Im August in Osage County

Meryl Streep rauchte und trank für ihre neue Rolle

:
   09.12.2013
Meryl Streep rauchte und trank für ihren neuen Film. Die mehrfache Oscar-Preisträgerin behauptet, es genossen zu haben, die ungesunden Angewohnheiten anzunehmen, als sie sich für ihre Rolle als Violet Weston in ihrem neuen Film Im August in Osage County vorbereitete.

In einer Frage- und Antwortrunde bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences erzählt Streep: "Wie ich mich vorbereitet habe? Viel Rauchen und eine schlechte Körperhaltung. Und lange wach bleiben, um mit Margo Martindale Rotwein zu trinken."

Die 64-jährige Filmlegende wird neben Julia Roberts, Ewan McGregor und Benedict Cumberbatch in der neuen Tragikomödie zu sehen sein, die voraussichtlich nächstes Jahr Premiere feiern wird.
Trailer: 'Im August in Osage County'© TOBIS Film
Der Film von Regisseur John Wells dreht sich um die Leben der eigensinnigen Frauen der Weston-Familie, deren Wege sie in verschiedene Richtungen führten, bis eine Familienkrise ausbricht, die sie zurück in ihr Elternhaus nach Oklahoma bringt, in dem auch die strenge Matriarchin lebt. Cumberbatch verrät indes, dass er von Meryl Streep "inspiriert" war und schwärmt über die Zeit, die er mit seinen Co-Stars verbringen konnte. Er erzählt Flicks and Bits: "Das Ensemble des Films ist einfach einzigartig. Zu sehen, wie alle ihr Bestes geben und von Meryl in der Hauptrolle inspiriert sind, war einfach unglaublich für mich.

Es war etwas Besonderes, ein Teil davon zu sein. Sie ist erstaunlich. Mit ihr zu arbeiten war sehr, sehr inspirierend. Ich weiß, jeder Schauspieler, der mit ihr zusammen arbeitete, sagt das, aber es ist ein Trip, ein absoluter Trip."

Erleben Sie ein Diven-Duell zwischen Streep und Roberts - jetzt schon vormerken:

Im August in Osage County

Familie ist Segen... und Fluch zugleich.

Im August in Osage County

Familie ist Segen... und Fluch zugleich.
Drama

Nach dem rätselhaften Tod von Beverly Weston (Sam Shepard) kommt die Familie aus allen Himmelsrichtungen zurück nach Osage County. Mutter Violet (Meryl Streep), bissig und verbittert, trauert auf ihre eigene, unversöhnliche Weise. Sie schluckt mehr Schmerzmittel...  mehr »

Produktion:
2013
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Drama Baby! Meryl Streep sorgt für herzergreifende Momente:

Die eiserne Lady

Drama

Die Geschichte von Margaret Thatcher, der ersten weiblichen Regierungschefin Europas. Sie kam aus einfachem Hause: Ihr Vater war Kolonialwarenhändler, methodistischer Laienprediger und Bürgermeister ihrer Geburtsstadt, die Mutter gelernte Hausschneiderin. Margret...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Glaubensfrage

Es gibt keine einfache Wahrheit.

Glaubensfrage

Es gibt keine einfache Wahrheit.
Drama

1964, St. Nicholas in der Bronx. Ein lebensbejahender, charismatischer Priester, Pater Flynn (Philip Seymour Hoffman), versucht, die strengen Sitten der Schule auf den Kopf zu stellen, die lange Zeit von Schwester Aloysius Beauvier (Meryl Streep) grimmig gehütet...  mehr »

Produktion:
2008
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Von Löwen und Lämmern

Wofür lebst du? Wofür stirbst du? Wofür kämpfst du? Wofür stehst du ein?

Von Löwen und Lämmern

Wofür lebst du? Wofür stirbst du? Wofür kämpfst du? Wofür stehst du ein?
Drama

Wofür lebst du? Wofür kämpfst du? Wofür stirbst du? Wofür stehst du ein? Was ist Risiko? Was ist Mut? Was ist Engagement? Und was bedeutet es wirklich Stellung zu beziehen, wenn es um unsere Medien, unserer Politiker und unsere Jugend geht? Oscar-Preisträger...  mehr »

Produktion:
2007
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

The Hours

Von Ewigkeit zu Ewigkeit.

The Hours

Von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Drama

Die berühmte Schriftstellerin Virginia Woolf (Nicole Kidman) kämpft in einem Londoner Vorort gegen ihre kranke Psyche und zugleich mit dem Eröffnungssatz ihres ersten großen Romans 'Mrs. Dalloway'. Mehr als zwanzig Jahre später liest die Hausfrau und Mutter...  mehr »

Produktion:
2002
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Familiensache

Die Seele des Ganzen.

Familiensache

Die Seele des Ganzen.
Drama

Ellen Gulden (Renée Zellweger), eine ehrgeizige junge Journalistin im New Yorker Medien-Dschungel weiß, was sie will: die ganz große Karriere. Zwischen Interviewterminen und reißerischen Stories bleibt ihr nur noch wenig Zeit für Privatleben und Familie. Zu...  mehr »

Produktion:
1998
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:
Meryl Streep in 'Glaubensfrage' (USA 2008) © Miramax
Meryl Streep in 'Glaubensfrage' (USA 2008) © Miramax