Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Ariana" aus

8 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Maria Stuart - Königin von Schottland
    Zwei Königinnen, eine Zukunft.
    Abenteuer, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 17.02.2019
    Vorweg - Das hier ist Cineasten Kino par excellence... so sollte das sein . . .

    In diesem Film haben alle herausragende Leistung vollbracht. Das Setting , die make Up artists um Margot Robbie zu verunstalten ) Augenzwinkern (, die Sound Tüftler und die Regie usw usw .... Die beiden Hauptdarstellerinnen zeigen tiefgehendes Schauspiel ohne aufgesetzt wirkendes Overacting was sicherlich auch der Regie ohne Fehl und Tadel zu verdanken ist. Die Kamerafahrten fangen Schottland wahrhaftig ein und lassen einen abtauchen. Grandios.

    Ich will nicht spoilern und gebe daher einem Film wie diesem hier eine Höchst-Bewertung und spreche eine klare Empfehlung aus...

    Das war jeden Cent Kino wert und ich freue mich schon auf die Heimkinoveröffentlichung dieses Jahr.

    Ariana
  • The Unthinkable
    Die unbekannte Macht - Wir dachten nie es kommt zu uns.
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 18.01.2019
    wow wow wow. Ein unfassbar guter spannender. Von der ersten bis zur letzten Minute subtil anmutender Trip der einem mehrere Male richtig. Schub gibt.
    Der Film hat optisch so richtig was zu bieten die Story ist gut die Charaktere sehr ausgefeilt und absolut glaubhaft umgesetzt von den zugehörigen Schauspielern. Was die Regie anbelangt und die Action Szenen sowie auch einige der famosen landschaftsaufnahmen kann man nur sagen hier waren Profis am Werk genial? In weiten Strecken könnte das auch ein Block Wasser aus dem Kino sein, fieser Film ist Hammer.

    Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen und sagen dass er eigentlich eine Punktzahl die Zwischen 4 und 5 beträgt verdient hat, mehr. Geht ja hier nicht.

    Die Produktinfo oben soll als Anhaltspunkt für Handlung und weitere Sachen langen daher habe ich mich nicht in irgendwelchen weiteren Spoiler artigen Infos aufgehalten um nicht etwas der Spannung vorwegzunehmen. Die bedrohliche Stimmung überwiegt eigentlich die ganze Zeit. Und sie zwischenmenschlichen Geschichten die erzählt werden sind auch nicht ohne.
    Mitnehmen und genießen. Das ist die Devise bei diesem Kracher aus Schweden.

    Edit - einige der action szenen hat man so auch noch nicht gesehen.
  • Braven
    Abenteuer, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 07.12.2018
    Dann mache ich mal den Anfang.

    habe den Film jetzt ein zweites Mal geschaut, einmal Anfang des Jahres in einer englischen Version auf einem Festival und jetzt nochmals im Kreise der Familie in deutsch.

    Jason Momoa, ( u.a. Baywatch Hawai und Aquaman ) fungiert hier auch als Produzent.

    Ein wirklich durchweg gut inszenierter, weit über Durchschnitt liegender Thriller der mit Familiendramatik, Naturschauplätzen und roher Oldschool Action den Zuschauer von den ersten Minuten an zu fesseln weiß. Das liegt aber auch an mehreren weiteren Elementen. Die Schauspieler agieren allesamt auf höchstem Nieveau, allen voran natürlich Jason Momoa, der eindrucksvoll unter Beweis stellt das er "RICHTIG SCHAUSPIELERN" kann und nicht auf eindimensionale Rollen zu begrenzen ist. Ganz im Gegenteil, man darf nur hoffen das er mitunter auch in weiteren tollen Rollen zu sehen sein wird. Ein grandioser Typ der einem richtig guten Budenzauber in Schneeweiss abliefert.

    Auch die Nebenrollen sind mit namhaften Schauspielern versehen. Der Regisseur verstand sein Handwerk. Vllt. sollten sich mehr Filmaktivisten wieder auf diese Wurzeln der Moving Pictures besinnen, so machen Filme Spass und unterhalten. Dieser Film ist soviel besser als der meiste Kram der heutzutage da mitunter gedreht wird. Man muss es sich wieder bewusst machen...

    Weiter so Jason Momoa _-))))

    BONUS - VOLLE PUNKTZAHL FÜR DIE LETZTEN MINUTEN DES FILMS ohne zu spoilern!
  • Die purpurnen Flüsse 2
    Die Engel der Apokalypse
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 19.11.2018
    Fasse mich kurz, nicht ganz so tief wie Teil 1 aber mit mehr bumms, hahahhaha. JA AUCH TEIL 2 ist ein Ausnahme Thriller von denen man nie genug bekommen kann.

    Ich verweise auch hier wie unter Teil 1 auf die hervorragend und spannend in allen 4 Teilen produzierte Serie die den beiden Kino Filmen mit Jean Reno nachempfunden ist und zur Zeit ( NOVEMBER / DEZEMBER 2018 ) im Montags Kino läuft. Hier sei weiterhin auch der EINTRAG in der niegel-nagel neuen Mediathek des ZDF erwähnt wo man bsplweise bis zu Teil 4 der erst im Dezember ausgestrahlt wird alles in bester HOCHGLANZ UND HDTV OPTIK SOWIE SOUND geniessen darf.

    Wie es um die Bereitstellung auf DVD o BluRay bestellt ist weiss ich nicht aber ich empfehle Euch Videobuster und Purpurnen Flüsse Fans diese Serie. Ich habe sie mit meiner Frau gerade erst vergangenes WE geschaut. Einige derbe Hintergrund Geschichten liefern die Basis für das ungleiche Ermittler Duo.

    EURO PRODUKTION PAR EXCELLENCE
  • In Darkness
    Die Wahrheit liegt im Dunkeln.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 09.11.2018
    EIN KLEINES CINEASTISCHES FILMHIGHLIGHT WIRD UNS ALLEN HIER GEBOTEN!

    Unfassbar tiefe Stimmung, genialer Score und eine sehr feinspürig spielende Nathalie Dormer ( allen bekannt aus Game of Thrones ) die hier Ihren Produzenten einstand und sowie Ihr Drehbuch Debut gibt. Fast neun Jahre hat es gedauert diesen Film der Ihr sehr am Herzen lag zu stemmen.

    ES IST EIN AUFWÜHLENDER FILM wenn man sich die Thematik der eigentlichen Geschichte genauer anschaut.

    OBENDRAUF sind die Action Szenen in diesem FILM HART, sehr hart, will heissen spürbar für den Zuschauer, sie sind nahezu perfekt getimed und haben eine brachiale Bildsprache.

    KLARE EMPFEHLUNG UND EINES DER WINTER HIGHLIGHTS ! ! !

    Weiter so Nathalie...

    ;-)
  • Goodbye Christopher Robin
    Inspiriert von einer wahren Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 05.11.2018
    Grandioses einfühlsames Kino mit grossartigen Hauptdarstellern. Domnall Gleeson souverän wie immer, Margot Robbie mal wieder in einer ernsteren Rolle, wobei Ihr Oscar-nominierter Auftritt in I,Tonya nicht geschmälert werden soll da auch ein ernster Hintergrund die Basis lieferte.

    Diesen Film unter keinen Umständen mit dem am 14 o 18.12 erscheinenden Disney Film CHRISTOPHER ROBIN mit Ewan MC Gregor in der Hauptrolle verwechseln! Gleiche Roots aber vollkommen anders...

    Wer magische Momente und traumhaft schöne Bilder in einem richtigen Film liebt sollte sich GOODBYE CHRISTOPHER ROBIN nicht entgehen lassen.

    TOP MOVIE
  • Whatever Happens
    Deutscher Film, Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 16.08.2018
    Ich habe diesen Film letzte Woche gesehen in trauter Zweisamkeit. Ein wirklich leichtfüssiger und mitunter auch intelligenter Romantik Reigen mit einem tollen Fahrdi Yardim und einer bezaubernden Sylvia Hoeks der wie so oft völlig unter Wert in den deutschen Kinos lief.

    War er nur im Programmkino als Kopie erhältlich?

    Ist es ein Zeichen der Neuzeit das Kino so wie wir es kennen nicht mehr funktioniert weil unser Nachwuchs keinen Sinn mehr für Romantik der alten Schule hat. ich mein FuckJuGoethe ist ja nett aber auch arg überzogen, oder.....

    Bin gespannt wie sich das Thema KINO DVD BLURAY weiter entwickelt …

    Leute, schaut euch diesen Film an. Es lohnt sich wirklich.
  • Death Wish
    Thriller, Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Ariana" am 16.08.2018
    Der Film war schon ziemlich dusty und dark an einigen Stellen und das Gesamtkonzept ging auf, dennoch schliesse ich mich meinem Vorschreiber an das die Paarung Bruce und Eli insgesamt nicht so befriedigt hat wie ich angenommen hatte. Das Interessante dabei ist der Fakt das es nicht am Geld lag was für die Produktion zur Verfügung stand. Irgendwie nicht ganz so rund wie es hätte sein sollen / müssen.

    Dennoch lief dieser Film mit gerade einmal 87 Tausend Besuchern in Deutschland absolut unter Wert ( WIE LANGE DÜRFEN WIR EIGENTLICH NOCH KINO UND DVD / BLURAY ERLEBEN ? ? ? EINE ERNSTE FRAGE DIE MAN SICH LANGSAM ABER SICHER MAL DESÖFTEREN STELLEN SOLLTE ) und ich kann Ihn jedem Action Fan der härteren Gangart nur empfehlen.

    Ein weiterer Tip den ich vorab erteile: R E V E N G E , ultraharter sleazy Actioner der Rape n Revenge Machart, erscheint diesen Monat hier bei VB. Ich habe Ihn auf Geschäftsreisen im Ausland sehen können und war schlichtweg begeistert zu fortgeschrittener Stunde und mit bestem Level ausgestattet. hahahaha

    Wünsche Euch allen viele schöne Filmstunden