Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "mela" aus

9 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Cars 2
    Mit Vollgas um die Welt.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 13.08.2011
    Wenn man in einen zwieten Teil rein geht hofft man, das es kein Fehlschlag wird, aber aufgepaßt der zweite übertrifft noch den ersten.
    Wunderbar verkoppelt zwischen Renngeschehen und Agententhriller. Der schussilige Hook, der plötzlich zum Geheimagenten wird. Die Szenerie der Agentenautos und ihren waghalsigen Einsätze mit Explosionen und atemberaubenden Stunts.
    In 3D ein Muß!!
    Pixar übertrifft sich mal wieder selbst. Die Auflösung der Bilder ist der realen Welt sehr nah. Besonders am Anfang, das Meer, als wenn mitten drin ist. Die Freundschaft zwischen zwei ungleichen Autos, indem auch gut dargestellt wird, welche Konflikte sich daraus ergeben können.
    Am Besten ist die Darstellung der unterschiedlichen Städte und wie brillant dieses in die "Autowelt" umgerüstet worden ist. Als wenn es nie die Menschheit gegeben hätte, sondern nur die Autos.
    Geniale Umsetzung der "Lebensewohnheiten" der Autos, indem sie ihre Ölcocktails trinken. Eine Telefonanlage die so umgebaut ist, sodass die Auto`s telefonieren können. Sie haben ja schließlich keine Arme.
    Der Film ist bis ins kleinste Detail genau durchdacht und aufeinander abgestimmt. Für jeden kleinen MCQueen - Fan ein muß und man darf es seinem Kind nicht vorbehalten.
    Fazit: Von Humor über Action, Spannung, Effekten und Liebe/Freundschaft alles vorhanden und wunderbar umgesetz. Mein Kleiner hat anderen Tag all seine Cars Sachen angezogen!!
  • Der fremde Sohn
    Um ihr Kind zu finden, folgte sie unbeirrt ihrem Weg.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 25.10.2010
    Erschreckend was die Macht eines Staates sich alles heraus nehmen konnte. Man ist richtig im Geschehen drin wenn man sich diesen Film anschaut. Zwar zieht er sich am Anfang etwas, aber dann wird er sehr spannend und mitreißend. Er ist auch nichts für schwache Nerven und man braucht definitv eine Packung Taschentücher. Ich habe ihn mir ein zweites Mal angeschaut um genauer und objektiver alles beobahten zu können. Normalerweise bin ich gegen die Todesstrafe, weil ich denke dass sich ein Staat deswegen genauso zum Mörder macht, aber dieser Film zeigt mal wieder das manche Menschen es einfach nicht besser verdient haben. Unbedingt ausleihen dieser Film ist ein Muß.
  • Wüstenblume
    Ihre Geschichte hat Millionen bewegt.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 15.09.2010
    Kein Film für schwache Nerven. Da die Szene der Verstümmelung, des weiblichen Genitals, bei dem Mädchen, nicht ohne ist. Habe das Buch gelesen und fand es nicht gut das im Film gar nicht das Ende verfilmt wurde, es geht nur bis zu ihrem Aufstieg, als Topmodel. Auch fehlen zum Teil wichtige Inhalte im Film, die aber wichtig gewesen werden. Die Tragik , die diese junge Frau erleben mußte, wird nur angeschnitten dargestellt. Auch als sie nach London flüchtet, was sie dann bei dem Botschafter erleben mußte, fehlt. Das sie da als Hausmädchen gehalten wurde war ja noch das Harmlose. Auch die Ausweitungen aufgrund ihrer Beschneidung sind nur angekratzt dargestellt.

    Fazit: Der Film wurde in die derzeitige Spielzeit hineingequetscht, hätte über wenigstens zwei Teile laufen müssen. Trotzdem ist es wichtig das dieses Thema auf dem Tisch kommt, was in der heutigen Zeit passiert, um darauf aufmerksam zu machen. Sehenswert ist er aufjedenfall
  • G-Force
    Agenten mit Biss - Es ist Zeit für echte Helden.
    Kids, Komödie, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 15.09.2010
    Für Kinder die gerne Actionreiche Zeichentrickfilme schauen, ist dieser Film wie für sie gemacht. Also ob groß oder klein, diejenigen die auch gerne Cats and Dogs geschaut haben, sollten den Film nicht verpassen. Habe gemütlich mit meinem 4jährigen Sohn vor dem Fernseher gesessen und gelacht. Ulkgig ist nur das sich alle Tiere mit einander unterhalten können, und das sogar eine Fleige mit zu den Agenten gehört, die kann dann auch noch schreiben, das war das Einzigste was dann doch etwas überspitzt war, aber ich sehe das ja nicht mit Kinderaugen. Mein Sohn konnte aufjedenfall nicht genug bekommen.


    Fazit: Auch für Erwaschsene unterhaltsam, aber einmal schauen reicht dann auch. Für Kinder toll, da sie in eine große Fantasiewelt eintauchen.
  • Der Baader Meinhof Komplex
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 24.07.2010
    Als ich noch ien Kind war konnte ich mich noch gut an die Fahndungsfotos erinnern, deshalb war ich so neugierig den Film dazu zu sehen, Bin ja Anfang der 70er geboren. Ivh finde Terrorismus nicht gut. Aber den Sinn dieser Gruppe war verständlich nur nicht ihre Art und Weise wie sie versucht haben dieses um zusetzen. Der Film ist von Anfang an spannend. Und hat zum Teil auch die Zusammenhänge mit München gebracht ( der dahmalige Anschlag bei Olympia ). Nur zieht er ei8n bßchen wei Kaugummi bis es zum finalen Ende kommt. Wer sich den Film München angeschaut hat und diesen gut fand, macht mit sicherheit nichts falsch sich diesen auch anzuschauen
  • Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
    Fantasy, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 30.01.2010
    Ist mit guten Effekten dargestellt. Zeimlich bunt. Von Anfang bis Ende spannend und nicht langweilig. Man taucht in eine wunderschöne Phantasiewelt ein die auch nicht nur gutes verspricht. Auch beinhaltet der Film Tragig und Traurigkeit weil man sich auf der Suche nach einem verlorenen Familienmitglied macht. Ist aufjedenfall sehenswert.
  • Bolt
    Ein Hund für alle Fälle.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 30.01.2010
    Ein Zeichentrickactionfilm für Kinder. Spannend und gut dargestellt. Mein Kleiner konnte nicht genug davon kriegen, hat viel gelacht. Ist auch mit etwas Dramatik verbunden.Schön für die ganze Familie
  • Cars
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 22.09.2009
    Ein hervorragender Zeichentrickfilm, der wirklich der ganzen Familie beim Zusehen Spaß macht. Von Anfang bis Ende spannend. Und mein 3jähriger Sohn ist jezt de größte Fan. Perfekte Animation und mit einem Geheimnis eingebaut, der mal wieder ziegt das das Schicksal seine Bahnen zieht!!Unbedingt ansehen
  • Der Nebel
    Angst verändert alles.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "mela" am 17.09.2009
    wieder einmal ein Film ganz für Stephen King Fans. Spannend, atemberaubend bis zur letzten Sekunde, habe ihn mir nach dem Leihen für zu Hause gekauft um ihm immer wieder anzusehen. Aber Achtung nichts für schwache Nerven!