Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "siberian_angel" aus

98 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Greatest Showman
    Sein Traum hat die Welt für immer verändert. Mach das Unmögliche wahr!
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 25.11.2018
    Bei Musicalfilmen habe ich meistens das Pech, dass ich sie entweder ganz toll finde oder absolut schlecht - meistens kann ich mich auch nicht der begeisterten Meinung der breiten Masse anschließen, z.B. bei Moulin Rouge und La La Land). Nachdem dann hier die ersten Musiknummern mich nicht wirklich von Hocker gerissen hatten, befürchtete ich schon, dass auch The Greatest Showman dieses Schicksal ereilen würde - und dann kam "Never enough". Von dieser Nummer an ging es Schlag auf Schlag mit "This is me", "Rewrite the Stars" und "From now on" - und der Film konnte mich trotz der schwachen ersten Hälfte noch voll überzeugen.
    Bunt, mitreißend, wunderbare Optik und zu Herzen gehende Songs, die perfekt in die Story passten - ein grandioser Film!

    Besonders erwähnenswert: Beim Bonusmaterial einen Blick in den Workshop zu werfen, wo die Darsteller die Musik performen, um für den eigentlichen Dreh des Films grünes Licht vom Studio zu bekommen. Wie dort einige Schauspieler (Keala Settle & Hugh Jackmann z.B.) ihr ganzes Herzblut in die Darbietung stecken, ist einfach umwerfend und geht zutiefst zu Herzen.
  • Begabt
    Die Gleichung eines Lebens.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.08.2018
    Sehr bewegend. Mathe war für mich schon in den simpelsten Grundzügen nie nachvollziehbar, ist aber zum Glück auch nicht der Kern des Films. Vielmehr geht es um die Ungerechtigkeit der Justiz, ein Kind auch mal Kind sein lassen und das krankhafte Streben nach etwas, das einem selbst verwehrt geblieben ist. Chris Evans brilliert in dieser Rolle und auch die kleine Mckenna Grace glänzt mit unglaublich viel Tiefgang für ihr Alter. Tragik und Komik, alles ist in diesem Film vereint und fesselt bis zum Schluss mit berührenden Bildern.
  • Im Herzen der See
    Nach der unfassbaren wahren Geschichte, die zur Vorlage für Moby Dick wurde.
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.08.2018
    Ein Film, der mich positiv überrascht hat. Die Computereffekte können in der heutigen Zeit stellenweise nicht überzeugen - die Schauspieler jedoch auf ganzer Linie. Buchgetreu, bleibt es dem Zuschauer selbst überlassen, ob er auf Seiten des Wals oder der Walfänger mitfiebert. Da es für mich fast nie schwarz oder weiß gibt, haben mich beide Seiten in ihren Bann gezogen. Ein Film, der ruhig daherkommt, aber ganz viel Dramatik mitbringt.
  • Paddington 2
    Fantasy, Komödie, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.08.2018
    Und siehe da, auch Fortsetzungen können gelingen! Kreativität, liebevolle Animation und lupenreine Schauspieler - der Film hat mich von Anfang bis Ende mitgenommen und berührt.
  • Ferdinand
    Geht STIERisch ab!
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.08.2018
    Ferdinand gehört zu meinen Kindheitserinnerungen - hier eine so liebevolle Umsetzung in einen Animationsfilm vorzufinden, war herrlich. Der Film wärmt das Herz, auch im Hinblick auf die Botschaft, die er in dieser Welt voller Gewalt auch vermittelt. Sehr gelungen!
  • Coco
    Lebendiger als das Leben!
    Kids, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.08.2018
    Bunt und farbenfroh, bietet dieser Animationsfilm unzählige Details, die es zu entdecken gilt. Der wichtigste mexikanische Nationalfeiertag einmal anders - sehr herzerwärmend und visuell ein Augenschmaus.
  • Dieses bescheuerte Herz
    Nach einer wahren Geschichte.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 05.08.2018
    Dieser Film zeigt, das Elyas M'Barek mehr kann als nur Komödien im Stil von "Fack ju Göhte" oder "Türkisch für Anfänger". Sehr gefühlvoll dargestellt, hat mich der Film von der ersten bis zur letzten Minute transportiert.
  • Geostorm
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 15.04.2018
    Klassische Katastrophen-Thriller mit etwas flacher Handlung, dafür aber um so mehr Action. Einiges davon ist aus der Luft gegriffen, anderes hat zumindest einen Hauch von Realität. Die Besetzung ist durchweg recht hochkarätig und die Schauspieler machen aus der Story, was sie können. Ich wurde für zwei Stunden unterhalten und mehr verlange ich von diesem Genre auch gar nicht.
  • Kein Sex ist auch keine Lösung
    Echte Freundschaft, wahre Liebe und nackte Tatsachen
    Deutscher Film, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 08.04.2018
    Klassische deutsche Komödie, die sämtliche Macho-Klischees bedient - und trotzdem zu unterhalten weiß. Stephan Luca hat die Rolle sehr glaubwürdig rübergebracht und es sind bis in die Nebenrollen viele hochkarätige Schauspieler dabei. Ich habe mich amüsiert und somit hat der Film genau das getan, was ich von ihm erwartet habe - mir einen kurzweiligen Abend beschert.
  • Passengers
    Es gibt einen Grund, warum sie aufgewacht sind.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 23.10.2017
    Sehr überzeugende Darsteller, die mit kleinster Besetzung fast ein Kammerspiel hinlegen - sehr beeindruckend in der ganzen Gefühlsbreite! Man kommt einfach gar nicht drumherum, sich selbst zu fragen, wie man selbst sich in so einer Situation entschieden hätte... Action kommt erst in der letzten halben Stunde auf, aber dann nicht zu knapp. Visuell ist der Film ein absoluter Augenschmaus, vor allem die Darstellung des Alls und die Konzeption des Raumschiffes.
  • Bad Moms
    Perfekt war gestern.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 13.10.2017
    Ja, es ist bunt (knallbunt sogar), es ist laut und es zieht wirklich nahezu jedes Klischee der soccer moms durch den Kakao. Da braucht es schon vernünftige Schauspieler, um die in dieser Komödie sehr überspitzt dargestellten Klischees zu bedienen, ohne dass es vollkommen daneben geht. Mila Kunis, Kristen Bell und Kathryn Hahn haben das meiner Meinung nach gut gelöst - trotz der wandelnden Klischees habe ich mich amüsiert und ich bin mir sicher, dass Mütter sich zumindest zum Teil in dieser Problematik wiederfinden können.
  • Fast & Furious 8
    Die Familie wird zerbrechen.
    Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "siberian_angel" am 09.10.2017
    Nachdem Teil 7 ein bisschen schwächelte, war ich nicht besonders guter Dinge für Teil 8. Aber hallo, glanzvolles Popcorn-Kino mit krachender Action (ja, auch übertrieben, aber wen kümmert's, wenn es einfach Spaß macht?), atemberaubenden Autos und knackigem Humor - das Team ist zurück in Höchstform, das Gaspedal bis zum Bodenblech durchgetreten und macht einfach gute Laune! Her mit Teil 9!