Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "PeaceOnEarth" aus

17 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Firefly
    Der Aufbruch der Serenity - Die komplette Serie
    Serie, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 21.06.2013
    Schade, ich hätte auch gern' noch ein paar Folgen der Serie gesehen. Die Art des Humors in der Serie hat absolut meinen Geschmack getroffen. ' hat Spaß gemacht.
    Nathan Fillion, der Capt. der Firefly, habe ich vorher nie wirklich wahrgenommen. Nicht nur er sondern auch die anderen Schauspieler haben sich trotz geringen Budgets hervorragend für diese Rollen geeignet; Sogar Herr Baldwin ;-)
    Einen Rüffel für den nicht zustande gekommenen Serienabschluss!
  • The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2
    Die zweite Season
    Serie, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 30.01.2013
    Ich liebe Sci-Fi — Doch dieser ist gar nicht mein Fall -
    Das war wohl mal eine amerik. Fernsehproduktion, die auf den Weltmarkt vllt. noch ein wenig die Unkosten einspielen soll.
    Jedenfalls ist sie unglaublich schwach in der Aufmachung und billig Besetzung.
    Dialoge werden zur Qual.
    Das Schlimmste jedoch ist die Vertonung/Syncronisation; Die Neuvertonung kann
    kaum verstanden werden, da die Musik- Soundtonspur viel zu dominant überlagert wurde... ich werd die anderen Teile sicher nicht noch probieren
  • Ponyo
    Das große Abenteuer am Meer
    Anime
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 01.11.2011
    Mehr kann man von einem Film aus dieser Kategorie nicht erwarten.
    Der "Abschlussfilm" von H. Miyazaki (Zeichner von Heidi) löste auch in unserer Familie (die Kleinste ist drei) viele bewegende Momente in aus. Danke von uns an den großen Meister!
  • Salt
    Wer ist Salt?
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 01.11.2011
    Die nach wie vor sehr hübsche Protagonistin Angelina Jolie (als Geheimagentin)kommt von der "Lara Croft-Schiene" nicht mehr herunter. Schade eigentlich, denn Sie hat sicher seit "Der Knochenjäger" einiges dazugelernt. Der Hollywood-Actionfilm ist prima inszeniert, kurzweilig, sicher sehr teuer, außreichend blutig und sogar von den Nebenrollen echt nicht schlecht besetzt. Das war die eine Seite. Die Andere jedoch ist, dass ich bei diesem Streifen durchgehend das Gefühl hatte, dass der Regisseur Phillip Noyce "auf Nummer sicher" gehen wollte und deswegen nichts Neues produziert hat.
    Resümee: Ein weiterer Blockbuster mit wenig Geist — Eigentlich klar, entweder Action oder Handlung.
  • Abgedreht
    Ihr wollt es, wir drehen es.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 07.05.2011
    Eigentlich hatte ich auch mit einer Komödie gerechnet - wenn das im Genre steht, dann rechne ich eben damit. Lesen ist halt nicht meine Stärke ;-)
    Den ganzen Film durch habe ich nicht gelacht, vielleicht gelächelt –
    Trotzdem herrscht hier eine gute Qualität neben fast anspruchsvollem Klamauk

    In kurz:
    Ein gut gemachtes Unterhaltungsprodukt mit zuviel emotionaler Zurückhaltung, das die Grätsche zum echten Drama nicht geschafft hat.
  • Kennwort: Morituri
    Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 26.11.2008
    WOW!
    Der Film wird seinerzeit einer der besten Filme des Jahres gewesen sein. Da stimmt alles. Meine selten vergebene 5 Sterne wegen der brutal genialen Lichtsetzung, was bei S/W-Filmen Voraussetzung ist und auf einem Schiff im Maschinenraum mit Sicherheit nicht einfach war.
    Tolle Bilder, exzellente Kamera — erstklassige Schauspieler – alte aber nicht langweilige Geschichte.
  • Battlefield Earth
    Kampf um die Erde
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 25.11.2008
    So schlecht ist er gar nicht. Wären die Bilder nicht so selsam "anders" hätte mir die Story schon gefallen können.
  • Die Fremde in dir
    Wie weit würdest du gehen, wenn du alles verlierst?
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 28.04.2008
    Ist schon alles gesagt!
    Peinlich sind vor allem die Bewertungen, die einen Stern gaben und höchsten Tönen von dem Streifen sprechen. ;-)
  • Earth Storm
    Feuersturm aus dem All - Wenn der Mond auf die Erde stürzt...
    Science-Fiction, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 18.12.2007
    Unglaublich schlechte Fernsehproduktion. Meine Frau wollte sehen, wie er aus geht, deshalb hab' ich ihn notgdrungen bis zum Ende ansehen müssen. Und ? — Peinliche Regiefehler bis zum Schluss. Das ärgert mich, weil es wirklich Schade um die Zeit ist, die man damit verschwendet.
    Familie Baldwin steht bald für mich für "Hände weg davon".
  • The Salton Sea
    Die Zeit der Rache - Wenn du nach der Wahrheit suchst, ist dies der falsche Ort.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 30.11.2007
    Absolut sehenswert!
    Tolle Landschaftsbilder, sehr gute Schauspieler (inkl. Nebenrollen) und authentische Szenarien. Er hat mind. 3*** verdient. Alle die mit einem Wort wie zum Beispiel "langweilig" bewerten, sollten doch lieber bei Splatterfilmen bleiben. Und nicht aus "Langeweile" ins Regal der Anspruchsvolleren greifen.
    Mein Rüffel an die, die diese aussagekräftigen Bewertungen freigeben!
    Von mir persönlich hätte er wahrscheinlich aber auch nur drei *** bekommen, da wir aber zwei Zuschauer sind wurden 4 **** durchgesetzt.
    Wegen des zugegeben sehr wendungsreichen Drehbuchs. ;-)
  • L'Auberge Espagnole
    Barcelona für ein Jahr.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 02.09.2007
    Eigentlich dürfte ich nichts schreiben, denn ich bin nach ca. 20 min. eingeschlafen — aaaber das kommt eigentlich nie vor. Entweder bin ich zu alt geworden, um dem Thema etwas abgewinnen zu können oder der Streifen war schlicht zu langweilig.
    ZWEI Punkte trotzdem: Erstens war die Vorschau ansprechend ich hab somit die guten Szenen verpasst und den zweiten Punkt gibts, weil sich bestimmt kein besseres Schlafmittel ohne chemische Nebenwirkungen findet ;-)
  • Angel-A
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "PeaceOnEarth" am 24.04.2007
    Die allzu üblichen anpreisenden Worte für Schauspieler und Regisseur werden im „Making of“ das erste mal im vollen Umfang ihrer Aussage gerecht – Ein Film voller fantastischer s/w-Szenen in Paris. Und eine mitreißende Glanzleistung der Akteure vor und hinter der Kamera. Ganz besonders gut finde ich, dass man in jedem Film von Luc Besson deutlich mehr Herz und weniger Kommerz als bei Spielbergs Filmen empfindet.

    Eigentlich stimmt es ! — der Streifen hätte eigentlich nur vier Sterne wegen des blöden Endings verdient. Da er aber ein Film gleichermaßen fürs Auge, Herz UND den Verstand ist verdient er meine Bestnote.