Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Hinseman" aus

9 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Resident
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 19.02.2011
    also sorry,aber ich kann es einfach nicht nachvollziehen wie man diesem film nur 1en stern geben kann,der film ist absolut hochwertig,spannend umgesetzt und in gewohnter hollywood-manier gedreht,einzig und allein der schluß hätte ein wenig besser inszeniert sein können,hilary swank und jeffrey dean morgan spielen absolut hochkarätig,für mich persönlich sogar der beste film von hilary swank,und wo bitte sieht man denn dort mal "richtig(mehr als eine millisekunde)" hilarys brüste?es wird so wie man es von einem top film erwartet nie zu viel gezeigt,wenn man diesem film 1en stern gibt,was soll denn dann noch ein wirklich schlechter film wie zb. "gnaw" bekommen,für mich wären es dann im falle von gnaw satte -20,aber das geht ja leider nicht,ich finde aus dieser story hat man einen echt gelungenen und sehenswerten horror-thriller gemeistert der mit ähnlichen top filmen wie zb. "unbekannter anrufer" durchaus auf ein und dieselbe stufe gestellt werden kann,aber wenn man kein liebhaber von dem jeweiligen genre ist,dann ist natürlich jeder film für die tonne,von mir bekommt der film 4 sterne und eine absolute empfehlung zum ausleihen,und für hilary swank oder jeffrey dean morgan fans ist der film auf jeden fall ein absolutes muß,also dann:lasst euch nicht von den schlechten kritiken beeinflussen und habt viel spaß beim anschauen
  • The Collector
    He always takes one.
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 30.05.2010
    Scheiße,was war das?Wer braucht schon SAW wenn es The Collector gibt?Der Film hat wirklich alles was laaaaangweilig SAW nie hatte,nämlich Spannung,Spannung,Spannung und nochmals Spannung bis zur letzten Sekunde.Es hat sich doch mal wieder gelohnt sich hunderte von billigen Dreckshorrorstreifen anzuschauen um endlich mal wieder solch einen absoluten Top Film zu erwischen.Als Horrorfan gibts für mich seit dem Film "The Last House On The Left" keinen besseren Horrorfilm.Also unbedingt anschauen!
  • Hit and Run - Abstecher in die Hölle
    Jeder Unfall hat Folgen.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 22.05.2009
    ich kann " augsburgwolf" nur voll und ganz zustimmen,es ist einfach ein Billig Horrofilm und reine Zeitverschwendung,mehr muß man zu diesem Film auch wirklich nicht sagen
  • Gnaw
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 17.05.2009
    ******Vorsicht******Absoluter Billig Horrorschrott,viel mehr kann man und muß man zu diesem Film auch wirklich nicht sagen,das Bild hat eine wirklich sehr schlechte Qualität und hat einen zu starken Weißanteil(typisch für Billighorrorfilme,ist einfach nur sehr billig gedreht),die Story einfach nur mieserabel umgesetzt und sowas von vorhersehbar das es einem die Sackhaare kräuselt,ein sinnlos Schlachter mit einer Mistgabel,das hört sich ja für Horrorfans eigentlich gar nicht so schlecht an aber glaubt mir dieser Film ist sehr schlecht,ich mußte zum Schluß einfach nur lachen,aber nicht über den Film sondern über mich,weil ich mir den Film auch noch bis zum Schluß angesehen habe,ich bin sooooo armselig,Gott vergib mir das ich mal wieder meine kostbare Lebenszeit mit solch einem Film verschwendet habe,Fazit:wer den ausleiht kann entweder nicht lesen oder weiß mit seiner Zeit wirklich nichts besseres anzufangen
  • Motel 2 - The First Cut
    Wenn die Kamera läuft, bist du tot.
    18+ Spielfilm, Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 26.01.2009
    er ist dem ersten teil fast würdig,der erste teil von motel ist auf jeden fall der bessere aber ich finde motel 2 eigentlich recht gut gelungen genau weil er fast genauso ist wie der erste teil,bei motel 2 kommt nur diese sehr gut umgesetzte spannung und das geniale mitfiebern aus dem ersten teil fast gar nicht zu stande da man hier von anfang an die sicht der täter und wie sie alles planen und umsetzen mit erlebt was ich aber an sich auch mal gut finde,ansonsten ist er halt wirklich ziemlich gleich,es ist auf jeden fall kein billig horrorfilm(auch wenn man das anfangs denkt als man gleich als erstes das fernost pärchen sieht,aber keine angst die sind schnell wieder weg),und was ich auf jeden fall empfehlen würde für die leute die noch gar keinen teil von motel gesehen haben unbedingt zuerst den ersten teil schauen sonst verliert der erste teil komplett seine geniale spannung wenn ihr den zweiten zuerst kuckt,fazit: beide motel filme sind für horrorfans absolut empfehlenswert
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten

  • Hardcover
    Die Wirklichkeit schreibt die schrägsten Geschichten.
    Komödie, Krimi, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 04.01.2009
    ein ziemlich geiler und lustiger streifen,ich war sehr positiv überrascht,endlich mal wieder eine echt gelungene deutsche komödie alla "bang boom bang" wie ich sie in der form schon seit jahren nicht gesehen habe,also wer auf filme wie "bang boom bang" steht für den ist das genau das richtige,ich hab echt soviel herzlich gelacht wie schon lange nicht mehr,es sind echt am laufenden band geile gags dabei,die 2 hauptdarsteller passen einfach genial zusammen und spielen ihre rolle top,von mir absolute empfehlung zum ausleihen
  • Funny Games U.S.
    Dürfen wir beginnen?
    Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 14.12.2008
    ********TOP********den Film muß man einfach gesehen haben,es gibt einfach nichts vergleichbares,da kommt es einem eiskalt den rücken runter, also unbedingt anschauen,bitte mehr solche filme
  • Ruinen
    Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Hinseman" am 14.12.2008
    ********Top********also erstmal vorweg,ich war echt positiv überrascht da ich dachte wieder so ein billighorrorfilm,aber es ist auf jeden fall kein billig horrorfilm wie leider ca.90% der ganzen horrorschrottfilme,die qualität von kamera,bild und ton ist absolut top so wie bei einem hollywoodstreifen,die filmmusik ist sehr gut und passend ausgewählt und platziert,die schauspieler finde ich genau richtig ausgewählt und sie spielen ihre rolle absolut glaubwürdig und nicht billig oder übertrieben,also ich finde den film sehr gut und einfach spannend und fesselnd bis zum schluß trotz der eigentlich lächerlichen story,der schluß ist leider sehr schmal da fehlt einfach mehr geschehen,aber wer auf gute spannung steht und nicht auf sinnlosen übertriebenen abschlachtsplaterschrott der kann sich den film auf jeden fall mal anschauen