrulligen Ostfriesen ganz okay - es gab Humor und es gab Emotionen, aber auch die einen oder anderen Längen.
  • Mädelstrip
    Mitgehangen, mitgefangen.
    Komödie, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 26.12.2017
    Ich hatte mir mehr versprochen, gerade von Goldie Hawn. Das Duo Hawn/Schumer hatte keinerlei Resonanz als Mutter und Tochter und vor allem Schumer hat derart unterirdisch agiert, dass sie mir schon sehr auf die Nerven ging. Die Storyline war ausgesprochen schwach und definitiv nichts, was man nicht schon mal gesehen hätte. Wanda Sykes würde ich allerdings sehr gern einmal in einer Hauptrolle sehen...
  • Kung Fu Yoga
    Der goldene Arm der Götter
    Abenteuer, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 26.12.2017
    Jackie Chan hat zwar seine besten Zeiten längst hinter sich, aber dieser Film war dennoch ein kleiner Lichtblick nach einigen eher unterirdischen TV-Produktionen. Die Effekte im Vorspann waren grauenhaft und erinnerten eher an ein älteres Computerspiel - zum Glück ging es dann aber nicht ganz so schlimm weiter. Natürlich sind die Stunts durch die grundsätzliche Arbeit mit Seilvorrichtungen generell nicht mehr das, was sie zu Jackies Hochzeiten mal waren, aber die Martial Arts Szenen sind immer noch atemberaubend choreographiert. Es gab Szenen, die absolut nicht hätten sein müssen (Verfolgungsjagd mit Löwe in Dubai, was war das benn bitte schön?!), aber eben auch die eine oder andere Szene, wo ich durchaus herzhaft lachen konnte. Sehr erfrischend fand ich die mitreißende Bollywood-Szene am Ende. Keine oscarreife Leistung, aber wie gesagt, ich habe von Jackie auch schon schlechtere Filme gesehen.
  • Eisbeben
    Alarm in der Arktis
    Action, TV-Film, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 03.12.2017
    Nette Landschaftsaufnahmen und die Schauspieler geben ihr Bestes, die dünne Storyline zu tragen. Letzten Endes ist es aber allenfalls ein mittelmäßiger Naturkatastrophenthriller mit schwachen Effekten.
  • Passengers
    Es gibt einen Grund, warum sie aufgewacht sind.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 23.10.2017
    Sehr überzeugende Darsteller, die mit kleinster Besetzung fast ein Kammerspiel hinlegen - sehr beeindruckend in der ganzen Gefühlsbreite! Man kommt einfach gar nicht drumherum, sich selbst zu fragen, wie man selbst sich in so einer Situation entschieden hätte... Action kommt erst in der letzten halben Stunde auf, aber dann nicht zu knapp. Visuell ist der Film ein absoluter Augenschmaus, vor allem die Darstellung des Alls und die Konzeption des Raumschiffes.
  • Bad Moms
    Perfekt war gestern.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 13.10.2017
    Ja, es ist bunt (knallbunt sogar), es ist laut und es zieht wirklich nahezu jedes Klischee der soccer moms durch den Kakao. Da braucht es schon vernünftige Schauspieler, um die in dieser Komödie sehr überspitzt dargestellten Klischees zu bedienen, ohne dass es vollkommen daneben geht. Mila Kunis, Kristen Bell und Kathryn Hahn haben das meiner Meinung nach gut gelöst - trotz der wandelnden Klischees habe ich mich amüsiert und ich bin mir sicher, dass Mütter sich zumindest zum Teil in dieser Problematik wiederfinden können.
  • Fast & Furious 8
    Die Familie wird zerbrechen.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 09.10.2017
    Nachdem Teil 7 ein bisschen schwächelte, war ich nicht besonders guter Dinge für Teil 8. Aber hallo, glanzvolles Popcorn-Kino mit krachender Action (ja, auch übertrieben, aber wen kümmert's, wenn es einfach Spaß macht?), atemberaubenden Autos und knackigem Humor - das Team ist zurück in Höchstform, das Gaspedal bis zum Bodenblech durchgetreten und macht einfach gute Laune! Her mit Teil 9!
  • Grey's Anatomy - Staffel 3
    Die jungen Ärzte
    Serie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.06.2017
    Eine sehr gute Serie, die auch in der dritten Staffel noch keine Anzeichen macht, nachzulassen. Die einzelnen Fälle der Episoden sind immer wieder mitreißend und es ist sehr schön zu sehen, wie jeder der jungen Ärzte sich entwickelt. Jede Menge Liebeskomplikationen ginbt's obendrein, aber das gehört dazu, um sich von den ganzen medizinischen Dramen ein wenig zu erholen. Für mich persönlich ist die Doppelfolge "Drowning on Dry Land"/"Some Kind of Miracle" das absolute Highlight der Staffel - von allen Beteiligten fantastisch dargestellt.